Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walk-Kanten und Overlock ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2016, 14:27
Benutzerbild von schneckerl
schneckerl schneckerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2007
Ort: Münchner Umland
Beiträge: 15.063
Walk-Kanten und Overlock ?

Hallo zusammen,

wie verstärkt Ihr bei dünnerer Walk-Qualität die oft flattrigen Kanten bei der offenkantige Verarbeitung z.B. am Halsauschnitt ( wie z.B. bei Pattern Company 04-329)?

Danke für Anregungen und Ideen..

Alle "Tricks" wie Absteppen, Einfassen und Doppeln kenn ich, aber sie verändern oftmals m.E., besonders die letzten 2 genannten, zu sehr den Stil...

der 2 fädige Kantenumschlinger der Overlock, wäre das eine gute, dauerhafte Lösung? was meinen die Walk-Profis unter Euch?
__________________
Viele Grüße Schneckerl

Geändert von schneckerl (11.12.2016 um 14:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2016, 12:24
Benutzerbild von schneckerl
schneckerl schneckerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2007
Ort: Münchner Umland
Beiträge: 15.063
AW: Walk-Kanten und Overlock ?

Für die Interessierten,

Ich habs getestet, mit Wollstickfäden, einmal als Oberfaden und einmal als Greiferfaden als sog. 2 fähigen Kantenumschlinger mit der Overlock...

Fazit : schaut sehr professionell aus, werde diese Verarbeitung auf Tauglichkeit an der neuen Jacke gleich testen...
__________________
Viele Grüße Schneckerl
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2016, 17:58
Eppendorf Eppendorf ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 244
AW: Walk-Kanten und Overlock ?

Hallo,

das klingt sehr interessant und ich werde es ausprobieren. Was genau meinst Du mit "Wollstickfäden" ??? Könnest Du diese bitte noch etwas genauer beschreiben.

Danke und einen schönen Abend
__________________

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüße von der Ostseeküste
Eppendorf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2016, 18:40
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.355
AW: Walk-Kanten und Overlock ?

Wahrscheinlich Woll-Maschinenstickgarn ... das gibt es.

Ich habe in solchen Fällen auch schon mit Maschinenstrickgarn oder dünnem Handstrickgarn (Lace) (im Greifer) gearbeitet.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2016, 09:55
Benutzerbild von schneckerl
schneckerl schneckerl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2007
Ort: Münchner Umland
Beiträge: 15.063
AW: Walk-Kanten und Overlock ?

Hallo,

ja, ich hab die Woll-Stickfäden benutzt, mit denen man eine Felloptik erzeugen kann - dafür gibt es sogar ein Sortiment...Goggle hilft

schade ist nur, daß es vom Hersteller keine Farbkarte mit Originalfaden gibt...

@Eva-Maria: wow, Du bist ja richtig mutig! kannst Du mir verraten, wie stark das Strickgarn, also mit welcher Strick-Nadelstärke dieses Garn verstrickt werden soll?
Dann hätte ich einen Hinweis für einen gezielten Kauf...
Lacegarn ist, soweit ich es kenne, sehr dünn und oft flauschig...dass dies funktioniert, wundert mich... oder gibt es da noch andere Qualitäten, die Du empfehlen kannst?
Wäre toll, wenn Du uns an Deinem Erfahrungsschatz teilhaben läßt...

vielen Dank schon im Voraus für Deine Antwort...
__________________
Viele Grüße Schneckerl
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fleece und Walk für ein und das selbe Schnittmuster? vab Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 07.10.2012 20:16
Doubleface-Walk füttern und waschen? Yvi139 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 21.02.2011 20:40
Walk, Einlage und Vorwaschen jelena-ally Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 05.03.2009 17:47
Walk und angeschnittener Besatz Mamutsch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.12.2008 16:04
nahtzugabe bei walk mit overlock "verzieren" Becks Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 07.11.2008 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,84207 seconds with 15 queries