Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.09.2018, 15:59
Arabesk Arabesk ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2018
Beiträge: 48
AW: Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln

Zitat:
Zitat von Traudel Beitrag anzeigen
hehe, ne wegen ner kaputten Glühbirne mußt Du Dir keine neue Maschine kaufen. Aber der Glühbirnenwechsel bei der Pfaff ist schon ne ziemliche Pfriemelei, weil die kein normales Gewinde hat und die Stelle schwer zugänglich ist.
Du mußt die neue Glühbirne (evtl. mit dieser Wechselhilfe) in die Halterung reindrücken und 1/4-Drehung nach links? (oder war es rechts?) drehen - also nicht reinschrauben! Das war's.

Liebe Grüße
Traudel
Danke, Traudel! Habe damit meine Glühbirne gerade rausbekommen. Habe das ein paar Mal schon versucht und dachte die Glühbirne sei eingerostet oder so.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.09.2018, 20:38
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.612
AW: Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln



Mädels, das ist doch eine gaaaans normale Bajonettfassung

ähnlich wie die autoglühbirnen
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.09.2018, 08:46
Geoid Geoid ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 18.08.2018
Beiträge: 2
AW: Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln

ähnlich Autoglühbirnen....richtig ->kann zur Not auch der Mann mal Wechseln.
Fassung (hier kein Drehgewinde) und Glaskörper sind "verklebt" , kann sich leider schon mal lösen. Dann die steckengebliebene Fassung heraus zu bekommen ist schon schwierig. Selbst eine Spitzzange kann kaum fassen. vielleicht kann ein Bleistift mit angedocktem Radiergummi (so was gabs früher mal) genug Reibung für Druck und 1/4 Drehung ausüben....fummelkram eben. Viel Glück
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.09.2018, 12:29
Arabesk Arabesk ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2018
Beiträge: 48
AW: Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln

Mein Problem war einfach nur, dass ich nicht wusste, dass man Drücken muss. Und in einem anderen Kommentar wurde noch erwähnt, dass die Birne auch was aushält. Also diese beiden Punkte habe mir enorm geholfen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.10.2018, 23:04
Benutzerbild von -fischlein-
-fischlein- -fischlein- ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Hannover-Döhren
Beiträge: 14.931
AW: Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln

Ich habe gestern beim Wechseln auch fast einen Nervenzusammenbruch erlitten. Pfaff 1051 - und ich dachte, machste mal eine neue LED rein. Die Augen sind auch nicht mehr die Besten.....
Im NäMa Laden wurde mir gesagt, sie hätten von Pfaff Verbot die LED Lampen für die Maschinen zu verkaufen. Da wäre irgendwas geschaltet, was die Maschinen dann schrottet!Haben die vor 30 Jahren schon in der Kristallkugel gesehen, wie die technische Entwicklung sein wird
Mit dem Hinweis, dass dieses Leuchtmittel in den Abmessungen auch etwas anders ist und es bei der Maschine schwierig zu tauschen ist, wurde mir doch eine Lampe (steht W6 drauf) verkauft. Ich habe dann die Lampe mutig rausgedreht und versucht die neue reinzudrehen. Ging natürlich nicht..... Dann habe ich die alte doch wieder reingedreht. Man, war das ein Gefummel, nie wieder sowas. Ich hoffe, dass die Lampe noch laaaaange hält!
__________________
Liebe Grüße aus Hannover
Verena
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19092 seconds with 17 queries