Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Vieleicht doch eine Software ?

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2008, 11:21
Benutzerbild von Kleine Schwester
Kleine Schwester Kleine Schwester ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Nahe dem Teufelsmoor
Beiträge: 97
Vieleicht doch eine Software ?

Lohnt es sich Geld für eine Software auszugeben ?
Wie sind die Schnitte ?
Ist die Handhabung kompliziert ?
Wie sieht es mit der eigenen Kreativität aus oder kann man sich nur anvorgegeben Schnitten halten ?

Ich weiß, ich habe eine Menge fragen, aber ich bin neu hier und versuche mich seid ca. 1 Jahr im Nähen. Ich habe viele Ideen, aber ich weiß leider noch nicht so genau, wie ich sie umzsetzen soll.

Einen Nähkurs habe ich noch nie besucht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2008, 11:32
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
AW: Vieleicht doch eine Software ?

Es gibt unterschiedliche Software zur Schnitt-Erstellung. Bei einigen sind die Modelle fest vorgegeben und können nur marginal verändert werden, bzw. auf individuelle Masse angepasst werden.
Bei anderen wird ein Modell entsprechend den Massen im Baukastenprinzip erstellt und kann dann auch noch verändert werden.
Bei wieder anderer werden entsprechende Schnittkenntnisse vorausgesetzt.

Alle diese Software erstellen einen Schnitt, der ausgedruckt wird. Eine Nähanleitung ist eigentlich nie dabei, d.h. es werden da schon Nähkenntnisse vorausgesetzt.

An deiner Stelle würde ich mir mal im Internet die unterschiedlichen Möglichkeiten angucken. Bei einigen Programmen ist es auch möglich, eine kostenlose Demo-Version herunterzuladen.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2008, 12:15
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.595
AW: Vieleicht doch eine Software ?

Was genau willst Du denn mit einer Software erreichen? Hast Du bisher schon nach Schnittmustern genäht - und die Sachen passen nicht so richtig, weil Du nicht den Maßvorgaben der Hersteller entsprichst? Oder hast Du eine Idee für ein fertiges Kleidungsstück im Kopf und willst dafür ein Schnittmuster aus dem Nichts erstellen?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2008, 13:55
Benutzerbild von Kleine Schwester
Kleine Schwester Kleine Schwester ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Nahe dem Teufelsmoor
Beiträge: 97
AW: Vieleicht doch eine Software ?

Ich möchte mehr oder weniger Sachen aus dem "Nichts" erstellen.

Grundkenntnisse habe ich durch meinen Großvater und in der Schule erworben. Meine Großvater der mal eine Schneiderlehre vor 60 gemacht hat, lebt seit 18 Jahren nicht mehr, so daß ich ihn nicht mehr um Rat fragen kann.


Das einfache Nähen nach einem vorhandenen Schnittmuster klappt eigentlich ganz gut, aber BURDA finde ich total langweilig und nicht wirklich meinem Geschmack entsprechend.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2008, 14:00
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.938
AW: Vieleicht doch eine Software ?

Zitat:
Zitat von Kleine Schwester Beitrag anzeigen
Ich möchte mehr oder weniger Sachen aus dem "Nichts" erstellen.
Dann solltest Du Dir mal Patternmaker ansehen. Da gibt es schon einige Beiträge dazu.
Und dann mal die Demoversion testen, ob Du damit zurecht kommst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kreativität , schnitte , software

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lervia oder doch lieber eine Brother? Mamamajean Allgemeine Kaufberatung 12 13.11.2007 17:58
Welche Software? Bernina oder Pfaff/Husqvarna? Oder doch CorelDraWingsPro? sticki Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 42 05.12.2006 19:21
Husqvarna, Brother.. oder doch eine Pfaff? Nilaya Allgemeine Kaufberatung 10 14.09.2006 13:48
Deko-tip vieleicht nützlich ? Gaytarnt Basteln 1 07.04.2006 17:50
Tipp`s vieleicht für Fehler Rena489 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 17.03.2005 17:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19769 seconds with 17 queries