Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



was kann der Garment Designer?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2007, 02:49
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
was kann der Garment Designer?

Hallo, ich überlege derzeit hin und her wegen Garment Designer... nachdem ich hier im Stillen an meinen eigenen Konstruktionen wieder mal halb verzweifle, weil einfach zu viele Passformprobleme auf einmal vorhandne sind...

ich finde GD wirklich sehr interessant, weil es prinzipiell auch rechts-/links- und vorne-/hinten-Maße berücksichtigt. Die Idee an sich ist sehr gut.

Aber berücksichtigt GD auch die Maße 'rechte Seitenlänge', 'linke Seitenlänge', 'Oberschenkelweite' und 'Schrittkurvenlänge'?

ich habe bei Unterteilen immer das Problem, dass
- die Balance nicht stimmt (bei meiner Figur ist hintere Länge ungleich zur vorderen Länge; zudem rechte Seitenlänge ungleich zur linken Seitenlänge
- meine nach vorne vorstehenden Oberschenkel einen Rock in Schieflage bringt, (beim Rock) bzw. Schrägzüge entstehen (hose),dann liegt die HOse auch noch auf den dicken Waden auf...


Sicher gibt es keine perfekte Software im Hobbybereich (wer weiß, was 3D-Konzepte bieten und ob Profi-SW so perfekt sind), aber wenn ich mir schon eine kaufe, dann hätte ich gerne, dass sie weitestegehend das berücksichtigt, was meine Figur braucht.

weiß jemand vielleicht Bescheid?

liebe Grüße, alexandra
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2007, 11:51
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.783
AW: was kann der Garment Designer?

Wenn Du schon an Deinen eigenen Konstruktionen verzweifelst, ist ein Computerprogramm sicher nicht das richtige. Der Computer ist doof und arbeitet nur nach vorgegebenen Formeln. Du selbst kannst doch auf ungewöhnliche Passformprobleme viel besser eingehen.
Wo liegt denn zur Zeit Dein Konstruktionsproblem? Vielleicht kann ich oder jemand anderer im Forum Dir ja helfen.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.11.2007, 12:28
Benutzerbild von *sternchen*MAMA
*sternchen*MAMA *sternchen*MAMA ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 14.869
AW: was kann der Garment Designer?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Wenn Du schon an Deinen eigenen Konstruktionen verzweifelst, ist ein Computerprogramm sicher nicht das richtige. Der Computer ist doof und arbeitet nur nach vorgegebenen Formeln.
Hallo, naja ganz kann ich da nicht zustimmen. Ich (keine Ahnung von Schnittkonstruktion) habe den Garment Designer. Nach kürzester Zeit hatte ich mein erstes Teil fertig und es war genau so wie ich es mir vorgestellt habe. Und es passt auch super.

Du gibst DEINE Maße ein, diese werden natürlich bei der Schnitterstellung berücksichtigt.

Lad Dir doch die Demo Version runter, dann kannst Du Dir besser vorstellen wie es funktioniert und mal herumprobieren.

Iris und Ursel helfen Dir sicher auch gern weiter.

LG Susi
__________________
Susi und zwei kleine Strolche ......

http://my.lilypie.com/lGmOp1/.png http://my.lilypie.com/i31kp1/.png
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.11.2007, 12:39
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.783
AW: was kann der Garment Designer?

So wie ich das verstanden habe hat nähfloh aber Ahnung von Schnittkonstruktionen. Sie ist doch gerade dabei selbst eine zu erstellen. Und Maße sind bei der Schnittkonstruktion nicht alles.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.11.2007, 12:58
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.027
AW: was kann der Garment Designer?

Hallo

ich besitze den Garment Designer auch seit kurzer Zeit und probiere noch damit herum. Rechte und linke Seitenlänge, sowie Oberschenkelumfang kannst Du nicht eingeben und werden somit auf Anhieb nicht berücksichtigt. Aber das Programm bietet Dir die Möglichkeit, den Schnitt am Bildschirm zu verändern und Deinen gemessenen Maßen anzupassen. Du kannst Dir Deine Hosen dann so gestalten, wie Du sie haben möchtest. Vorne tief geschnitten und hinten hoch, oder umgekehrt. Bei zwei verschiedenen Seitenlängen wirst Du sicher mit Tricks, wie z. B. zwei Schnittmustern o.ä., arbeiten müssen. Es dauert sicher auch, bis Du Deine passende Hose bekommst. Aber wenn Du den Schnitt dann erstmal erstellt hast, kannst Du ihn immer wieder verändern.

Ja und ihm Hintergrund ist ein tolles und hilfreiches Forum, daß einem auch über das Manko, daß das Programm in Englisch ist, sehr gut hinweghilft. Mit der Demoversion konnte ich persönlich wenig anfangen. Ich stelle erst so nach und nach fest, was das Programm für Möglichkeiten bietet. Allerdings braucht man am Anfang sehr, sehr viel Zeit dafür. Ich habe mir auch schon das eine oder ander Kleidungsstück selbst konstruiert, finde diese Methode jedoch besser.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19918 seconds with 14 queries