Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ärmel einnähen - Markierungen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2009, 12:54
Miene Miene ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Groß-Umstadt, Kreis Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 19
Ärmel einnähen - Markierungen

Hiiiilfeee!

Bin gerade ein bisschen am verzweifeln.

Hab bisher noch nicht so viel genäht und der Mantel "Johanna" von Farbenmix ist mein bisher größtes Projekt.
Nun ist es auch zum ersten Mal der Fall dass der Ärmel aus 2 Teilen besteht. Bisher (also bis zum Einsetzen der Ärmel) hat auch alles super geklappt.
Nun kriege ich den Ärme nicht eingesetzt. Die Markierungen passen einfach nicht zusammen und es ist mir total rätselhaft wie ich das nun hinkriegen soll! Wie erkenne ich denn, welcher Ärmel auf welche Seite kommt und wo vorne und hinten ist? Ist doch richtig, dass ich den Mantel auf links habe und den Ärmel auf rechts reingesteckt, oder? Welche Nahtpunkte müssen denn auf jeden Fall passen?
Hat ihr Tipps für mich?? Vielleicht hat ja jemand genau diesen Mantel schon genäht???

Viele Grüße

Tina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2009, 12:59
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.039
AW: Ärmel einnähen - Markierungen

Ich kenne diesen speziellen Schnitt jetzzt nicht. Aber Schulterpunkt und vorderer Armausschnittpunkt sollten markiert sein und passen. Vielleicht ist am Ärmel auch der Punkt markiert, wo er and die Seitennaht des Mantels trifft? Die längere Naht ist beim klassischen Zweinahtärmel übrigens hinten.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2009, 13:00
Miene Miene ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Groß-Umstadt, Kreis Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 19
AW: Ärmel einnähen - Markierungen

Ohhhhh! Sorry!
Gerade erst entdeckt, dass seit heute morgen noch jemand ein Mantelproblem hat. Hätte ich ja auch da rein schreiben können!

Allerdings bin ich aus den Erklärungen noch nicht so richtig schlau geworden! Woran erkenne ich denn den Unterschied zwischen Einhaltemarkierung und Nahtmarkierung? Soweit ich das erkennen kann, gibt es keine Einhaltemarkierungen... hab mich schon gewundert....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2009, 13:05
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.039
AW: Ärmel einnähen - Markierungen

Da musst Du in Deinen Schnitt schauen - sind die Punkte nicht irgendwie markiert?
Der vAe ist normalerweise so 6 bis 8 cm von der Seitennaht entfernt am Armausschnitt; am Ä rmel entsprechend. Der Schulterpunkt ist am höchsten Punkt der Kugel oder in der Nähe davon.
Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.02.2009, 13:17
Miene Miene ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2009
Ort: Groß-Umstadt, Kreis Darmstadt-Dieburg
Beiträge: 19
AW: Ärmel einnähen - Markierungen

Danke Lea!

Durch den Tipp mit der hinteren Naht = lang, hab ich jetzt zusätzlich zum Schulterpunkt war, den ich vorher schon gut getippt hab den Punkt der Achselhöhle noch festlegen können, womit das dann auch vorne mit dem Punkt auf halber Höhe klappt (bzw. da sind im Abstand von 1 cm zwei Markierung; hab mit jetzt einfach die bessere ausgesucht). Allerdins ist hinten auch noch ne Markierung am Ärmel, für die es weit und breit keinen Gegenpunkt am Mantel gibt. Aber ich verteile da einfach den Stoff nach gutdünken. Mal schauen ob das klappt!

Hast mir schonmal sehr geholfen!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärmel einnähen - warum so? liebeslottchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 15.05.2007 14:23
Frage zu Ärmel einnähen Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 08.05.2007 14:54
Ärmel einnähen mit der Overlock? Meckyfan Overlocks 11 13.04.2006 13:11
Reißverschlüsse für raustrennbare Ärmel einnähen??? frantje Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 01.02.2006 06:26
Ärmel einnähen rexi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 09.05.2005 06:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19189 seconds with 15 queries