Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Fragen über Fragen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.06.2013, 22:36
Sanna25 Sanna25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2013
Ort: Papenburg, Emsland
Beiträge: 15.331
Fragen über Fragen

Hallo ihr Lieben!

Ich näh grade meine erste Patchwork-Decke, eine Krabbeldecke für das noch ungeborene Kind meiner Schwägerin. Da ich noch nicht weiß was es wird, (sie ist erst in der 8 Woche, ja ich weiß ich bin früh dran ) Hab ich ein kunterbuntes Top genäht, Vlies hab ich bestellt, das dickste was ich finden konnte (3cm) und auch der SToff für das Binding und die Unterseite sind unterwegs. Die fertige Decke soll dann ca 1,4m x 1,4m sein.

Jetzt bleiben aber noch ein paar Fragen zum Quilten an sich:
-ich wollte im Nahtschatten quilten, gibt es eine Faustregel wie weit die Nähte maximal auseinander liegen sollten? Ich hab gehört, dass das Vlies verklumpen könnte beim Waschen...
-muss ich eine spezielle Nadel benutzen? Die Stoffe für Top und Unterseite sind alle Baumwolle...
-mit welchem Stich mache ich das Quilten am Besten? Normaler Gradstich? Welche Stichlänge?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130616_204852.jpg (130,6 KB, 369x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2013, 23:04
Bibalg Bibalg ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 15.046
AW: Fragen über Fragen

Hübsche Decke, gefällt mir sehr gut ich habe schon öfter solche Krabbeldecken genäht...da ist noch nie was verklumpt und auch im Nahtschatten gequiltet...ich nehme immer spezielle Quiltnadeln, die sind glaube ich spitzer und es funktioniert super...

um das ganze unter die Maschine zu bekommen: ich mache eine Rolle und klammere die mit Hosenklammern

Viel Spaß
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2013, 23:11
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 17.483
AW: Fragen über Fragen

Zitat:
Zitat von Sanna25 Beitrag anzeigen
-ich wollte im Nahtschatten quilten, gibt es eine Faustregel wie weit die Nähte maximal auseinander liegen sollten? Ich hab gehört, dass das Vlies verklumpen könnte beim Waschen...
In der Regel gibt der Vlieshersteller vor, wie groß der Abstand maximal sein sollte.
Zitat:
Zitat von Sanna25 Beitrag anzeigen
-mit welchem Stich mache ich das Quilten am Besten? Normaler Gradstich? Welche Stichlänge?
Geradstich, ich nehme Stichlänge 3 mm, ist aber sicher auch Geschmacksache. Zu klein sollte der Stich nicht sein.

Sehr schön ist Dein Top! Und man kann nicht früh genug beginnen...
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.06.2013, 23:16
Sanna25 Sanna25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2013
Ort: Papenburg, Emsland
Beiträge: 15.331
AW: Fragen über Fragen

Danke Eidi, Danke Bibalg!

Aber was ist denn eine Hosenklammer? So eine Klammer für Fahrradfahrer damit die Hose nicht in die Kette gerät?

Kann ich zum Quilten auch normales Standard-Nähgarn nehmen?

Ich freu mich schon darauf weiter machen zu können sobald Vlies und der Unterstoff da sind
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.06.2013, 23:33
Bibalg Bibalg ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 15.046
AW: Fragen über Fragen

ja, genau eine Hosenklammer fürs Radfahren

ich nehme eigentlich immer normales Garn...fällt im Nahtschatten ja nicht so dolle auf...aber leider habe ich es fast noch nie geschafft, mal "richtig" zu quilten...habe für meine Bernina sogar inzwischen dieses "BSR-Teil", aber immer kommt es dazwischen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes Schnittmuster - Simplicity - Fragen über Fragen... Arwen026 Fragen zu Schnitten 8 25.07.2012 14:07
Victoria 924 für Nähanfänger? Fragen über Fragen... Hexalotta Allgemeine Kaufberatung 4 03.01.2012 21:55
Korsett für Anfänger? Fragen über Fragen... Lissje Dessous 23 16.03.2010 17:20
Embird Demo, PE-Lite und Vikant Box: Fragen über Fragen :-) Felicidade Maschinensticken - Software: Embird 14 02.02.2010 22:57
Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen... Charija Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 17.04.2008 04:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32862 seconds with 16 queries