Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2018, 21:55
Bandit one Bandit one ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2
Frage Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

Hallo, da ich neu hier bin stelle ich mal meine Vorgeschichte zu meinem Thema vor. Ich hoffe es ist nicht zu lang

Ich habe nach nun ca. 30 Jahren Oma`s Nähmaschine reaktiviert. Nun ja, die Maschine Phoenix 82 wurde das letzte mal ca. 1988 oder 1989 von meiner Oma benutzt. Da sie 1989 plötzlich und tragisch gestorben ist wurde die Maschine von da an nicht mehr benutzt. Es kannte sich in der Familie auch niemand damit aus bzw. meine Mutter hat kein Interesse an Näharbeiten.

Die Maschine wurde 10 Jahre in die Ecke gestellt und eigentlich von allen anderen außer mir vergessen. Bis ich in der 8. Klasse TG-Wahlpflichtfach (Nähen, Häkeln, usw.) belegt habe (für Jungs eher ungewöhnlich, aber naja), wurde auch mit E-Maschine genäht. Zu dem Zeitpunkt (pre-Internet-Zeit) wollte ich dann auch Oma`s Maschine mal benutzen. Das war aber für mich damals nicht so einfach wie ich gedacht habe, denn 1. keine Anleitung mehr und 2. wusste ich nicht, dass es zwei verschiedene Nadeltypen gab und ich natürlich die falschen Nadeln hatte. Also wieder in die Ecke gestellt und mal wieder alles ruhen gelassen.

Jetzt, wiederum 19 Jahre später, bin ich auf der Suche nach einer Anleitung hier bei Hobbyschneiderin24 gelandet und habe Oma's Maschine mit der Anleitung von der 282 wieder in Gang bekommen.

Also Grundgereinigt, da nach 30 Jahren alles Öl verharzt war (vllt. wurde nicht nur Nähmaschinenöl verwendet) und neu geölt. Und siehe da mit den richtigen Nadeln und der Anleitung funktioniert nun auch wieder alles.

Nun zu meinen Fragen an euch:

Bei dem Zubehör habe ich zwei seltsame Blechscheiben (siehe Bild) gefunden. Weiß jemand wofür diese benutzt werden?


Bei der Reinigung der Brille (siehe Bild weißer Pfeil) habe ich festgestellt, dass unter dem beweglichen inneren Deckel eine Art Filzscheibe liegt (siehe Bild gelber Pfeil). Ich habe alles wieder so zusammengebaut wie es war, also mit Filz. Meine Frage dazu: Gehört dieses Filz dort hin oder sind das Staub-Fadenreste die sich da über die Jahrzehnte der Benutzung angesammelt haben?

Vielen Danke schon mal für eure Hilfe.

VG
Bandit one
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180326_194616.jpg (112,5 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180326_194639.jpg (83,3 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-03-26 19.53.16.jpg (49,8 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-03-26 19.51.20.jpg (79,7 KB, 100x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2018, 22:18
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.670
AW: Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

Die zwei Scheiben kann ich Dir nicht beiordnen, aber die Brille hat oft einen Schaumstoff/Filz hinterlegt gehabt, die im Lauf der Zeit "wegbröseln"
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2018, 10:17
Hummelbrummel Hummelbrummel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2016
Ort: östliches Oberbayern
Beiträge: 18.300
AW: Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

Ich dachte immer, solche Filzscheiben dienen oft als "Dauerölquelle" oder "Ölspeicher"? (Wenn man sie mit Öl tränkt.)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2018, 11:18
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.545
AW: Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

Zitat:
Zitat von Peter
Die zwei Scheiben kann ich Dir nicht beiordnen
Demnach sind das keine Spannungsscheiben, auf die ich spontan getippt habe?

Viele Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2018, 14:00
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.670
AW: Phoenix 82 seltsame Bleche und Filz

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Demnach sind das keine Spannungsscheiben, auf die ich spontan getippt habe?
Das kann ich mir nicht vorstellen.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
phoenix 82

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phoenix 82 Becia Bedienungsanleitung gesucht 1 29.12.2016 16:28
Phoenix 82 renoviert glj Altertümchen 23 10.12.2011 19:40
Phoenix Klasse 82 meinemein Altertümchen 14 10.05.2011 15:27
Spuler Phoenix 82 Nähmaschinenfan andere Marken 4 19.04.2009 20:06
Handbuch für Phoenix 82 und Pfaff 1212 Nähmaschinenfan Bedienungsanleitung gesucht 0 30.12.2006 02:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,66255 seconds with 16 queries