Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.03.2007, 22:39
Benutzerbild von schwarzerrabe
schwarzerrabe schwarzerrabe ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 566
AW: Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Zitat:
Zitat von charliebrown
Mir fällt dazu ein Film mit Susan Sarandon und Julia Roberts ein. Dieser!
Es war allerdings in diesem Film ein sehr trauriger Anlass, denn Susan hatte Krebs und hat für ihren Sohn (?) und ihre Tochter einen Quilt genäht, mit den gemeinsamen Stationen von Mutter und Kindern, sie hat z.B. Stoffe verwendet aus Kleidungsstücken der Kinder und auf Stoff gedruckte Fotos.
Da muss ich mich anschliessen. Das wäre etwas super Schönes. Ich ahbe auch beim ersten Mal lesen an Fotos auf Stoff gedacht und dann vielleicht irgendwelche Motive, die man damit in Verbindung bringen kann. Schulbeginn mit Schultüte oder so.

Übrigens, der Film ist wirklich traurig. Man kann so schön weinen dabei.
__________________
Viele Grüße Anke
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.03.2007, 23:22
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Nicht zu vergessen der Film: How to make an American Quilt", "Ein amerikanischer Quilt". Gibts auch als Roman mit gleichem Titel.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2007, 23:48
Abschnitt Abschnitt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Butjadingen
Beiträge: 14.869
AW: Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Hallo,
den amerikanischen Quilt gibt es Übermorgen kurz nach 1 Uhr
auf ARD übrigens zu sehen.
Am besten löst Du es, indem Du alte Stoffe, die vielleicht aus einem
Kleidungsstück mit einem Bezug auf Dein Leben mit einbringst.
Dazu kannst Du auch noch Fotos mit einsetzen. Die kann man auch
in einem guten Copyshop auf weißen Baumwollstoff kopieren lassen.
Es gibt inzwischen aber auch schon einen Stoff für den
Inkjetdrucker (Cottonjet).
Vielleicht fällt Dir ja auch beim Nähen noch das eine oder andere ein.

Viel Spass dabei
Käte
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.03.2007, 01:26
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
AW: Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Hallo,

das finde ich eine tolle Idee!

Ich hatte dazu drei Gedanken:

Eine Freundin von mir hat von Ihrer Mutter zum 30. Geburtstag einen Quilt bekommen, der aus "Dokumenten" Ihrer Kindheit bestand - z.B. Geburtsurkunde, erste Zeichnungen, ein Zeugnis, ein Foto... auf Stoff gedruckt.

Ich habe meiner Mama zum 60. Geburtstag einen QUilt geschenkt, auf dem auf jedem zweiten Block ein Herzchen war - und unten rechts eines, das mich und meine Mami zeigt, als ich noch ein Baby war...

Und ich spiele mit dem Gedanken, aus den Babyklamotten meiner kleinen Tochter einen Quilt für sie zu nähen hach, den ich ihr zur Geburt Ihres ersten Kindes schenke? (Hmmm, sie ist erst 1, also hab ich noch Zeit mit dem Nähen )

Wie auch immer, bin gespannt, was aus deinem Quilt wird, erzähl mal bei Gelegenheit, wie du es angehen willst!

Lieben gruß,

Minismama
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.03.2007, 07:24
fussel2 fussel2 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 82
AW: Ein Quilt erzählt (m)eine Geschichte

Ich möchte mich bei Euch für die Ideegebung bedanken und werde sicherlich die Möglichkeit mit den Fotos und den Dokunemnten aufgreifen. Das ist eine tolle Idee. Jetzt muss ich nur noch in allen Fotokisten stöbern und mir Gedanken über den Aufbau des Quilts machen.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.


Fussel2
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21549 seconds with 15 queries