Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.03.2017, 02:48
Greyhound369 Greyhound369 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2017
Beiträge: 20
AW: Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Vielen herzlichen Dank für eure Antworten!
Ich hab' es gewagt und die Pfaff 362 Automatic ersteigert. Kein Privatkauf, Mechaniker mit Shop versichert die Funktionalität und Service, 14 Tage Rückgaberecht und 1 Jahr Gewährleistung. Denk' mal da kann jetzt nicht soviel schief sein.
Puh....war eine schwere Entscheidung, weil ich mich kurz davor noch in ein ganz altes Teil verschaut habe. Eine Pfaff 130. Mal sehen - jetzt schaue ich mir mal die 362 an.
Näht noch jemand von euch auf einer 31 oder 131 Pfaff?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.03.2017, 03:37
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.884
AW: Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Was hat denn die 362 gekostet?
Ich hab meine 362 am Flohmarkt gefunden und wieder aufgepäppelt sprich reparieren lassen.
Sie näht traumhaft.
LG Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.03.2017, 08:13
Benutzerbild von det
det det ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 18.283
AW: Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Zitat:
Zitat von Greyhound369 Beitrag anzeigen
Vielen herzlichen Dank für eure Antworten!
Ich hab' es gewagt und die Pfaff 362 Automatic ersteigert. Kein Privatkauf, Mechaniker mit Shop versichert die Funktionalität und Service, 14 Tage Rückgaberecht und 1 Jahr Gewährleistung. Denk' mal da kann jetzt nicht soviel schief sein.
Puh....war eine schwere Entscheidung, weil ich mich kurz davor noch in ein ganz altes Teil verschaut habe. Eine Pfaff 130. Mal sehen - jetzt schaue ich mir mal die 362 an.
Näht noch jemand von euch auf einer 31 oder 131 Pfaff?
Du meinst die 130?

Lanora z.B. näht damit meistens.

Die 31 (und die 30) sind ja reine Geradstichmaschinen. Damit nähe ich gerne. Superrobust, nicht kaputtzukriegen, einfach in Wartung und Funktion. Die funzen bestimmt auch noch, wenn Außerirdische nach dem Atomkrieg unseren Planeten wiederbesiedeln.

Die 130 hat ja Zickzack und näht 1a, aber halt im Flachbett. Bis auf die Stichlagenverstellung, die mir nicht behagt, eine immer noch tolle Maschine, mit der geschätzt 99% aller erforderlichen Näharbeiten erledigt werden können.
Die alten schwarzen Pfaffen laufen wunderbar leicht und sind auch mit Tretantrieb ohne Krampf in den Waden benutzbar, wenn sie gepflegt und leichtgängig sind.

Gerade im Tisch mit Trittbrett hat man eine große Auflagefläche, die bei vielen Arbeiten besser ist als der kleine Freiarm der 362.

Aber die 362 macht schon Spaß, viel Freude damit wünscht
Detlef
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.03.2017, 10:40
Greyhound369 Greyhound369 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2017
Beiträge: 20
AW: Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Was hat denn die 362 gekostet?
Ich hab meine 362 am Flohmarkt gefunden und wieder aufgepäppelt sprich reparieren lassen.
Sie näht traumhaft.
LG Ulrike
267.- Hab' echt lange geschaut, wollte Blind-Privatkauf vermeiden und auch ein vollständiges Teil ergattern. Laut einem Nähmaschinenmechaniker mit dem ich telefoniert habe und die vielen Angebote die ich durchgeschaut habe, dürften 200-300 Euro (natürlich wirklich funktionstüchtig) im Moment der "Normalpreis" sein.
Und wenn man es so eilig hat wie ich, muss man ein bisserl in die Tasche greifen!! ;-)
Grautliere dir zu deinem Schnäppchen!!! Und dass du zufrieden bist, steigert meine Vorfreude gerade ins Unermessliche!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.03.2017, 10:47
Greyhound369 Greyhound369 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2017
Beiträge: 20
AW: Anfängerin im Kauf-Wirr-Warr

Zitat:
Zitat von det Beitrag anzeigen
Du meinst die 130?

Lanora z.B. näht damit meistens.

Die 31 (und die 30) sind ja reine Geradstichmaschinen. Damit nähe ich gerne. Superrobust, nicht kaputtzukriegen, einfach in Wartung und Funktion. Die funzen bestimmt auch noch, wenn Außerirdische nach dem Atomkrieg unseren Planeten wiederbesiedeln.

Die 130 hat ja Zickzack und näht 1a, aber halt im Flachbett. Bis auf die Stichlagenverstellung, die mir nicht behagt, eine immer noch tolle Maschine, mit der geschätzt 99% aller erforderlichen Näharbeiten erledigt werden können.
Die alten schwarzen Pfaffen laufen wunderbar leicht und sind auch mit Tretantrieb ohne Krampf in den Waden benutzbar, wenn sie gepflegt und leichtgängig sind.

Gerade im Tisch mit Trittbrett hat man eine große Auflagefläche, die bei vielen Arbeiten besser ist als der kleine Freiarm der 362.

Aber die 362 macht schon Spaß, viel Freude damit wünscht
Detlef
Wenn ich dich so reden höre, läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen!!! Vielleicht suche ich da noch weiter....Für Leder müsste doch so ein Tretteil eigentlich das richtige sein, oder? Die 31 dürfte sehr oft produziert worden sein, da findet man sehr viel auf dem Markt bzw. so wie du sagst - diese Dinger wurden noch für die Ewigkeit produziert!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alte berninas , janome , pfaff

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kauf einer Lederjacke im Biketstil brilleschielmal Freud und Leid 7 20.02.2014 23:54
Anfängerin sucht Begleitung beim Kauf einer Nähmaschine (in Herford). MonaLis Kontaktbörse 7 12.05.2013 08:44
Nähmaschinen Wirr Warr mia1985 Allgemeine Kaufberatung 7 12.09.2012 12:27
Probenähen war erfolgreich und endete im Kauf! rena Janome 9 09.09.2007 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,54503 seconds with 15 queries