Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Lust auf Dessous im August

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 15.08.2018, 12:50
CosimaZ CosimaZ ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 852
AW: Lust auf Dessous im August

Zitat:
Zitat von Chima Beitrag anzeigen
Öööhhhmm … ich glaube da verwechselst du was, ich arbiete nicht an einem Harriet

Ich habe neben meinem Maerckaerdigh aus dem Kurs noch von Sewy die Schnitte Rebecca und Amelie hier liegen und knoble auch grad an den Bügeln rum
Amelie ist etwas Risiko, weil es den eigentlich in meiner Grösse nicht mehr gibt und eboli in ihrer Schnttbesprechung auch geschrieben hat, dass der nur für eine kleine Brust taugt. Aber der Schnitt ist mit Laminat gerechnet, vielleicht schaffe ich es dann ja doch, den passend hinzubringen, wenn ich ihn ohne Laminat mache …*

Da mir bereits für ein einziges Paar Bügel Versandkosten von 14.50 Euro angezeigt werden (Schweiz), mag ich nicht Bügel für Bügel bestellen, sondern will gleich alles bestellen, was ich noch so brauche. Der Stoff aus den Paketen reicht ja locker für 2 BHs, nur die Kurzwaren nicht … Dann lohnt sich immerhin die Fahrt über die Grenze, um ein Paket abzuholen

Bin deswegen grad eher mit zeichnen und rechnen beschäftigt, als dass ich zum Nähen käme…

Rot-Weiss gestreift finde ich auch spannend

Gruess Gabi
Hast du es mal im Dessoushop bei euch in der Schweiz versucht? kokoon?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 30.08.2018, 16:34
Benutzerbild von Chima
Chima Chima ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 232
AW: Lust auf Dessous im August

Ich arbeite mich an Rebecca von Sewy ab.
Was meine Brust unten fordert, kann sie oben nicht halten… oder so
85D passt von den Bügeln her (mit Grösse 8 von Deine Dessous) sehr gut, aber oben habe ich viel zu viel Platz.

Nachem ich einen einfachen Probecup genäht hatte, habe ich schon mal den Schnitt angepasst (gelb original, orange verändert)

Schnitt.jpg

Dabei habe ich versucht, oben Weite rauszunehmen ohne die Bügellinie zu verändern. Ich habe den Bruspunkt neu gesetzt (der war zu weit aussen und zu hoch) und die Line vom Untercup entsprechend neu gezeichnet. Dann die Linie vom Obercup angepasst.
Schliesslich habe ich es auch geschafft, den Seitencup anzupassen, ohne die Bügellinie zu verändern und dabei die Neigung zu den Rückenteilen hin nur minimalst zu verändern.

Nur, oben ist es immer noch viel zu gorss.
Ich habe zum Testen kein Bügelband eingenäht,sondern nur die Nahtzugabe in das UBB geheftet.

Tragefoto.jpg

Von unten.jpg

Ich habe jetzt das Zuviel mal weggesteckt, aber jetzt fährt mein Hirn irgendwie Karussel

Abgesteckt.jpg

Die "Abnäher" gehen bis in den Untercup rein. Wenn ich den jetzt auf Schnitt einfach so rausschneide und dann neu zusammensetze, verändere ich ja komplett die Nahtlinie, so dass ober- unt Untercup nicht mehr zusammenpassen und die Bügellinie wäre dann ebenfalls betroffen.
Ich muss das doch irgendwie in den bestehenden Nähten wegbringen, aber ich sehe im Moment nicht wie …

Vielleicht kann jemand mal mein Karussel anhalten und mir zeigen, wo es lang gehen muss …

Grüessli Gabi
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 30.08.2018, 17:18
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 17.317
AW: Lust auf Dessous im August

Versuche mal mehrere kleine Abnäher zu stecken, dann dürfte sich die Nahtlinie nicht so drastisch verändern.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.09.2018, 11:02
Benutzerbild von Chima
Chima Chima ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 232
AW: Lust auf Dessous im August

Ich hänge das jetzt einfach noch hier an … sozusagen August +

Ich habe wie von Sissy vorgeschlagen, mehrere kleinere Abnäher gemacht. Im Obercup wurden es 3 Stück, unten habe ich es bei einem belassen, da war es ja nicht viel.

Dachte erst, dass das jetzt ganz gut geworden ist, aber die Fotos sind im Ggensatz zum Blick in den Spiegel gnadenlos, sooo toll ist es nun auch wieder nicht, ich habe immer noch Falten drin

Vorne neu.jpg

Seite neu.jpg

Aber ich glaube fast, bevor ich nochmals den Schnitt ändere, nähe ich besser den BH korrekt fertig, also nicht nur Nahtzgabe festheften, sondern wirklich Bügelband rein, Nähte flachsteppen… und dann schauen, welche Änderungen effektiv notwendig sind. Ich meine, ich habe jetzt zwar keinen besonders zufriedenstellenden, aber immerhin tragbaren Schnitt und möchte den jetzt nicht an einem mehrheitlich nur gehefteten Teil falsch korrigieren, weil das doch noch etwas andern fällt.

Liebe Gruess Gabi
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.09.2018, 11:43
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 17.317
AW: Lust auf Dessous im August

Zitat:
Zitat von Chima Beitrag anzeigen
Ich hänge das jetzt einfach noch hier an … sozusagen August +

Ich habe wie von Sissy vorgeschlagen, mehrere kleinere Abnäher gemacht. Im Obercup wurden es 3 Stück, unten habe ich es bei einem belassen, da war es ja nicht viel.

Dachte erst, dass das jetzt ganz gut geworden ist, aber die Fotos sind im Ggensatz zum Blick in den Spiegel gnadenlos, sooo toll ist es nun auch wieder nicht, ich habe immer noch Falten drin

Anhang 245993

Anhang 245994

Aber ich glaube fast, bevor ich nochmals den Schnitt ändere, nähe ich besser den BH korrekt fertig, also nicht nur Nahtzgabe festheften, sondern wirklich Bügelband rein, Nähte flachsteppen… und dann schauen, welche Änderungen effektiv notwendig sind. Ich meine, ich habe jetzt zwar keinen besonders zufriedenstellenden, aber immerhin tragbaren Schnitt und möchte den jetzt nicht an einem mehrheitlich nur gehefteten Teil falsch korrigieren, weil das doch noch etwas andern fällt.

Liebe Gruess Gabi
Das ist eine gute Idee, wenn alles korrekt genäht ist, sieht das Ganze schon wieder anders aus. Bei mir ist der fertige BH immer etwas kleiner als der Probe-BH.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dessous - Mitnähthread August 2010 anagromydal Nähcafe 66 27.08.2010 15:29
Freiburg-Treffen im August auf dem Stoffmarkt Angie Hobbyschneider/innen Treffpunkte 15 15.08.2010 19:58
Lust auf Dessous rund um Langenfeld/Monheim? minima Kontaktbörse 0 18.08.2006 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25826 seconds with 17 queries