Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2010, 14:43
Benutzerbild von Koboldin
Koboldin Koboldin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: Nähe München
Beiträge: 14.868
Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Der Aufenthalt in einem Ferienhaus oder einer -wohnung ist sicher eine gute Gelegenheit, kleinere Dinge oder schon zugeschnittene Kleidung zu nähen. Gibt es hier Menschen, die mit ihrer NäMa verreisen?

Bei mir steht demnächst eine Reha an, und ich fürchte, ich kann als frisch infiziertes Hobby-Schneiderlein nicht so lange entzugserscheinungsfrei ohne meine NäMa leben!

Was meint Ihr: Soll ich es wagen, sie mitzunehmen?

Oder andersherum: Wer war schon auf Reha und hatte das Teil dabei?

Ja, ich weiß, ich bin ein bisschen anders...

Sehr gespannt warte ich auf Eure Kommentare!
__________________
Koboldin

aus der Gattung der Schubladenkobolde
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2010, 15:20
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.663
AW: Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Ich hatte die Nähmaschine einmal bei einem Kurzurlaub dabei, wo von vorneherein feststand, daß ich nicht so viele lange Spaziergänge im Regen machen wollte wie mein Mann. Und eine Kiste mit Dessouszubehör, weil das eigentlich das einzige ist, was bei mir wirklich kalkulierbar ist bezüglich benötigter Materialien.

Sonst verbringe ich meine Urlaube so, daß ich gar keine Zeit fürs Nähen habe, sonst müßte ich ja nicht wegfahren.

Und ich müßte letztlich einen Kleinlaster mit der restlichen Ausrüstung mitnehmen, von der Bügelanlage angefangen über Kisten mit Kleinmaterial, denn ich ändere beim Nähen durchaus mal noch meine Pläne und brauche dann doch noch ein Band, eine andere Vlieseline, einen Stoffrest für...

Reha ist zwar was anderes aber zum einen bist du in der Regel gut beschäftigt (ich habe mal eine Zeit in einer Rehaklinik gearbeitet, Freizeit hatten die Patienten nicht so viel, meine Mutter auch nicht, als sie auf Reha war) und dann gibt es nicht unbedingt einen geeigneten Tisch im Patientenzimmer, es gibt Zimmernachbarn oder Nachbarn im Nebenzimmer, es gibt Putzfrauen,... nicht praktisch.

Meine mobile Handarbeit ist ja immer Stricken (perfekt sind große Lacetücher, weil man mit 100g dünnem Garn locker wochenlang stricken kann) oder auch mal Häkeln. Wenn du vom Nähen nicht lassen kannst, wie wäre es mit einem Handnähprojekt? Grade im Patchworkbereich gibt es nette Techniken (Stichwort Blumengarten), die eh nur von Hand gehen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Juni 2018
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2010, 15:20
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.939
AW: Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Na, da bist du ja mit deinem Thread ein wenig Off-Season. Normalerweise gibt es hier immer wieder zur Sommerreisezeit solche Threads, welche Maschinchen denn wohl so die Reise in die Sommerfrische antreten.

Um auf die Frage deines Threadtitels zu antworten: mich begleitete meine Nähmaschine für ein halbes Jahr nach New York. Im Handgepäck. Meine Güte, was war das am Flughafen für ein Spektakel, ich ein verdächtiges Individuum. Sprengstoff in Nähmaschinen zu transportieren ist ja schließlich gang und gäbe, gell?

Die Nähmaschine auf die REHA mitnehmen, hm, ich denke das würde ich nicht machen. (Und das nicht wegen der Putzfrauen! Meine Güte, was für ein negatives Menschenbild! ) Aber ich denke, bei einer REHA ist es vielleicht gut, mal den Kopf frei zu bekommen von all dem, was einen sonst so umtreibt und sich nur auf sich und seine Gesundheit zu konzentrieren.

Ich denke ich würde sie daheim lassen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2010, 15:57
Benutzerbild von Koboldin
Koboldin Koboldin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: Nähe München
Beiträge: 14.868
AW: Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Vielen Dank für die schon zahlreichen Antworten.

Also, hinsichtlich der Putzfrauen mache ich mir wirklich keine Gedanken.

Was mich aber erstaunt, ist der Hinweis auf die evtl. Lärmbelästigung der Nachbarn. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass die Geräusche einer Nähmaschine aus einem geschlossenen Raum dringen.

Patchworken ist so gar nicht meins. Ich dachte eher an kleinere Projekte wie einfache Taschen. Alternativ habe ich hier noch ein Strick-UFO, das ich mitnehmen könnte, und für Wanderungen im Dirndl möchte ich mir noch ein paar gezopfte Stulpen stricken, das wäre sicher auch was für unterwegs.
__________________
Koboldin

aus der Gattung der Schubladenkobolde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2010, 16:08
Benutzerbild von shiny-shoes
shiny-shoes shiny-shoes ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2010
Ort: Northeim
Beiträge: 14.868
AW: Wohin begleitet Euch Eure NäMa?

Ich hatte meine Nähmaschine auch schon im Kurzurlaub dabei, was allerdings mehr oder weniger Zufall war, da ich direkt vom Nähkurs aus losgefahren bin. In der Reha kann ich es mir eigentlich nicht so wirklich vorstellen. Immerhin soll man ja Abstand vom Alltag gewinnen. Außerdem gibt es da meistens viele Angebote die man in der "Freizeit" nutzen kann und eben und auch neue Leute kennenzulernen. Da finde ich es komisch, im Zimmer zu sitzen und zu nähen.


Zitat:
Zitat von Koboldin Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die schon zahlreichen Antworten.

Was mich aber erstaunt, ist der Hinweis auf die evtl. Lärmbelästigung der Nachbarn. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass die Geräusche einer Nähmaschine aus einem geschlossenen Raum dringen.
Also meine Tochter bekommt regelmäßig einen Knall, wenn ich so richtig dabei bin und stundenlang an der Maschine sitze. Das Geräusch geht auch durch dicke Wände und Türen.
__________________
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gefallen euch eure Stoffe? mikimaki UWYH 19 11.09.2009 11:50
Wohin stickt ihr denn eure Ideen??? michsebins Stickideen 5 24.09.2008 10:54
Wie oft lasst Ihr Eure Näma warten? Freak Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 08.11.2005 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20202 seconds with 17 queries