Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.07.2018, 22:23
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.000
AW: Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Für 1000 EUR bekommst du sehr viel Elna...

Auch wenn die Stickbegeisterten das oft nicht nachvollziehen können... nicht jeder findet Sticken lebensnotwendig, zumal das ja für Vliese und Garn NOCH mehr Kosten nach sich zieht. Von Stickmustern mal ganz zu schweigen. (Ich nähe erst seit... öh... über 30 Jahren. Und bedauere es nach wie vor nicht, keine Stickmaschine zu haben. Wenn man so ein Gerät sieht, denkt man schnell... boh, geil, ey! Aber dann denke ich darüber nach, mit welcher bestickten Kleidung ich rumlaufen will und stelle dann fest... für mich muß das nicht sein.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Wiedersehen mit der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.07.2018, 22:53
Schlupp Schlupp ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 31
AW: Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Ich würde auch lieber etwas mehr Geld für eine richtig gute Nähmaschine in die Hand nehmen, damit man nicht nach den ersten Fortschritten feststellen muss, dass einem wichtige Funktionen fehlen.

Nähen und Sticken sind im Prinzip zwei verschiedene Hobbys. Sie ergänzen sich natürlich prima, aber Geld in eine Stickfunktion zu investieren und bei den Nähfunktionen Abstriche zu machen, obwohl man eigentlich gerade das Nähen für sich entdeckt hat, erscheint mir nicht sehr sinnvoll.

Ich bin übrigens nach vielen Jahren des Nähens auch einmal auf die Idee gekommen, ich bräuchte unbedingt eine Stickmaschine, und habe sie dann nach einem Jahr fast unbenutzt wieder verkauft. Zum einen, weil ich in der Praxis erstaunlich wenig Anwendungsmöglichkeiten hatte, außerdem aus Zeitgründen. Ich habe schon zum Nähen nicht so viel Zeit, wie ich gerne hätte, zum Sticken bin ich erst recht nicht gekommen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2018, 23:05
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.159
AW: Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Auch wenn die Stickbegeisterten das oft nicht nachvollziehen können... nicht jeder findet Sticken lebensnotwendig
Das sehe ich genauso. Ich nähe schon über 50 Jahre und habe immer noch kein Bedürfnis nach Gesticktem entwickelt
Wenn man sich aber für das Sticken begeistert, dann ist eine Kombimaschine doof, weil man damit nicht nähen kann, solange sie stickt. Und die Rahmengrösse ist einem dann wohl schnell zu klein, was man hier so liest.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.07.2018, 23:28
Benutzerbild von susa1962
susa1962 susa1962 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: NRW / OWL
Beiträge: 233
AW: Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Meine Freundinnen hat vor kurzem auch das Nöhvirus erwischt. Wir waren zusammen einkaufen, weil ich neben meiner guten alten Bernina gerne eine leichtere Zweitmaschine haben wollte, die auch mehr heutigen technischen Schnickschnack und Verstellmöglichkeiten bietet.
Letztendlich sind wir ALLE bei einer Janome NEK 50 gelandet - ein Sondermodell exclusiv für die Höndler, die zum Nähmaschinenexpertenkreis gehören. Es gibt aber eine vergleichbare Elna, habe aber gerade die Bezeichnung vergessen. Wir haben 500.— bezahlt und noch einen Oberrabsportfuß (unverzichtbar bei Jersey) dazugenommen. Ich habe den eigentlich fast immer montiert. Für die gleiche Summe haben „meine Mädels“ dann auch jeweils noch eine Overlock gekauft - also ca. 1.000 € für beides. Wenn Jersey-Näharbeiten so richtig Spaß machen sollen, gehört eine Overlock eigentlich dazu. Meine Mädels haben sich ganz euphorisch ins Nöhvergnügen gestürzt und sind ganz glücklich mit ihrer Entscheidung. Ich übrigens auch ..:

An der richtigen Grundausstattung sollte man nicht sparen, sonst verliert man schnell die Lust.

Eine Stickmaschine hat in meinen Augen absolut Prio 2. Die könnte später mal dazukommen. Außerdem sollte man bei einer Kombimaschine Nähen/Sticken nicht unterschätzen, wie lange manche Stickmotive dauern und die Nähmaschine blockieren.

LG

Susanne

Geändert von susa1962 (11.07.2018 um 23:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.07.2018, 23:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.000
AW: Brother innov-is M280D oder doch eine andere für eine Anfängerin

Ach ja, ein Blick auf unsere Startseite zeigt auch aktuelle Anfängermodelle von Janome...

(Ich nähe auch immer noch ohne Ovi... weil meine Nähmaschine auch mit Jersey prima klar kommt. Aber wer Jersey schnell verarbeiten will... ist mit einer Ovi gut bedient. Aber die muß man nicht sofort kaufen. Man kann sich auch erst mal ein halbes Jahr mit der Nähmaschine vertraut machen und dann weiter schreiten.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Wiedersehen mit der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung: reine Stickmaschine, Sticksoftware Brother, Elna oder doch eine andere bella27 Allgemeine Kaufberatung 13 04.06.2016 16:48
Overlock- gebrauchte Bernina700 oder neue Gritzner788, oder doch eine andere? Jule2012 Allgemeine Kaufberatung 12 31.12.2015 17:05
Welche bernina oder doch eine andere kaufen? chiara-lina Bernina 0 12.12.2015 13:52
Bernina oder Pfaff oder doch eine ganz andere? Any-Leo Allgemeine Kaufberatung 14 30.05.2012 20:22
Pfaff oder doch eine andere? Talia0509 Allgemeine Kaufberatung 32 24.05.2012 06:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58212 seconds with 17 queries