Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Händlerbesprechung


Händlerbesprechung
Meinungen zu Händlern, Herstellern, Vertrieben, Importeuren und ähnliches.
Hier kann man über seine Erfahrungen berichten. Bitte sachlich bleiben und sich an die nachweisbaren Fakten halten. Die Themen werden moderiert. Diskussionen um Angebote bei ebay gehören auch hier rein.
Die Threads werden nach ein paar Wochen der Inaktivität automatisch geschlossen, um ein "Ausgraben" längst vergebener und vergessener Themen zu verhindern.
Wo krieg ich, Ich habe, Wer kennt wen, der hat, Ich kenne wen, der hat, gehören in den Markt


Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Händlerbesprechung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.11.2007, 18:45
Alyssa Alyssa ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Altötting
Beiträge: 15
Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Hallo liebe HobbyschneiderInnen,

ich hoffe, ich bin hier mit meiner Anfrage richtig ...

Immer wieder habe ich das Problem, dass bei fertig konfektionierter Ware (Shirts) die Zwillingsnähte zu richten sind und leider haben sie fast immer eine andre Breite als ich Nadeln zu Hause hab.

Ich hab mir hier im Forum schon die Finger wund gesucht (auch bei Google), aber nicht das gefunden, was ich suche.

6mm Nadelbreite wäre nicht schlecht, paßt aber dummerweise nicht in meine Bernina (gekauft 1983). 5mm müßten gehen- nur wo krieg ich solche Nadeln her?
Im Handel hab ich sie noch nie gesehn.

Meine breiteste ist 4 mm und geflickte Nähte schaun einfach unschön aus, wenn die Breite nicht stimmt.

Wer kann mir bitte helfen?
__________________
liebe Grüße

Alyssa

"Wer den Himmel nicht in sich selber trägt, der sucht ihn vergebens im ganzen Weltall."
Otto Ludwig
  #2  
Alt 15.11.2007, 22:02
Benutzerbild von Courleys
Courleys Courleys ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2006
Ort: Nahe Hamburg
Beiträge: 15.011
AW: Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Hallo,
sind das nicht meistens professionelle Covernähte? Ich glaube nicht, dass das Nähte mit der Zwillingsnadel sind..... Und wenn ich meine Cover so anschaue (leider aus der Ferne, da ich grad ein Fussbad mache), könnte das mit 6mm ganz gut hinkommen! Ich glaube nämlich auch, ich habe nur 2 und 4 mm Zwillinge hier, und weitere noch nie gesehen. Aber ich lass mich gerne belehren falls es mehr gibt,

Manuela
__________________
http://www.courleys.de/
  #3  
Alt 15.11.2007, 22:15
Benutzerbild von sanchodavis
sanchodavis sanchodavis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: Rostock
Beiträge: 207
AW: Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Ja, die breiteren sind meistens Covernähte.

Soweit ich weiß, sind 4 mm das breiteste was mit einer normalen Näma geht, da 6 mm links und rechts an die Stichplatte stoßen und *bing* *bing* die Nadeln abbrechen - zumindestens war das so bei meiner. Vorher immer vorsichtig versuchen per Hand anzukurbeln, um zu sehen, ob die Nadeln durch die Stichplatte passen.

Hilft wohl nur auftrennen und komplett neue Nähte machen!
__________________
Sanchodavis

  #4  
Alt 15.11.2007, 22:56
Benutzerbild von willygo
willygo willygo ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.885
AW: Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Hallo Alyssa, vielleicht hilft Dir dieser Link:

http://www.tripple.net/contator/1sho...willingsnadeln

Mit lieben Grüßen aus Bremen

Willy
__________________
Wir können keine großen Taten vollbringen, aber kleine Dinge mit großer Liebe tun! ( Mutter Teresa )
  #5  
Alt 15.11.2007, 22:58
lena1702 lena1702 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: Rastatt
Beiträge: 33
AW: Zwillingsnadeln - woher krieg ich sie?

Hallo,
also bei Karstadt hatte ich schon mal eine 5 mm Zwillingsnadel gekauft.
Aber schau doch mal bei www.schnittmuster.net rein, die haben eine Jersey 6 mm Zwillingsnadel.
liebe Grüße
Lena
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19579 seconds with 14 queries