Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Veritas - Entscheidungshilfe

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 20.05.2018, 07:50
Ramses298 Ramses298 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.620
AW: Veritas - Entscheidungshilfe

Hallo Forum!


Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Allen Marketingstudien zufolge ist das wohl so, komischerweise kenne ich nur wenige von diesen Leuten. So einfach funktionieren zumindest die Menschen in meinem Umfeld nicht.
Es ist den meisten Leuten gar nicht bewusst, daß sie manipuliert werden, und das ist auch so gewollt.

Das ist ein wirklich kompliziertes Thema!
Hinzu kommt, daß das Kaufen an sich psychische Befriedigung verschafft, weswegen es auch soetwas wie Kaufsucht gibt.


Alles Gute!

Ramses298.
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 20.05.2018, 09:12
Maidenname Maidenname ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2017
Beiträge: 22
AW: Veritas - Entscheidungshilfe

Nowak: Allen Marketingstudien zufolge ist das wohl so, komischerweise kenne ich nur wenige von diesen Leuten. So einfach funktionieren zumindest die Menschen in meinem Umfeld nicht.

Ramses: Es ist den meisten Leuten gar nicht bewusst, daß sie manipuliert werden, und das ist auch so gewollt. KORREKT!!!!

Hallo Frau Nowak, mal in ihrem Umfeld erodieren:
- Wer näht, wer nicht?
- Wer raucht, wer nicht?
- Wer trinkt Wasser, wer nicht?
- Wer treibt Sport, wer nicht?
- Wer WayWatchert, wer nicht?
- Wer liest die Apotheker-Zeitschrift, wer nicht?
- Wer ist Bio-Fan, wer nicht?
- Wer trägt einen Turnbeutel, wer nicht?
- Wer schaut die Super/Dschungel-Star Serien, wer nicht?
- Wer trinkt Erdinger, wer nicht?
- Wer ist Fan von Helene Fischer, wer nicht?
- etc.

Alles Modeerscheinungen durch Firmen über Marketingfirmen geweckt. Natürlich gibt es Ausnahmen - die tragen erst Turnschuhe im Bundestag und dann Gucci-Anzüge.

Was hatte Ramses dazu noch gesagt????
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 20.05.2018, 10:20
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.760
AW: Veritas - Entscheidungshilfe

Sport treiben ist Manipulation?

Au weia, dann ist meine Oma schon manipuliert worden, die war als Kind und junge Frau auch im Sportverein.

(Und natürlich ergeben die Studien von Marketingleuten, dass ihre Methoden funktionieren. Weil... die wollen natürlich ihre Methoden weiter verkaufen. Was letztlich auch nur Marketing ist. Nur Marketing für Marketing. Und da kaum jemand Statistik versteht, auch nicht die Entscheidungsträger für Marketingbudgets... funktioniert der Teil ganz gut. Es gibt aber z.B. auch Studien von Forschungsgruppen an Universitäten, die zeigen, daß die Menschen in dem Moment, wo sie mit ihrem eigenen Geld bezahlen müssen sich auf einmal ganz anders verhalten, als sie in den üblichen Marketingstudien angeben. Da setzt dann nämlich doch auf einmal das Frontalhirn wieder ein.)

Ich bestreite nicht, daß unser Verhalten beeinflussbar ist, auch von Werbung. Und "Manipulation"... tun wir alle ständig. Schon wenn wir unser 3jähriges Kind ohne Trotzanfall ins Bett oder an den Esstisch bekommen wollen.

Aber daß wir Menschen alle nur willenlose Opfer der großen Konzerne sind... so doof sind wir zum Glück aller Wahrscheinlichkeit dann doch nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Escher BH
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 22.05.2018, 08:07
Benutzerbild von MiW
MiW MiW ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2014
Ort: Nordsachsen
Beiträge: 17.541
AW: Veritas - Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von Maidenname Beitrag anzeigen

Hallo Frau Nowak, mal in ihrem Umfeld erodieren:
- Wer näht, wer nicht?
- Wer raucht, wer nicht?
- Wer trinkt Wasser, wer nicht?
- Wer treibt Sport, wer nicht?
- Wer WayWatchert, wer nicht?
- Wer liest die Apotheker-Zeitschrift, wer nicht?
- Wer ist Bio-Fan, wer nicht?
- Wer trägt einen Turnbeutel, wer nicht?
- Wer schaut die Super/Dschungel-Star Serien, wer nicht?
- Wer trinkt Erdinger, wer nicht?
- Wer ist Fan von Helene Fischer, wer nicht?
- etc.

Alles Modeerscheinungen durch Firmen über Marketingfirmen geweckt.
Also Klischees sollte man nicht unhinterfragt bedienen.
Ich für mein Teil glaube nicht, dass jemand per se ein besserer (oder schlechterer?, ich verstehe die Beispiele nicht so recht) Mensch ist, weil er näht. Und mag sein, dass Werbung auf eine Biersorte neugierig macht, wenn sie einem aber nicht schmeckt, war's das.
Und "Dschungelcamp" scheint mir mehr eine Frage des Niveaus als des Marketings zu sein. (nur mal so drei Punkte herausgegriffen).

Zitat:
Zitat von Ramses298 Beitrag anzeigen

Hinzu kommt, daß das Kaufen an sich psychische Befriedigung verschafft, weswegen es auch soetwas wie Kaufsucht gibt.
Wären Konsumgüter teurer, weil hochwertiger und länger haltbar, gäbe es das (neuzeitliche) Phänomen "Kaufsucht" wohl nicht.
Aber das bedarf wohl schon sozialwissenschaftlicher Forschung.

Fakt ist wohl: Das (von mir gebrachte Beispiel) iPhone mit einer Haltbarkeitsdauer von 20 Jahren ist produktionstechnisch sicher machbar, würde aber niemand kaufen oder bezahlen können.
Ich kenne zumindest niemand in meinem Umfeld, der seines länger als 2 Jahre hat (was von mir regelmäßig mit einem mißbilligenden Blick quittiert wird). Ich habe übrigens keines und brauche es auch nicht.

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Und auch in anderen Bereichen sind Neuerungen nicht nur schlecht.
Also mir zumindest ging es nicht um Neuerung allgemein, auch wenn ich die eine oder andere am Konsumartikel sicher nicht brauche.
Ich entscheide mich oft deshalb für ältere, weil ich dann das Gefühl habe, noch ein Produkt zu haben, welches eine lange Haltbarkeit und Reparierbarkeit aufweist.

Und um auf's Thema zurückzukommen, darum ging es wohl auch dem Fragesteller und zu diesen Produkten würde ich halt nicht (mehr) die Nähmaschinen (ganz allgemein) aus den 80er Jahren zählen, wobei man in Westdeutschland da aber aufgrund der Marktwirtschaft und bei verfügbaren Finanzen sicher auch hochwertige Produkte kaufen konnte. (ist ja heute auch so.)

Und das ist der springende Punkt. In der DDR gab es in den 80er eben nur diese 2 -3 Nähmaschinen (wenn man sie den bekam) mit einheitlicher Qualität bei unterschiedlicher Ausstattung, man hatte keine Auswahl, also auch nicht in puncto Qualität.
Es war sicher schlimm, dass der DDR-Bürger damals dafür ein Monatsgehalt inblättern musste, das betraf aber mehrere Konsumartikel (ich sage nur Farbfernseher = 10 Monatsgehälter und würde den heute noch jemand benutzen?), und war kein Merkmal für Hochwertigkeit.
__________________
Grüße, Michi.

_______________________________________________

Ich sehe, höre, schmecke analog.
AGAINST DIGITIZATION
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 22.05.2018, 09:05
Benutzerbild von det
det det ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 18.263
AW: Veritas - Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von MiW Beitrag anzeigen
Fakt ist wohl: Das (von mir gebrachte Beispiel) iPhone mit einer Haltbarkeitsdauer von 20 Jahren ist produktionstechnisch sicher machbar, würde aber niemand kaufen oder bezahlen können.
Das Problem ist doch, dass die Techniken und Datenmengen sich so rasant entwickeln, dass man gar nicht auf Vorrat kaufen kann.
Laut diesem Artikel hat sich die Größe der iPhone-Apps in vier Jahren im Mittel um den Faktor elf, mindestens um den Faktor sechs vergrößert.

Wenn man mal mit dem Faktor sechs für den Vierjahreszeitraum hochrechnet, dann müsste ein in 20 Jahren vernünftig nutzbares Gerät ca. 7800 mal (!) so viel Speicher (und auch Rechenleistung) wie ein aktuelles iPhone haben und dementsprechend groß, schwer und teuer sein.
Wer kauft denn heute für über 5 Millionen Euro ein iPhone, nur damit man es 20 Jahre lang nutzen kann?

Bei PCs ist die Entwicklung nicht ganz so rasant, da kann man mit ca. 10 Jahre alten PCs noch sinnvoll arbeiten, wenn sie denn hochwertig ausgestattet wurden (z.B. i-7 Prozessor, genug RAM usw.), Billigrechner mit Billig-CPUs werden aber schon nach 3 bis 6 Jahren zur Qual.

Da weder die Stoffdicke noch die Nähgeschwindigkeit in diesem Maße zugenommen hat können wir zum Glück immer noch mit den alten und uralten Maschinen unsere Näharbeiten ausführen.

Zitat:
Zitat von Maidenname Beitrag anzeigen
Hallo Frau Nowak, mal in ihrem Umfeld erodieren:
- Wer näht, wer nicht?
- Wer raucht, wer nicht?
- Wer trinkt Wasser, wer nicht?
Ist das nicht schon seit Jahrtausenden so?

Gruß
Detlef

Geändert von det (22.05.2018 um 09:09 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
leipzig , veritas 8014/43 , veritas famula 4891 , veritas famula 5091 , veritas rubina 1091

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuzugängen: Veritas 31-2 und Veritas 8014/3 Julehexe Altertümchen 4 17.06.2015 11:17
Entscheidungshilfe trixiek Allgemeine Kaufberatung 14 01.11.2014 11:29
Piepstöne bei Veritas von Lidl (Veritas 900A5) abschalten??? Daria andere Marken 8 29.02.2008 14:51
Entscheidungshilfe Jule85 Allgemeine Kaufberatung 2 23.09.2007 15:06
Entscheidungshilfe jesssica Allgemeine Kaufberatung 9 27.02.2007 07:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22011 seconds with 18 queries