Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.06.2008, 13:12
Benutzerbild von Stichelbiene
Stichelbiene Stichelbiene ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2001
Ort: LK Aurich/Ostfriesland
Beiträge: 14.869
AW: Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

Hallo,

ich kaufe es mir hier http://www.medherbs.de/

dort kannst Du Dich auch schlau machen,

Stevia gibt es auch in Tabs, wie beim herkömmlichen Süßstoff,
als Pulver zum Feindosieren und als Flüssigkeit.
__________________
Beste Grüße
Elsa, die Stichelbiene


Ich wünsche mir die Gabe, das zu schätzen, was ich habe!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.06.2008, 14:17
lelu lelu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 14.869
AW: Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

Hallo nochmal,
danke für Eure Antworten. Es ist schwierig, ein gutes Süssungsmittel zu finden,daß nicht gleich so schädlich ist wie Zucker und Co. Ich habe mich in letzter Zeit viel damit beschäftigt.
Zucker ist schädlich, das ist ja bekannt. Aber auch Honig (trotz der Vitamine) ist nur begrenzt gesund. Als Alternative Süßstoff zu nehmen (da gibt es ja jede Menge) geht überhaupt nicht, denn Süßstoff ist auch nicht gesundheitsfördernd , also.....was bleibt wenn man doch gerne "Süßes" ißt ?????
Grüße
lelu

@Elsa,
"" ich kaufe es mir hier http://www.medherbs.de ""

die haben ja auch noch viele andere Süssungsmittel,aber kaum etwas ist bio zertifiziert.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.06.2008, 14:17
Benutzerbild von maja1905
maja1905 maja1905 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: zwischen Bremen und Verden
Beiträge: 14.980
AW: Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

In der Apotheke wird es ja auch nicht als Lebensmittel verkauft
__________________
Viele Grüße von maja
Stolze Oma vom Mausekind, dem kleinen Zauberkind und dem kleinen Bengelchen

Mein Tag hat 24 Stunden und wenn das nicht reicht, nehme ich die Nacht dazu
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.06.2008, 14:22
Benutzerbild von Schmuckstückchen
Schmuckstückchen Schmuckstückchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Pfalz
Beiträge: 17.501
AW: Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

Hallo,
ich kaufe Stevia auch bei medherbs (Beitrag Stichelbiene), wir verwenden die Blätter, um Tee zu süßen (einfach 1-2 TL auf 1 Liter Tee) und das Pulver wird in Quark oder Joghurt oder Milchmixe gerührt.
Stevia ist, soweit ich weiß, in Deutschland für Kosmetika zugelassen und wird z.B. in manchen Zahnpasten als Süßungsmittel verwendet. Meine Informationsquelle ist das Buch "Stevia-Zuckersüß und urgesund" aus dem Windpferd-Verlag.
Den Nachgeschmack finde ich nicht unangenehm, aber Stevia im Kaffee schmeckt mir z.B. nicht.
Liebe Grüße,
Simone

Nachtrag: Meines Wissens nach (Buch) ist die Zuckerindustrie nicht sehr daran interessiert, daß Stevia in der EU als Lebensmittel zugelassen wird - ein Schelm, wer Böses denkt .
__________________
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
(Albert Einstein)

Geändert von Schmuckstückchen (04.06.2008 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.06.2008, 15:45
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
AW: Stevia ??? wer hat Erfahrungen damit ?

Zitat:
Zitat von lelu Beitrag anzeigen
Hallo nochmal,
danke für Eure Antworten. Es ist schwierig, ein gutes Süssungsmittel zu finden,daß nicht gleich so schädlich ist wie Zucker und Co. Ich habe mich in letzter Zeit viel damit beschäftigt.
Zucker ist schädlich, das ist ja bekannt. Aber auch Honig (trotz der Vitamine) ist nur begrenzt gesund. Als Alternative Süßstoff zu nehmen (da gibt es ja jede Menge) geht überhaupt nicht, denn Süßstoff ist auch nicht gesundheitsfördernd , also.....was bleibt wenn man doch gerne "Süßes" ißt ?????
Grüße
lelu

@Elsa,
"" ich kaufe es mir hier http://www.medherbs.de ""

die haben ja auch noch viele andere Süssungsmittel,aber kaum etwas ist bio zertifiziert.
Vielleicht solltest du da auch mal bei einem ganz anderen Punkt ansetzen. Es ist richtig, wie du sagst, dass Haushaltszucker nicht gesund ist und bei Süßstoff sollte man ruhig auch seine Bedenken haben. Und auch Honig sollte nicht kiloweise gegessen werden .... schon allein wegen der Kalorien nicht.

Also passt eine gesunde Ernährung und möglichst viel, möglichst süß offenbar nicht zusammen. Zwar ist das in uns Menschen so "verankert", dass süß auch als lecker empfunden wird. Aber im Laufe der Zeit haben wir es mit dem nachträglichen Süßen von Speisen derart übertrieben, dass wir gar kein natürliches Geschmacksempfinden mehr haben. Es ist eigentlich von der Natur vorgesehen, dass Obst süß schmeckt. Aber wie viele von uns empfinden Obst noch als eine Süßigkeit? Ich kenne eine Reihe Menschen, denen jeder Apfel einfach nur sauer schmeckt. Das ist aber nur eine Frage der "Erziehung" unserer Geschmacksnerven. Als bei mir der Diabetes bekannt wurde, habe ich zunächst einmal für einige Zeit ganz konsequent auf alles verzichtet in dem Zucker oder Süßstoff war. Nach schon relativ kurzer Zeit empfand ich sogar Karotten als überwiegend süß im Geschmack. Diese Umerziehung ist nicht einfach und man wird auch gerne mal wieder rückfällig, besonders wenn man immer auch mal wieder außerhalb des eigenen Haushaltes etwas isst und gelegentlich erwische ich mich auch dabei, dass ich mal 4 Tabletten Süßstoff in meinen Kaffee haue. Dann muss ich mal wieder in mich gehen und mir ein paar Tage komplett ohne was Süßes verordnen.
Aber ich finde, dass es sich unbedingt lohnt, diese Geschmacksumerziehung zu machen. Es gibt so viele verschiedene natürlich süße Dinge, die es wert sind bewusst geschmeckt zu werden. Eigentlich versündigt man sich an der Erdbeere, wenn man sie so sehr einzuckert, dass sie nur noch nach dem üblichen pappsüßen Einheitsbrei schmeckt....... nur, um mal ein Beispiel zu nennen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cortisonspritze bei Allergien: Wer hat Erfahrungen damit? prinzessin3582 Boardküche 12 07.05.2008 11:10
Schülersprachreise nach Englang - wer hat Erfahrungen damit? Nachtschwaermer Freud und Leid 8 16.01.2006 20:50
Pridie-Bohrung - wer hat Erfahrung damit? Ika Freud und Leid 10 02.11.2005 20:12
Brother 929D - wer hat Erfahrung damit?? ulmaki Overlocks 2 19.07.2005 14:48
Thermolan - Wer hat Erfahrung damit ??? Andrea Na. Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 02.12.2004 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19817 seconds with 15 queries