Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Husqvarna Viking vs. Bernina Virtuosa

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 04.10.2015, 16:33
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 17.649
AW: Husqvarna Viking vs. Bernina Virtuosa

Zitat:
Zitat von seamstress Beitrag anzeigen
Auch wenn Du Dich vielleicht schon entschieden hast:

Wir hatten eine Husqvarna zu Hause. Das Stichbild war schrecklich und konnte auch nicht durch teure Reparaturen verbessert werden.
Als wir dann eine neue Maschine gekauft haben, wollten wir die Hus in Zahlung geben, haben aber von allen Händlern nur gehört "grds. ja, Husqvarna aber grundsätzlich nicht" oder "Wir richten alle Maschinen, nur Husqvarna fassen wir nicht an."
Was für ein Blödsinn. Meine Hussies nähen wunderbar sauber und gerade, und hier sind einige UserInnen, die das genauso für ihre Maschinen bestätigen können. Es kann bei jedem Fabrikat Montagsmaschinen geben, ebenso wie unfähige Händler, oder jene, die auf bestimmte Marken eingeschossen sind, und deshalb andere schlecht machen.

Aus einem solchen Einzelfall eine generelle Empfehlung abzuleiten ist nicht besonders schlau.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 04.10.2015, 18:02
Miri45 Miri45 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 17.483
AW: Husqvarna Viking vs. Bernina Virtuosa

Zitat:
Zitat von Seewespe Beitrag anzeigen
Was für ein Blödsinn. Meine Hussies nähen wunderbar sauber und gerade, und hier sind einige UserInnen, die das genauso für ihre Maschinen bestätigen können. Es kann bei jedem Fabrikat Montagsmaschinen geben, ebenso wie unfähige Händler, oder jene, die auf bestimmte Marken eingeschossen sind, und deshalb andere schlecht machen.

Aus einem solchen Einzelfall eine generelle Empfehlung abzuleiten ist nicht besonders schlau.
Das unterschreibe ich ohne hinzugucken!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 10.10.2015, 18:02
Benutzerbild von Nadelturbine
Nadelturbine Nadelturbine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Südlich von München
Beiträge: 282
AW: Husqvarna Viking vs. Bernina Virtuosa

Zitat:
Zitat von seamstress Beitrag anzeigen

Wir hatten eine Husqvarna zu Hause. Das Stichbild war schrecklich und konnte auch nicht durch teure Reparaturen verbessert werden.
Als wir dann eine neue Maschine gekauft haben, wollten wir die Hus in Zahlung geben, haben aber von allen Händlern nur gehört "grds. ja, Husqvarna aber grundsätzlich nicht" oder "Wir richten alle Maschinen, nur Husqvarna fassen wir nicht an."
Das mit dem Blödsinn unterschreibe ich ebenfalls sofort. Warum wohl ist es schwer bis unmöglich, eine der großen Hussis gebraucht zu kriegen? Weil sie keiner mehr her gibt .

Außerdem ist Hus schon lange fast dieselbe Maschine wie die Pfaff; sie kommen auch aus derselben Fabrik. Die Unterschiede sind gering, machen aber für manche das Salz in der Suppe.

Händler haben spezifische Eigeninteressen. Das kann man ihnen nicht verübeln, aber es bedeutet, daß man immer auf der Hut sein sollte, wenn eine Marke "schlechtgeredet" wird.

Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 10.10.2015, 19:50
Benutzerbild von Annerose007
Annerose007 Annerose007 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2013
Ort: Wo ich bin ist oben
Beiträge: 202
AW: Husqvarna Viking vs. Bernina Virtuosa

Zitat:
Zitat von Seewespe Beitrag anzeigen
Was für ein Blödsinn. Meine Hussies nähen wunderbar sauber und gerade, und hier sind einige UserInnen, die das genauso für ihre Maschinen bestätigen können. Es kann bei jedem Fabrikat Montagsmaschinen geben, ebenso wie unfähige Händler, oder jene, die auf bestimmte Marken eingeschossen sind, und deshalb andere schlecht machen.

Aus einem solchen Einzelfall eine generelle Empfehlung abzuleiten ist nicht besonders schlau.
Das kann ich nur unterschreiben. Ich habe selbst zwei Hussies, die ohne murren seit Jahren klaglos einwandfrei arbeiten - ich möchte sie nicht missen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Husqvarna Viking Designer I entnetzt Maschinensticken - Software: Husqvarna 4 05.01.2015 22:35
Husqvarna Viking Designer 1 dasgelbe Husqvarna 26 05.01.2014 14:13
Bernina Bernette 20 vs. Husqvarna Viking Emerald 116 Blackthornxxx Allgemeine Kaufberatung 0 17.12.2013 15:40
Husqvarna Viking Angelica Hoverdriver Husqvarna 4 25.07.2012 10:07
Husqvarna-Viking Designer I petra*1 Maschinensticken - Software: Husqvarna 3 03.09.2011 09:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,19441 seconds with 17 queries