Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Pfaff Ambition 2 - Nadel bricht ab

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2018, 13:27
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.078
AW: Pfaff Ambition 2 - Nadel bricht ab

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum

Mit "Aufsatz" meinst Du den Nähfuss bzw. die Sohle zum Anklicken, oder?

Ich habe eine viel ältere Pfaff aber der Nähfuss sieht noch genauso aus
In meinem Anleitungsheft wird dieser Fuss sogar als "Blindstich- und Overlockfuss" bezeichnet und ausdrücklich für den Zickzack empfohlen (und zwar für leichte Stoffe, die sonst vom Zickzackstich gerne zusammengezogen werden). Daran dürfte es also wohl kaum liegen!

Grüsse, Lea
Meine ca.1986 Pfaff tiptronic 1171 hat den Blindstich-und Overlockfuss auch. Und 2 verschiedene Blindstiche. Der breite Blindstich ist für unsichtbare Saumnähte an dickeren Stoffen. Der schmale Blindstich ist für unsichtbare Saumnähte an dünnen Stoffen.

Blindstichfuss Bilder mit Buchstaben sind in meiner Betriebsanleitung,(kann ich scannen,wenn es jemand möchte. )

Blindstich-und Overlockfuss :
Blindstichnähen (N) : Mit Schraube P die Führung Q nach links stellen.Die Führung wird dann für den Nadeleinstich reguliert. An der Führungskante R läuft der Bruch des Oberstoffes entlang.

Overlocknähen (O) : Mit Schraube P die Führung Q bis zum Anschlag nach rects drehen. Der Stoff läuft an der Führungskante R entlang.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy

Geändert von Schnuckiputz (17.09.2018 um 13:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2018, 14:42
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.078
AW: Pfaff Ambition 2 - Nadel bricht ab

Zitat:
Zitat von Caroline.lommel Beitrag anzeigen
Guten Tag,

ich befasse mich seit kurzem mit dem Hobby nähen.
Zu diesem Zweck habe ich mir eine Ambition 2.0 zugelegt.

Heute sind mir nun bereits zwei Nadeln abgebrochen.
Beide Male mit dem Aufsatz "Blindstichfuß 3" in Kombination mit dem Zickzackstich (Nr 5) und das bereits nach wenigen Stichen.

Ich konnte nichts darüber finden, ob diese Kombination unverträglich ist.
Deshalb stelle ich mir die Frage, was ich sonst noch falsch gemacht haben kann? Oder kann ein maschineller Fehler vorliegen?

Bei einem anderen Aufsatz ist mir dieser Fehler noch nicht passiert.

Ich freue mich auch eure Antworten

Beste Grüsse,
Caroline
Hallo Caroline, ist der Zickzackstich #5 eventuell etwas zu breit und haut links oder rechts auf den Blindstichfuss drauf wenn die Nadel bricht ?

Hier im Pfaff Ambition 2.0 PDF sehe ich 2 verschiedene Blindstiche,#16 Blindstich und #17 Elastic Blindstich.

Im PDF auf Seite 36 sind Bilder wie man mit dem Blindstichfuss und # 16 Blindstich und # 17 Elastic Blindstich näht.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2018, 19:05
Benutzerbild von susa1962
susa1962 susa1962 ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: NRW / OWL
Beiträge: 305
AW: Pfaff Ambition 2 - Nadel bricht ab

Versuch doch mal, den Stich gaaaanz langsam nur durch Drehen des Handrades ablaufen zu lassen. Dabei kannst Du dann sicher gut beobachten, wo der Haken liegt. Wenn die Nadel sich dabei nicht am Fuß stößt, nimm den mal weg und teste es mal bei unveränderter Sticheinstellung ohne Fuß. Dabei immer schön gucken, was mit der Nadel passiert und ob sie evtl. irgendwo auf ein Hindernis stößt oder sich tatsächlich der Faden irgendwo verhakt.

Habe zwar keine Pfaff, aber so würde ich Ursachenforschung betreiben.

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bruch , nadel , pfaff

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe zu pfaff 563 - nadel bricht am spulengehäuse ab cosma* Pfaff 5 04.09.2015 14:51
Pfaff 295 Nadel schlägt auf und bricht ab Maree Pfaff 2 25.07.2014 18:03
Nadel bricht ab dextorix Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 23.02.2014 13:56
Pfaff 1196 Nadel bricht ständig ab und Handrad macht Geräusche Kathak Pfaff 4 30.07.2013 21:40
Nadel bricht dauernd ab Anonymus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 08.09.2008 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25647 seconds with 16 queries