Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Bernina


Bernina
...


Virtuosa zieht Schlaufen!

Bernina


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2006, 18:42
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.884
Böse Virtuosa zieht Schlaufen!

Ich brauche eure Hilfe mal für meine Näma, eine Bernina Virtuosa 150.
Ich bin gerade dabei eine Jeanshose zu nähen. Leider macht die Maschine plötzlich zicken. Sie zieht den Oberfaden auf die Unterseite, und schlauft ihn ganz doll. Ich habe schon x-mal neu eingefädelt, oben sowie unten, keine Besserung. Unterspule entfernt, inkl. allen anderen Teilen (komm grad nicht auf die genaue Bezeichnung), auch nichts. Was soll ich denn jetzt noch machen . Hab auch die Spule mal gewechselt, aber das war es nicht. Ich bin so ziemlich ratlos jetzt. Mit Zwillingsnadel nähen ist ebenfalls eine Katastrophe. Hatte jemand von euch schon einmal das Problem, und hat vielleicht eine Lösung für mich? Ich muß doch noch soviel fertig machen !
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe (hoffe ich )
Einen schönen Abend noch!
Rumpelstielzchen
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2006, 18:55
Benutzerbild von emmi99
emmi99 emmi99 ist offline
StickereiService
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Westfalen
Beiträge: 14.868
AW: Virtuosa zieht Schlaufen!

Hallo!
Nähst du im Oberfaden mit dickerem Garn?->
Hast du es schon mal mit einer dickeren Nadel probiert?
Da ist der Fadenkanal größer und die Maschine kann den Faden besser wieder nach oben ziehen, so dass unten keine Schlingen entstehen.
Evtl. die Oberadenspannung noch etwas erhöhen.

Gruß
Emmi
__________________
Liebe Grüße

Emmi

Ich gehe zum Lachen in den Keller, weil dort die Nähmaschine steht!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2006, 19:02
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.884
AW: Virtuosa zieht Schlaufen!

Zitat:
Zitat von emmi99
Hallo!
Nähst du im Oberfaden mit dickerem Garn?->
Hast du es schon mal mit einer dickeren Nadel probiert?
Da ist der Fadenkanal größer und die Maschine kann den Faden besser wieder nach oben ziehen, so dass unten keine Schlingen entstehen.
Evtl. die Oberadenspannung noch etwas erhöhen.

Gruß
Emmi

Also an der dicke der Nadel kann es glaube ich nicht liegen, da ich bereits eine 90er Jeansnadel verwende. Und ich hab ja schon einiges mit dem Garn genäht. Es tritt ja nicht am Anfang auf, sondern ist jetzt während des Nähens der Hose passiert. Mitten in der Arbeit so zu sagen. Vorher hat es ja funktioniert, und plötzlich nicht mehr.
Gruß!
Rumpelstielzchen
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2006, 19:06
Benutzerbild von gaby50
gaby50 gaby50 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
AW: Virtuosa zieht Schlaufen!

Hallo Rumpelstielzchen,
ich habe die gleiche Maschine. Hast du auch schon eine neue Nadel eingesetzt? Die Stichplatte könntest du auch noch herausnehmen und darunter mit dem Staubsauger oder einem Pinsel den Staub und die Fadenreste entfernen.
Viel Glück
__________________
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2006, 19:29
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.884
AW: Virtuosa zieht Schlaufen!

Zitat:
Zitat von gaby50
Hallo Rumpelstielzchen,
ich habe die gleiche Maschine. Hast du auch schon eine neue Nadel eingesetzt? Die Stichplatte könntest du auch noch herausnehmen und darunter mit dem Staubsauger oder einem Pinsel den Staub und die Fadenreste entfernen.
Viel Glück

Den Staubsaugerschnorchel hat sie schon gesehen, und unter der Stichplatte sowie im Greiferraum war nichts! Absoluter Frust! Ich fürchte die Hose für meinen Zwerg wird nicht so schnell fertig
Gruß
Rumpelstielzchen
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19041 seconds with 14 queries