Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2009, 12:55
greatest_g greatest_g ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: Baden Württemberg, Stuttgart
Beiträge: 10
Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Hallo,

ich bin Nähanfängerin und neu hier. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und meine Fragen beantworten.

Ich möchte mir mein Hochzeitkleid selbst schneidern.
Ich habe sehr klare Vorstellungen wie es aussehen soll, habe aber noch niergends ein ähnliches Modell gesehen. Ich möchte es gerne selbst nähen.

Meine Frage: Gibt es eine Software, mit der man einen Schnitt für ein Kleid nach eigenen Vorstellungen entwerfen kann.

Wie teuer sind solche Softwares?

Vielen Dank für die Anworten

greatest_g
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2009, 13:06
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.932
AW: Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Hallo und willkommen im Forum ...

Hm, ob eine Software für eine Nähanfängerin gleich so geeignet ist ...

Du findest hier eine recht umfangreiche Übersicht, der einzelnen Programme:
Kerstins Schneider-Links: Schnittmuster-Software

Du wirst aber wohl nicht drumrumkommen, die auch mit Schnittkonstruktion zu beschäftigen.

Wenn Du "nur" Dein Brautkleid nähen willst, ist es einfacher, Du stellt hier eine Skizze ein - oft lassen sich da bereits vorhandene Schnitte entsprechend abändern ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2009, 16:54
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.408
AW: Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Hallo,

jein... Es gibt zwar Schnittmustersoftware, aber grundsätzlich nur in zwei Versionen:

Entweder, es sind vorgegebene Schnittmuster, bei denen man nur bestimmte Einstellungen und Details verändern kann, z.B. die Länge eines Rocks, die Weite, ob Taschen dran oder nicht. (Und es wird natürlich auf die eigenen Körpermaße abgestimmt).

Oder es ist eine CAD-Software, mit der du alles entwerfen kannst - wenn du die Schnittkonstruktion beherrschst, also alles von null aus selbst konstruieren kannst.

Was es nicht gibt: Ich mache eine Zeichnung vom Modell, und eine Software strickt mir daraus auf Knopfdruck ein Schnittmuster. Das geht nicht. (Und wird wohl auch nie gehen...)

Daher ist, wie troy schreibt, der "einfachste" Weg der, sich ein möglichst ähnliches Schnittmuster zu suchen - oder mehrere - und das dann im trial-and-error-Verfahren mit mehreren Probemodellen aus preiswertem Stoff so lange zu verändern, bis man hat, was man will. Das kostet Zeit.

Alternativ geht man zu einer Schneiderin und lässt die die ganze Arbeit machen. Das kostet Geld.

Andere Möglichkeiten gibt es leider nicht, sorry.

Aber du wärst nicht die erste Nähanfängerin, die es geschafft hat, sich ihr Traumkleid zu machen. Hier im Forum gibt es zahlreiche Beispiele. Zeig doch mal, was dir vorschwebt, und dann gucken wir mal, was sich machen ließe.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2009, 22:46
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
AW: Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Ich mache am 9.Mai in Ludwigsburg einen Kurs mit dem Garmentdesigner, da könntest du sicher auch schnuppern. Über ihn wurde hier auch schon einiges geschrieben. Ich habe noch nocht viel mit ihm entworfen, aber das passte dann alles perfekt und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2009, 22:59
stofftante stofftante ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 18.230
AW: Schnitt selbst entwerfen mit SchnittSoftware

Hallo Kerstin,
ich möchte Dir ganz leise widersprechen. Bei einer guten Schnitt CAD Software brauchst Du nicht von vorne anfangen, der Grundschnitt - und das ist die Kärnerarbeit - ist auf jeden Fall vorhanden.
Natürlich würde ich jedem Anfänger, besonders wenn es schnell gehen muß, empfehlen einen Fertigschnitt abzuwandeln. Bei z.B. jungen Menschen ist die Paßform noch gut (erst wenn das Leben Spuren hinterlassen hat, werden die Probleme größer).

Wenn der Grundschnitt von der Software paßt, dann kannst Du leicht ein Modell daraus entwickeln und es wird paßen. Bei einem Fertigschnitt ist das schwieriger, da die Passform der Grundform nicht bekannt ist. Aber klar, Kenntnisse der Konstruktion sollte man haben oder entwickeln - aber junge Leute sind lernfähig.
Das wollte ich nur mal gesagt haben.
LG
Heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie funktioniert das mit dem selbst entwerfen? Cowgirlcream Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.02.2009 16:55
Stickmuster selbst entwerfen ohne Pe-Design??? Kathrin M. Allgemeine Kaufberatung 3 11.06.2007 10:40
NX-400 Kann man die Muster selbst entwerfen? 4xJ Brother 3 28.01.2007 11:11
freestandingmotive selbst entwerfen p-i-n-k-y Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 12 21.11.2005 18:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19744 seconds with 15 queries