Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > JUKI


JUKI
Haushalts- und Industriemaschinen.


Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

JUKI


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.07.2017, 12:55
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.670
AW: Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

verschobene Buchstaben:

Es gibt bei der DX eine Menüfunktion in den Einstellungen mit der man den Rapport abgleichen kann und das wirkt Wunder, wenn die Buchstaben verschoben sind.

Wer die F hat, nimmt das Stopfprogramm dazu ...
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.07.2017, 13:31
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.277
AW: Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

Ich kann Crusadora und Seewespe nur zustimmen. Ich habe meine DX5 jetzt auch seit ca. einem Vierteljahr und bin restlos begeistert. Ich habe eine sehr ausführliche Einführung bekommen und zuhause die Anleitung auch nochmals durchgearbeitet. Das Pedal kann mit, ich glaube, sieben Funktionen belegt werden - Abschneiden, vernähen mit Rückstich, Punktvernähen usw. Natürlich kann man die Maschine auch so einstellen, dass sich das Füßchen nicht hebt, sobald man vom Pedal geht. Das war eines der ersten Dinge, die ich geändert habe, weil mich das auch genervt hat. In der Industrie ist das vielleicht von Vorteil, aber ich habe das Füßchen lieber unten.

Ich hatte vorher zwar auch schon eine Computernähmaschine, aber die Juki bietet doch deutlich mehr Funktionen, mit denen man sich auch erst einmal vertraut machen sollte. So super intuitiv finde ich ihre Bedienung allerdings nicht. Ich habe am Mittwoch das erste Mal seit Wochen wieder genäht. Ich hab die Maschine angemacht und dann erst noch mal wie der Ochs vorm Berg gestanden, weil ich so lange nicht mit ihr genäht hatte. Aber ich war dann doch wieder sehr schnell drin. Ich genieße jede Naht mit ihr ...
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.07.2017, 13:45
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 18.204
AW: Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

Mhm okay. Einführung habe ich nicht gemacht, da war mir die Anfahrt zu lang. Die DVD habe ich mir angesehen, wo das alles was mich störte aber nicht benannt war. Dann war Plan A alles bei Bedarf lernen doch nicht richtig

So super gut finde ich die Gebrauchsanleitung auch nicht, da sie doch etwas unübersichtlich ist wo man was findet. Aber da muss ich wohl durch 🙂 Wahrscheinlich doch etwas zu viele Spezialfeatures für mich

Hat vlt wer eine Idee weshalb Stichlänge und -breite nur in 0.2mm Abständen verändert werden können oder ist das auch eine Programmierungssache und ich setze mich mit der Frage in die Nesseln?

LG Christiane
__________________
Mein Upcycling UWYH - sieben zu große Jeanshosen in eine Jacke
Hier entlang bitte

Ich bin auf Instagram:
nani_christiane_sews
______________________________
Nur um ihn nicht zu vergessen
Mein Brautkleid-WIP aus 2014

Geändert von Amalthea* (29.07.2017 um 14:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.07.2017, 14:06
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.670
AW: Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

Zitat:
Zitat von Amalthea* Beitrag anzeigen
Hat vlt wer eine Idee weshalb Stichlänge und -breite nur in 2mm Abständen verändert werden können oder ist das auch eine Programmierungssache und ich setze mich mit der Frage in die Nesseln?
Das ist eine interessante Frage, wobei brauchst Du eine feinere Abstufung? Ich habe gerade keine vor mir.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.07.2017, 14:10
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.576
AW: Meine Erfahrungen mit der Juki HZL-DX 5

Ich würde jetzt schon erwarten, dass ich nicht nur eine Stichlänge von 2, 4, 6 oder 8 mm einstellen kann - sondern schon auch Werte dazwischen.... Bei meiner Brother sind sowohl Stichbreite beim Zickzack als auch Stichlänge in Sprüngen von 0,5 mm verstellbar.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittlerweile Erfahrungen mit der DX-Serie von Juki? lotos.bluete JUKI 35 04.03.2017 10:15
Erfahrungen mit HZL-60HR-B / HZL-70HW-B nähheini JUKI 0 25.11.2016 23:20
juki dx 7 wird heiß beim quilten mottchen2014 JUKI 14 06.09.2016 23:17
JUKI, hzl-f400 ein Auslaufmodell? HZL DX 5, wer hat Erfahrungen? Allyson JUKI 7 30.12.2015 17:53
Probleme mit dem Knopflochfuß bei meiner Juki HZL-600 Terentia JUKI 2 17.02.2013 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26018 seconds with 16 queries