Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Prato, Toskana - was hat die Stadt mit Stoffen zu tun?

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.08.2018, 22:00
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.591
Prato, Toskana - was hat die Stadt mit Stoffen zu tun?

Die Toskana ist immer eine Reise Wert. Das ich dabei auf eine kleine, mir unekannte Perle gestoßen bin, freut mich dann noch mehr.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Während meines Aufenthaltes im nördlichen Teil der Toskana, bin ich immer wieder auf Rennradfahrer gestoßen. Diese haben meine Neugierde geweckt, da ich so gut wie keine Radläden sah.
Nach einer etwas müseligen Suche auf dem Smartphone fand ich 2 Hersteller von Rennrädern und Mountain Bikes mit Adressen in Prato.

Der beste aller Ehemänner ist immer für eine Überraschung gut und unterstützt mich immer wieder bei meinen schrägen Ideen.
Er sah mich schon ein Rennrad kaufen und das als Urlaubsmitbringsel im Auto verstauen.

Aber es kam dann ganz anders wie gedacht......

Das Navigationssystem haben wir mit der Adresse des einen Herstellers gefüttert. In Prato.
Nach ca 90 min Fahrt kamen wir am Ort an und fuhren die angegeben Straße ab und........ fanden nichts.
Haben wir uns geirrt? Die falsche Adresse angegeben? Wir fuhren die Straßen langsam ab um uns zu vergewissern und stießen dabei, wie in jedem Ort dort, auf die braunen Hinweisschilder der Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten.

Dabei fiel Herrn Schatz! das Schild "Musseo del Tessuto" in Auge. Ihm war sofort klar, ohne nachzufragen, daß ich das gerne besuchen würde.
Ich fand das Textilmuseum in London toll und war gespannt auf die Aufmachung des italienischen Museums.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Das "Museo del Tessuto di Prato" ist ein lohnenswertes Ausflugsziel.
Es zeigt alte Stoffe und Stoffarten, die ältesten gezeigten stammen aus dem 14. Jahrhundert, bis hin zur Neuzeit.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Dabei kann man ganz toll erkennen, wie die Menschen damals mit den schmal gewebten Stoffen, ~ 70cm Breite war damals wohl Standard, umgingen.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Dabei wurde kein Schnippsel verschwendet, die Stoffe wurden zu Schnitteilen zusammengestückelt. Wunderbare Seiden- und Brokatstoffe wurden gezeigt.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Beim weiteren Durchlaufen wurde, neben den bekanten Webarten auch die die Entwicklung und Herstellung von Stoffen aus den unterschiedlichsten Materialen gezeigt.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht


Die Stoffindustrie in Prato hat einige Entwicklungen auf den Weg gebracht, die noch immer existieren und von denen kaum bekannt ist, daß diese italienische Stadt daran mitgewirkt hat. Recycling ist dabei eines der Themen.

Was ich dabei auch erfuhr, Prato ist DIE Stadt für Wollstoffe. Dort wurden diese Art der Stoffe entwickelt und damit ist die Industrie dort groß geworden. Leider gibt es heute kaum noch Webereien bzw. Hersteller von Wollstoffen dort vor Ort. Einer der letzten hat vor einiger Zeit seine Produktion aus Altersgründen eingestellt und da kein Nachfolger vorhanden war, gibt es nur noch wenige Restbeständer der tollen Wollstoffe.


Das Museum bietet einige Mitmachzonen für Kinder, aber auch bei Voranmeldung für Erwachsene. Jedoch alles in italienisch.

Ausserdem gibt es regelmäßig Sonderausstellungen. Dieses Mal gab es textile Kunst aus China. Dort gab es einige beeindruckende Arbeiten zu sehen.


Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Prato

klick auf das Bild für die Großansicht



Die Aufmachung des Museums ist liebevoll und sehr informativ. Untergebracht ist es in einer alten Industriehalle einer Wollweberei.
Die alten Gebäude wurden saniert und neuen Nutzungsmöglichkeiten zugeführt.


Solltet Ihr in der Nähe der Stadt sein, die nordwestlich von Florenz liegt, dann macht einen Abstecher dorthin.
Es lohnt sich nicht nur des Museums wegen, auch die Altstadt mit ihrem Dom ist wunderbar.


Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".

Geändert von Quälgeist (24.08.2018 um 22:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2018, 22:15
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.773
AW: Prato, Toskana - was hat die Stadt mit zu tun?

Danke für diesen schönen Bericht und Reisetip.
Hinfahren werde ich wohl kaum, aber deinen Bericht zu lesen und die Fotos zu genießen macht Freude und läßt staunen über das Gezeigte.

liebe Grüße
Lehrling
__________________
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell? Frage von Goldman Sachs in einem Investorenbericht über erfolgreiche Hepatitis Medikamente und die Folge, daß dadurch immer weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.08.2018, 06:44
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 17.082
AW: Prato, Toskana - was hat die Stadt mit Stoffen zu tun?

Liebe Ina,

Danke für die liebevolle und sehr schöne Vorstellung dieses Stoffmuseums
Ich liebe solche Museen und wenn ich einmal dorthin komme werde ich mit das YMuseum anschauen .

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.08.2018, 10:24
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.634
AW: Prato, Toskana - was hat die Stadt mit Stoffen zu tun?

Wooow, liebe Ina,
das ist ja interessant! Da gehen mir ja die Augen über: Diese Stoffe waren an den Höfen, die sich jetzt in den Geschichtsbüchern tummeln. Oder so Poh!
Super spannend, eine tolle Entdeckung "am Wegesrand". Sowas ist besonders klasse
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.08.2018, 15:03
Benutzerbild von schnittmonsterkiki
schnittmonsterkiki schnittmonsterkiki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2013
Ort: Oberschwaben
Beiträge: 18.429
AW: Prato, Toskana - was hat die Stadt mit Stoffen zu tun?

Heute Mittag um 12.30 Uhr lief im NDR ein toller Film über die Stoffgeschichte der Toscana. U.a. kam auch das Museum vor. War wirklich klasse der Film und ist sicherlich noch in der Mediathek vorhanden.
__________________
Motto:
Man entdeckt keine neuen Welten ohne den Mut zu haben, alle Küsten aus den Augen zu verlieren.


Grüßle
Kirstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
prato , textilmuseum , toskana , wollstoffe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Total off topic, hat nicht mal was mit Küche zu tun ... Sabunja Boardküche 10 10.01.2011 17:46
Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun? nähfee Boardküche 4 24.01.2008 18:18
alles was mit nähen zu tun hat Angelika 1 Stickmustersuche 8 11.04.2006 06:50
Max Raabe in Zürich - hat nix mit Nähen zu tun Jana private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 07.12.2004 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19223 seconds with 15 queries