Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2015, 22:41
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.411
Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

Der Frühling kommt, kalendarisch und meterologisch ist er bereits da.
Die Modehefte ziehen nach, so auch das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015:

threads178a


Seidenmalerei
scheint wieder in Mode zu kommen. Threads widmet diesem Thema gleich den ersten Artikel.
threads178b
Werkzeuge und Materialien, die dafür nötig sind werden aufgelistet. Ebenso gibt es praktische Tipps zum Einspannen der Seide sowie der Ver- und Bearbeitung der Muster.
Ich erinnere mich, daß ich das vor 30(?!) Jahren auch schon mal gemacht habe und meine Machwerke damals erfolgreich waren.
Wiederholen werde ich dieses Thema jedoch nicht.



Unter der Rubrik "How did they sew that" wird erklärt, wie Soutache appliziert wird.
threads178c
Ich fürchte nur, daß ich diese Technik nicht in mein Repartoire aufnehmen möchte. Es anzusehen ist toll, aber ich muß nicht alles können.



"Fast and Faboulus Purses" zeigt uns auf wie man schnelle toll aussehende Portemonnaies nähen kann:
threads178dthreads178e
Mich fasziniert es ja, aber ich muß einsehen, daß mein Talent beim Nähen von Geldbeuteln oder Handtaschen nur begrenzt oder nicht vorhanden ist.
Wenn ich in Rente gehe, dann werde ich mich diesem Thema noch mal widmen, aber bis dahin habe ich noch soviele andere Dinge im Kopf.



Meine Lieblingsrubrik in jedem Heft ist ja der "Patternreview", so auch dieses Mal:
threads178fthreads178g
Der Kleiderschnitt von Colette Pattern: Moneta Dress 1028 gefällt mir. Aber ob ich ihn mir deshalb kaufen würde? Es wurde ja schon einiges über die Schnitte von Colette Patterns im Forum geschrieben.
Hier genäht aus Jersey, four-way-stretch-knit, aus einer Kollektion von Marcy Tilton. Der ein oder andere hier kennt die Dame und ihre Schwester.

Sophisticated suite von Marfy, 3350 und 3337. Ich finde die Zeichnungen von Rock und Jacke ansprechend. Und wenn ich mich richtig erinnere, habe ich so einen ähnlichen Rockschnitt in meinem Fundus.
Die Jacke ist entweder so brandneu, daß sie nirgends im Web zu finden ist oder so alt, daß sie schon wieder aus dem Programm genommen wurde. Ich jedenfalls konnte keinen Blick auf den Schnitt werden. Er hätte mich von der Schnittführung sehr interessiert.

Die Vogue Blazer, V9039, sieht gut zu dem gezeigten schmalen Rock aus.
Die Details der Schnittführung von Vogue enttäuschen mich nicht. Aber irgendwie, auch wenn er mir gefällt, passt er meiner Meinung nach nicht zu mir.
Vogue gibt an, daß der Schnitt selber ist für alle Figurtypen geeignet ist.

Als ein Rock mit Ausstrahlung wird der Burdaschnitt 6880 bezeichnet. Die Stoffvorschläge gehen durch alle Jahreszeiten. Ich gebe zu, der Schnitt hat Potential zum Klassiker.

Das Ensemble von Simplicity in Zusammenarbeit mit Threads, 1168, hat was und erinnert mich an die 60er Jahre.

Der lange Parka von Named Clothing, Halava Parka, spricht mich jetzt nicht so an. Aber meine Neugierde ist geweckt, da ich diesen Schnitthersteller noch nicht kenne. Beim Betrachten der Webpage scheint ein jüngeres Nähvolk angesprochen zu sein und der Schnitthersteller, 2 junge Damen, kommen aus Finnland. Ich bin wiedereinmal fasziniert davon, daß Amerikaner die Welt ausserhalb der eigenen Grenzen wahrnehmen. (Ob ich Vorurteile gegen die Amis habe? Ja. Ich arbeite täglich mit ihnen und für sie)

Niedliche, hübsche Pullover Shirts werden mit dem Schnitt "Simplify Your Life 60813" von Cutting Line Designs vorgestellt. Das sieht nach einem unkomplizierten Schnitt für viele Gelegenheiten aus.

Als letztes der Hosenschnitt "Antoinette" von Style Arc. Ja, der Schnitthersteller hat einiges, was bei mir in den Kleiderschrank einziehen dürfte. Wann ich dazu kommen werde, meine beiden Schnitte die ich habe zu realisieren?



Der "Spring Fashion Forecast" ist ein schöner Ausblick auf die neuen Frühjahrsfarben und Stoffe für diese Saison.
threads178h



Ein immer wieder gerne genommenes Technikthema ist die Schnittanpassung.
Hier "Prepare Patterns for fit".
threads178i
Wie immer werden hier ausführlich die Schnittänderungen gezeigt. Jedoch vor dem Zuschnitt, direkt am Schnitt. Als Grundlage dient der im Review genannte Schnitt Simplicity 1168.



Auch der Artikel "Skirts that flatter" beschäftigt sich mit Schnittechnik und wie man einen Bund zaubert, der der eigenen Figur schmeichelt.
threads178j

Anhand der Bilder sieht man die unterschiedlichen Figurtypen und wie der Basisschnitt eines geraden Rocks auf die Figur hin geändert wird. Ich finde den Artikel gut, da er die "Problemzonen" aufzeigt und wie sie kaschiert werden können. Ich denke, daß das hilfreich und erhellend ist.
threads178kthreads178l



In "Drawn Threads" wird gezeigt, wie man mit Nadelarbeiten, den Stoff so manipulieren kann, daß hier luftige, offene Highlights entstehen. Mich erinnert es ein bischen an Hardanger Stickerei.
threads178nthreads178o



"Custom Panties" - ein Dauerbrenner im Forum, oder?
Slips und Höschen in den verschiedenen Formen und aus den verschiedensten Materialien.
Toll, daß Threads sich des Themas auch annimmt.
threads178pthreads178q
Es ist ausführlich beschrieben, wie man einen Schnitt abnimmt und wie dann im einzelnen beim Zusammennähen vorgeht. Ein anfängertauglicher Artikel, wenn man in das Thema einsteigen möchte.



Ja, mein Thema "Staystitching". Es wird beschrieben, warum man es machen sollte, wo es sinnvoll ist und wie man diese Stabilisierungstechnik anwendet. Ein Artikel, der sicher manchem ein Licht aufgehen lassen dürfte.
threads178r





Wie immer gibt es noch viel mehr im Heft, aber ich möchte Euch ja Appetit machen.


Bis zur nächsten Ausgabe
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2015, 08:25
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.871
AW: Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

Danke für die großzügige Vorstellung.
Sofort ins Auge springt mir dieser "Winkelmesser" für die Schulterschräge.
Wie heißt dieses Werkzeug in Fachsprache und bekomme ich es auch in Deutschland? Über sachdienliche Hinweise würde ich mich sehr freuen.

LG von peti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2015, 08:46
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.535
AW: Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

gibs mal im großen Auktionshaus ein, da könnten passende objekte dabei sein
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2015, 12:17
ozelotta ozelotta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 174
AW: Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

Threads- oh wie schön!

Die hab ich früher in Amerika immer gelesen. Kann man die in Deutschland auch bekommen? Im Internet oder Buchhandlung?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2015, 12:27
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.411
AW: Das Threadsmagazine Nr. 178, Mai 2015

Zitat:
Zitat von ozelotta Beitrag anzeigen
Threads- oh wie schön!

Die hab ich früher in Amerika immer gelesen. Kann man die in Deutschland auch bekommen? Im Internet oder Buchhandlung?
Ich habe das Abo direkt von den Amis
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
panties , pantone , staystitching , threads , threadsmagazine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Threadsmagazine Nr. 177, März 2015 Quälgeist aus der Redaktion 5 30.01.2015 09:52
Das Threadsmagazine Nr. 176, Januar 2015 Quälgeist aus der Redaktion 19 29.11.2014 08:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21394 seconds with 15 queries