Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.11.2007, 17:27
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.845
Frage Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Covermaschine oder keine Covermaschine, das ist hier die Frage!

Ich überlege hin und her, ob ich mir noch eine Covermaschine leisten will. ( Ein Geburtstagsgeschenk wäre ja eigentlich noch offen! ) Deshalb würde ich gerne einmal ein Meinungsbild abfragen zu dem schwierigen Thema:

Braucht man/frau eine Covermaschine neben Nähma und Ovi? Und wenn ja, wofür?

Gruß

Raaga
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.11.2007, 17:37
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
AW: Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Hallo Raaga,

diese Frage kann vermutlich niemand ernsthaft mit ja beantworten der ausschließlich aus "Spaß an der Freude" näht

Haben wollen trifft es sicher schon eher

Okay, wenn du sehr viel T-Shirts, Sweat-Shirts etc. nähst und Wert darauf legst das sie die "Doppelnaht" am Ärmelsaum haben ist es sicher eine angenehme Ergänzung.

Ich liebäugele auch immer wieder damit eine zu "brauchen". Allerdings hält sich meine Stückzahl seeeeehr in Grenzen und ich komme auch gut mit der Zwillingsnadel zurecht. Meistens jedenfalls.

Was ich bisher an Beiträgen gelesen habe lässt mich auch vermuten dass es nicht so einfach ist die Maschinen dazu zu bewegen auch so zu covern dass es mir gefällt Ich nenne durchaus auch einen Trenner mein eigen (sogar drei oder vier ) aber deshalb trenne ich nochlange nicht gerne

Für mich deshalb (Stand heute) das Fazit, ich werde mich gelegentlich nach ner neuen Overlock umschauen, meine ist dann jetzt doch schon fast 20 Jahre alt, und wenn es meine Finanzen hergeben darf dann gerne ein "Baby" bei mir einziehen

Geändert von Nadelprinzesschen (05.11.2007 um 17:38 Uhr) Grund: zu früh geklickt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.11.2007, 18:49
maggsi
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Hallo,

die Frage ist doch sicher nicht Ernst gemeint, oder?

Du bist ja auch schon länger dabei und kannst dir in etwa ausrechnen, was du hier zur Antwort bekommst.
Ich denke, du hast deinen Entschluß längst gefasst.

Gibs zu, du wartest nur darauf, dass wir alle schreiben
"JAAA, eine Coverlock brauchst du unbedingt!"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2007, 19:04
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Am letzten Wochenende war ich zu nem "Nähmarathon" mit Seti! Ich hab mir sechs Oberteile genäht! Das hätte ich ohne Cover nie geschafft! Als Maschinen hatte ich dabei: Näma, Ovi und meine heißgeliebte CoverPro. Die Näma habe ich am wenigsten benutzt.
Für mich heißt es eindeutig: Nie wieder ohne Cover!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2007, 19:51
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
AW: Covermaschine oder keine Cover, das ist hier die Frage

Kommt doch einfach drauf an, was Du so nähst... für mich wäre eine Cover hinausgeschmissenes Geld, wohingegen (welch ein Wort!) ich die Ovi nie wieder hergeben würde...
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19980 seconds with 14 queries