Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.01.2019, 21:58
SonSon SonSon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2016
Beiträge: 100
AW: Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Zitat:
Zitat von NadelEule Beitrag anzeigen
Durch das Kamera hochhalten ist es arg schief, ich denke, das ist nicht aussagekräftig.

Wenn Du Dich mit herunter hängenden Armen vor den Spiegel stellst, sind dann die Schultern gleich hoch?

Wenn Du nämlich (so wie ich) eine schiefe Haltung/Körper hast, könnte da der Knackpunkt sein.
Hallo und auch Dir vielen Dank. Habe ich vorhin gemacht und mir fällt zumindest nichts auf....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.01.2019, 22:00
SonSon SonSon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2016
Beiträge: 100
AW: Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Lag beim Nähen immer die gleiche Stofflage oben? Sonst wäre ein Minimaler Verzug des Stoffes in der Naht schon möglich. Manchmal hilft auch einschneiden der NZG.

Wenn es an der Passform liegt: Im Zweifelsfall die Naht an der Wellenseite etwas auftrennen, den Stoff des Mittelteils von einer zweiten (sinnvollerweise kundigen...) Person am Körper glatt ziehen/schieben, das Außenteil mit eingeschlagner Nahtzugabe stumpf im Bruch von Hand aufheften und dann genau da nähen.

Die meisten Menschen sind ja nicht ganz symmetrisch. Und je körpernäher das Kleidungsstück, desto eher fällt es auf.
Hallo Nowak

Dir auch vielen Dank. Wie meinst Du das bzgl. der Stofflage beim Nähen?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.01.2019, 22:09
SonSon SonSon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2016
Beiträge: 100
AW: Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Hallo zusammen

und ein dickes, fettes Dankeschön für all Eure Tipps und Anregungen. So langsam weiss ich echt nicht, was ich machen soll

Habe einiges rumprobiert. Unterschiedliche BHs, mit/ohne Korsett, unterschiedlich weit überschlagen in der Mitte.

Momentan denke ich, dass es nicht am Körper liegt, sondern eher am Schnitt, denn je nachdem, wie ich den Stoff "ziehe" in Form bringe, werden die Wellen kleiner, grösser oder verschwinden... Und, ob Ihr jetzt lacht oder nicht.....bisher muss ich sagen, dass das Oberteil immernoch am besten sass ohne Korsett. Ich denke auch, dass es am Anfang nicht gut geschnürt war. Aber immer habe ich das Gefühl, dass ich das Oberteil an der entsprechenden Stelle und etwas weiter oben zu wenig ausfülle.....

Was ich noch unbedingt dazu erwähnen wollte..... Da das Oberteil erst etwas zu eng war, habe ich an den beiden Nähten des Westeneinsatzes noch eine 2. Naht etwas nebenan gesetzt, um etwas mehr Platz zu bekommen. Habe dafür aber an der ersten (engeren) Naht entlang genäht...... Ich glaube, ich Hefte das Oberteil nochmal auf die alte Naht und schaue mal, ob sich was verändert. Langsam bin ich echt ratlos und verliere den Spass dran.....

Mir ist nicht wichtig, ein perfektes Oberteil zu haben, eher das Gefühl, es selber gemacht und nicht einfach gekauft oder gemietet zu haben Aber diese Wellen machen mich wahnsinnig

Geändert von SonSon (12.01.2019 um 22:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.01.2019, 23:22
SonSon SonSon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2016
Beiträge: 100
AW: Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Also, momentan sieht es aus, als läge es tatsächlich an der "Erweitrung" der Naht (evtl. noch in Verbindung mit dem Korsett)

Im Moment sitzt das Oberteil am besten mit der Ursprungsnaht, normalem BH und ohne Korsett. Allerdings fehlt mir dann an der Bauchweite etwas Habt Ihr mir einen Tipp, wie ich da noch etwas "Weite" herbeizaubern könnte? Ich habe noch ne "schicke" Miederhose, aber auf die greife ich ungern zurück. Weiss auch nicht, ob mir die noch passt, da ich die vor 2 Jahren kurz vor dem Korsett gekauft habe Hätte gerne das Korsett angezogen. Und beim ersten Oberteil, dass ich nach diesem Schnitt gearbeitet habe, hat's auch funktioniert.....

Ich glaube, ich muss ne Nacht drüber schlafen. Meine Motivation ist auf dem Nullpunkt

Geändert von SonSon (12.01.2019 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.01.2019, 00:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.679
AW: Wo kommen denn die Falten/Wellen her????

Drüber Schlafen ist manchmal eine gute Idee.

Wenn der Schnitt am Körper besser passt als mit Korsett, könnte das daran liegen, dass er nicht für Korsett konstruiert ist? Oder nicht für die richtige Korsettform.

Wenn du allerdings nach genau dem Schnitt schon mal passen genäht hast, dann wohl doch eher eine Frage der Verarbeitung.

Diese zweite Naht.... du hast jetzt aber nicht noch Stiche auf der Nahtzugabe, die verhindern, daß diese sich vernüftig legt?

Die Wellen die du hast, die sind ja schon eher eine Feinheit. Wenn du bei gerundeten Nähten (konvex an konkav, sozusagen) die Nahtlinie verschiebst (was du tust, wenn du enger oder weiter nähst), dann sind die Nahtlinien nicht mehr gleich lang. Damit es trotzdem passt, muß man den Stoff eigentlich unweigerlich dehnen oder etwas einhalten. Meist ist einhalten besser als dehnen.

Und manchmal passiert das im Minimalbereich auch beim Nähen, wenn auf der einen Seite das seitliche Vorderteil zum Nähfuß lag und das mittlere Vorderteil zum Transporteur und bei der anderen Naht das seitliche Vorderteil zum Transporteuer und das mittlere zur Naht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Nadelstatistik 2018
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kommen die Wellen zustande? moka Stricken und Häkeln 2 12.06.2016 19:41
Jacke mit Wellen / Falten vorne 3kids Mode-, Farb- und Stilberatung 21 13.02.2010 18:49
Wickeljacke: wo kommen die Bänder raus? maxikatze Fragen zu Schnitten 6 17.09.2005 17:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19794 seconds with 18 queries