Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Sticken > Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung
keine Maschinenprobleme, die gehören in den Maschinenbereich


Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2008, 03:08
Benutzerbild von PetraL
PetraL PetraL ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Florida USA
Beiträge: 89
Rotes Gesicht Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Hallo,

mein Mann moechte gern eine Sweatshirt Jacke vorn mit dem Hamburg Wappen (hat einigermassen geklappt) und hinten mit dem Schriftzug HAMBURG bestickt haben. Ich bin am verzweifeln. Es klappt einfach nicht.
Bei einigen Buchstaben stimmt das Stickbild ueberhaupt nicht. Ohne das ich irgendwelche Aenderungen vorgenommen habe oder den Ober- oder Unterfaden gewechselt habe.



Das M schaut einfach grausig aus. Ach ja, um die Buchstaben sollte noch ein Satin Stich in weiss gemacht werden - hab die Arbeit aber vorher lieber abgebrochen.

Habt Ihr auch schon dieses Problem gehabt?

Dazu moechte ich noch sagen das ich die Designer I erst seit wenigen Wochen habe.

Liebe Gruesse
Petra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2008, 06:45
roeschen roeschen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 15.026
AW: Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Hallo, sind das "Stickmaschinen-Buchstaben" bzw. mit welcher Software hast du die Schrift erstellt?
roeschen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2008, 06:48
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.867
AW: Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Hallo Petra,

immer ruhig bleiben

Die Des I ist eine klasse Maschine ,das wird schon.


Wie hast du denn eingespannt?

Mit normalem Stickvlies oder mit Klebevlies ?

Ich würde es mit Klebevlies einspannen versuchen.

Dann den Stoff auflegen und mit der Fix Taste fixieren.


Was für ein Garn ist es und welches Untergarn benutzt du?

Wie steht deine Fadenspannung,hast du es mal mit einer niedrigeren Spannung versucht?

Nimm eine neue Nadel und alle Fäden raus.

Beachte beim Einfädeln genau den Fadenweg(Nähfuß oben).

Auch die Unterfadenspule hat man schnell mal falsch drin.


Das kriegen wir schon hin
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2008, 08:14
Benutzerbild von mamamia
mamamia mamamia ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: oberösterreich
Beiträge: 14.869
AW: Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Hallo

Auf den ersten Blick würde ich meinen das der Unterfaden zu locker ist.
Hast du eventuell einen anderen Unterfaden genommen?
Oder was mir auch schon passiert ist das die Unterfadenspule nicht richtig drinn ist, das gibt auch so ein Stickbild, versuchs mal und fädle alles neu ein.
__________________
Schöne Grüße aus dem Innviertel
Gerti
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2008, 15:33
Benutzerbild von PetraL
PetraL PetraL ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Florida USA
Beiträge: 89
AW: Raender der Stickarbeit sehen schlimm aus

Hallo Sabine,
ich habe mit normalem Stickvlies eingespannt. Oberfaden habe ich Sulky 40 wt Rayon und als Unterfaden habe ich 100% Polyester D003 genommen.
Als Fadenspannung hat mir die Maschine 2,8 vorgegeben – die hatte ich auf 2,4 verringert.
Die Buchstaben habe ich mit VIP Quich Font erstellt und auf Diskette fuer die Designer gespeichert.
Ich bin froh das ich Euch habe und Ihr mir wieder Mut macht. Am Liebsten haett ich die Jacke in den Muell getan.
Liebe Gruesse
Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20302 seconds with 14 queries