Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.04.2018, 23:34
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 686
AW: Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Zitat:
Zitat von MissSilver Beitrag anzeigen
einen speziellen Dirndl-Nähkurs gibt es bei mit in der Gegend nicht und bei einem "normalen" Nähkurs habe ich Bedenken, dass dort das Thema Dirndl zu kurz kommt.
Ich meinte schon einen Dirndelkurs, wenn

MrsQuack, brauchen nicht, aber es macht die Sache mitunter doch wesentlich leichter. Bei einem guten Kurs bekommst Du den für Dich gefertigten Schnitt, den kannst Du, unter Anleitung, abwandeln wie Du ihn brauchst (Ausschnitt etc.). Und man glaubt es kaum, es lässt sich doch immer noch etwas dazulernen

Einlagen - ich habe bestimmt so in meinem Leben an die zehn Dirndelgewänder gehabt, Baumwolle, Wolle - kein einziges war mit Einlage. Außer an der Knopfleiste; ich müsste aber mal nachschauen, ich glaub, Mama hat nicht einmal hier Einlage verwendet und die hat sich viele Tips von einer gelernten Trachtenschneiderin geben lassen. Gefüttert, mit Baumwolle, waren aber alle Dirndeloberteile. Meintest Du, da Du "Ich würde definitiv eine Einlage in ein Mieder aus "normalem" Baumwollstoff machen.. ob die jetzt aus nem alten Hemd besteht oder aus modernere G700" schriebst vielleicht Futter? Das Futter wird zusammen mit dem Oberstoff verarbeitet. Einlagen sind für mich die Teile, die auf Belege etc gebügelt werden, das wäre zusätzlich zum Futter. Ob man das braucht, ist vielleicht auch Geschmackssache.
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.04.2018, 00:22
MrsQuack MrsQuack ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2015
Beiträge: 18.236
Pfeil AW: Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Ich meine es auch nicht böse entschuldige falls der Eindruck enstanden ist.

Ich finde es nur witzig, dass sehr oft sofort ein Kurs empfohlen wird. Häufig ja vielleicht zurecht, aber irgendwie nimmt man damit sich selbst auch die Chance mal was alleine hin zu bekommen. Ich hab auch so eine “Kursbesessene“ in der weiteren Bekanntschaft. Wäre ich böse würde ich behaupten sie kriegt keine einzige Naht ohne eine Kursleiterin hin . Natürlich ist ein toll angepasster Schnitt klasse, aber es geht auch ohne und mit ein bisschen Mühe kriegt man es vielleicht selbst mal hin?

Zur Einlage. Ne ich meine eine dritte Schicht zwischen Futter und Oberstoff. Mache passen das Mieder sogar nur mit dieser Einlage an.. Grade was Trachten (oder was man dafür hält) angeht gibt es viele unterschiedliche Herangehensweisen. Einem Anfänger der mit Leinen oder Baumwolle näht würde ich persönlich immer eine Einlage empfehlen, dadurch formt es einfach schöner..
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2018, 16:59
MissSilver MissSilver ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Stuttgart
Beiträge: 16
AW: Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Danke für eure Ratschläge!
Ich bin sehr lernwillig und werde es hoffentlich die nächsten Tage an die Nähmaschine schaffen um die Tipps umzusetzen.
Ich hoffe, ich darf dann ein Tragefoto posten und gegebenenfalls um weitere Tipps bitten
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.04.2018, 17:00
MissSilver MissSilver ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Stuttgart
Beiträge: 16
AW: Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Zitat:
Zitat von moniaqua Beitrag anzeigen
Ich meinte schon einen Dirndelkurs, wenn
Wäre hier im Stuttgarter Raum auf jeden Fall eine Marktlücke, ich habe wie gesagt keinen gefunden
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.04.2018, 17:27
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 686
AW: Schnittanpassung Oberteil (Dirndlleib) - zwischen zwei Größen

Zitat:
Zitat von MrsQuack Beitrag anzeigen
Ich meine es auch nicht böse entschuldige falls der Eindruck enstanden ist.
Himmel, nein, ich habe das nicht böse aufgefasst!

Ich kann Dich auch zum Teil verstehen. Es gibt da so Extreme - die einen kriegen ohne Kurs nichts gebacken, dass ich mir oft denke "Tu doch einfach mal!", die anderen "lernen" alles aus youtube, und wenn das Video noch so schlecht ist. Und es gibt die ganze Bandbreite dazwischen...

Einen gesunden Mittelweg finde ich halt immer gut Kurs dann, wenn es sinnvoll ist, ausprobieren da, wo man sich wenig oder keine Fehler antrainieren kann. Das kann von Person zu Person ganz unterschiedlich sein.

MissSilver, ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg und ja bitte, schon ein Tragefoto einstellen! Ist ja nicht so, dass wir hier irgendwie neugierig wären oder so
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Total unterschiedliche Größen - Schnittanpassung FranRiTa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 12.04.2016 13:28
Unterschied zwischen zwei Füßchen? DesignbyAmO Brother 4 12.03.2014 21:44
Schnittanpassung Oberteil mit Prinzessnähten carduelis Fragen zu Schnitten 20 04.04.2013 13:25
Hilfe! Entscheidung zwischen zwei Nähmaschinen alina_malina Allgemeine Kaufberatung 5 23.09.2010 12:28
Entscheidung zwischen zwei Maschinen vemaphil Allgemeine Kaufberatung 41 07.08.2008 23:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19712 seconds with 16 queries