Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Sticken > Maschinensticken - Software: Embird


Maschinensticken - Software: Embird
Alles rund um die Software von Embird


ä, ö, ü, etc. bei Embird Text. Wie???

Maschinensticken - Software: Embird


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.06.2005, 17:21
cocoon cocoon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Würselen-Bardenberg
Beiträge: 14.868
AW: ä, ö, ü, etc. bei Embird Text. Wie???

Ich glaube Rena meint die zusätzlichen Embird Schriften die man einzeln kaufen kann. Die enthalten zwar keine fertigen Umlaute aber dafür Sonderzeichen - du könntest also den Punkt oder Doppelpunkt benutzen
__________________
Viele Grüsse, Andrea -cocoon- aus der Fadenwelt


Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2005, 17:23
tina, die mit kleinem t
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: ä, ö, ü, etc. bei Embird Text. Wie???

Hallo Rena,

ich mache ich immer so: wenn ich z.B. ein ü brauche, dann nehme ich ein u, und nehme entweder 2 Punkte nebeneinander, oder einen Doppelpunkt, den ich in die Waagerechte drehe, und setze die Punkte auf das u.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.06.2005, 17:25
Benutzerbild von lore48
lore48 lore48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.213
AW: ä, ö, ü, etc. bei Embird Text. Wie???

Hallo Rena,
ich habe mir immer so geholfen, dass ich einen i Punkt oder Punkt genommen habe, dupliziert und dann über dem Buchstaben platziert. Jetzt habe ich die Font Engine, da ist es kein Problem mehr. Die Lösung mit dem Punkt klappt aber auch sehr gut. Den Buchstaben kann man gleich so speichern und hat ihn für die Zukunft.
Gruß Lore
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17911 seconds with 14 queries