Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Elastische Halseinfassung für Babys ---?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.09.2018, 18:18
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 18.416
AW: Elastische Halseinfassung für Babys ---?

Zitat:
Man ist eben nicht optimal angepasst, sondern nur so gut es geht. Wenn es anders wäre, würden alle Geburten glatt gehen.
Im Zeitalter des Kaiserschnitts ganz sicher nicht, denn da wird die natürliche Auslese derjenigen, die nicht durchs mütterliche Becken passen und diese Eigenschaft vererbt bekommen haben, umgangen. Das lässt sich statistisch belegen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.09.2018, 18:48
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.945
AW: Elastische Halseinfassung für Babys ---?

irgendwie hab ich beim Mitlesen hier das Gefühl, das,wo es nicht mehr ums Nähen geht, sollte besser abgetrennt in der Boardküche landen: für werdende Mütter liest es sich langsam abschreckend...., wie früher die Kaffeeunterhaltungen, wo jede Entbindung noch schwieriger/schlimmer war.

liebe Grüße
Lehrling
__________________
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell? Frage von Goldman Sachs in einem Investorenbericht über erfolgreiche Hepatitis Medikamente und die Folge, daß dadurch immer weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.09.2018, 21:48
Belippt Belippt ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 18.277
Re: Elastische Halseinfassung für Babys ---?

"Geburtstrauma" ist ja wahrscheinlich auch das falsche Wort...

Ansonsten: Vor meiner ersten Geburt ruhte ich in mir und vertraute einfach auf meinen Körper, der für das alles gemacht ist. Trotz allem sage ich noch, die beste Einstellung.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.10.2018, 22:48
Joela Joela ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 96
AW: Elastische Halseinfassung für Babys ---?

Ja Hallo! Verstehe ich das richtig, das Kleidungsstück soll einfach bequem über den Kopf und trotzdem sitzen und nicht verrutschen?
Der Kopf von kleinen Kindern ist eben im Verhältnis viel größer als unserer. Und doch soll das Kleidungsstück nicht unproportinal wirken. Das als solches ist eben schon eine Herausforderung. Die Halsöffnung muss einfach weiter sein, soll aber nicht verrutschen.
Ich bin jetzt zum zweiten Mal Oma geworden und habe mir da auch meine Gedanken gemacht.
Es ist ja auch hier schon geschrieben worden, dass der Schnitt Trotzkopf von der Bloggerin Schnabelina perfekt eben zum über den Kopf ziehen ist. Es ist ein angedeutetes Wickeloberteil, also zwei Passen, die übereinander liegen. Und ich kann bestätigen: das sitzt und passt, auch beim Toben und Spielen.
Ich habe das Schnittmuster auf verschiedene Arten verändert und trotzdem wird fast immer etwas Schönes draus.
Und dann bin ich wirklich begeistert von den Schnittmustern aus dem Buch Klimperklein der Pauline Dohmen. Auch da gibt es eine Tunika, bzw. ein Shirt mit einer simplen Knopfleiste, die schnell zu machen ist und das Anziehen erleichtert.
Dazu hat die Pauline ein Shirt mit nur einem einseitigem amerikanischen Ausschnitt. Das reicht, um das shirt ohne Zerren über den Kopf zu ziehen. Ich habe das Shirt nun zweimal genäht und alle sind zufrieden. Da der amerikanische Ausschnitt nur auf einer Seite ist, bleibt die Schulter- Halsausschnitt-Partie trotzdem stabil und bleibt, wo sie soll.
Mir haben haben beide Schnitte, der Trotzkopf, der nicht ohne Grund seinen Namen haben wird und auch die Tunika so gefallen, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu nähen.
Vielleicht schaust du mal in meine Bilder. Sie sind allerdings alle schief. Und das bekomme ich auch nie wieder richtig. Ich müsste dazu mein Handy gerade halten. Das kann ich natürlich machen, aber, das, was ich genäht habe, rücken die nicht mehr raus. Wahrscheinlich nicht, weil es perfekt genäht ist, sondern eben genau deshalb, weil die Shirts und Tunikas ihren Zweck auf beim Anziehen erfüllen.
Mir geht es genauso wie dir, ich mag einfach nichts einengendes an einen Kinderhals anfertigen. Ich bringe keine Gummis am Halsausschnitt an, ich mache nur mit der Ovi schmale Bündchenstreifen, auch bei den Tunikas und Kleidchen. Und die covere ich nicht ab, weil ich finde, dass der schmale Bündchenstreifen so elastischer bleibt. Je öfter ich drüber nähe, desto fester, auch wenn es eine Cover ist.
LG Gertrud

Geändert von Joela (03.10.2018 um 20:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.10.2018, 20:41
Benutzerbild von StinaEinzelstück
StinaEinzelstück StinaEinzelstück ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2016
Beiträge: 195
AW: Elastische Halseinfassung für Babys ---?

Aber die Begrenzung am Halsausschnitt eines Pullovers ist doch nicht das Bündchen, sondern der Sweat (oder z.B. der Baunwolljersey) ... jedenfalls wenn mit elastischen Stich gearbeitet wurde.
Dieses Problem löst du dann auch nicht mit Falzgummi.

... und bei Shirts aus sehr dehnbaren Jerseys war es bei keinem meiner Kinder ein Problem ... auch nicht beim Empfindlichsten (der tatsächlich auch die längste und schwierigste Geburt hatte).
__________________
Liebe Grüße von Stina
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bündchen/Halseinfassung bei Strickstoff? haniah Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 28 10.09.2013 22:25
Suche Schnittmuster für Wickelsack bzw. Pucksack für Babys lunaa78 Schnittmustersuche Kinder 3 05.08.2012 22:35
Halseinfassung Jerseytop Susie Ottobre 5/10 Codylena Fragen zu Schnitten 4 18.09.2011 11:31
schnittmuster für babys bedlaa Schnittmustersuche Kinder 3 07.07.2011 09:52
Stickmuster für Babys quiltmum66 Stickmustersuche 6 05.03.2008 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20283 seconds with 17 queries