Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen und Getränke

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 03.05.2017, 16:59
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 17.584
AW: Nähen und Getränke

Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Deine Argumentation war aber auch nicht "ich, Seewespe..." sondern sehr verallgemeinernd...
Ja - in diesem Fall auch zulässig. Durstgefühl reguiert das Flüssigkeitsbedürfnis des Organismus. Hungergefühl das Nahrungsbedürfnis. Dies gilt durchaus allgemein. Ausnahmen: Kranke, sehr alte Menschen.

Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.05.2017, 18:39
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.250
AW: Nähen und Getränke

Zitat:
Zitat von Seewespe Beitrag anzeigen
Ungesund dagegen ist es, sich permanent mit Flüssigkeit zu versorgen.
... und wer sagt das? Das interessiert mich jetzt wirklich.

Ich habe immer etwas zu trinken in meinem Nähzimmer. Da ich die Wohnung verlassen und ein Stockwerk höher gehen muss, mache ich lieber gezielt längere Pausen unten in der Wohnung. Ich habe, bedingt durch mein Morbus Osler, ständig eine trockene Nase und dem entsprechend MUSS ich viel trinken, um nicht immer einen trockenen Rachen und damit Halsschmerzen zu haben. Eineinhalb Stunden ohne etwas zu trinken sind für mich Horror. In Meetings nehme ich daher immer meinen Becher Tee mit. Die Wasserflasche oder die Teetasse im Nähzimmer stehen aber immer sicher entweder auf meiner kleinen Spüle oder auf dem Regal. Rechts neben der Nähmaschine steht selten maximal eine fest zugeschraubte Flasche Wasser, niemals eine offene Tasse. Zu knabbern habe ich auch meist, das hat aber seinen festen Platz auf dem Regal. Daher habe ich noch nie Probleme mit Wasserflecken oder zerstörten Stoffen/Schnittmustern gehabt.
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 03.05.2017, 18:43
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.492
AW: Nähen und Getränke

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Da scheine ich ja die Einzige zu sein, die weder Essen noch Trinken auf dem Nähtisch, der Nähmaschine oder sonst wo im Nähzimmer hat.
Das mit dem Bügeleisenwasser kann ich nachvollziehen, da kleckere ich auch schon mal.
Grüße
Nera
So ganz alleine bist du gar nicht. Auch ich habe prinzipiell keine Getränke auf dem Nähtisch stehen.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 03.05.2017, 20:23
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.845
AW: Nähen und Getränke

Hm. Ich hab immer eine Wasserflasche griffbereit. Aber nicht auf dem Nähtisch. Da lagere ich generell nichts, weil da nicht genug Platz ist. Um mich rum gibt es genug andere Abstellflächen, auf denen ich nicht arbeite, zB Fensterbank, Regal, Klavier (ok, da sollte es auch nicht umfallen). Wasserflasche ist aber immer fest zugedreht, wenn ich nicht gerade daraus trinke. Kaffee oder Wein stelle ich auch auf diesen Flächen ab.
Beim Schnittkopieren oder Zuschneiden hab ich generell nichts anderes auf dem Tisch. Das würde ja alles nur umfallen, wenn ich den Schnitt oder den Stoff auseinanderfalte und ausbreite. Es nervt mich ungemein, wenn dabei irgendwas im Weg steht, auf das ich achten muss. Ich glaube, mein Umgang mit solchen Sachen hängt im Wesentlichen mit meiner Unlust zusammen, die Folgen vermeidbarer Unfälle zu beseitigen. Wir haben Parkett im Wohn- und Esszimmer, wo ich nähe und zuschneide. Da muss ich wegen der Kinder eh schon dauernd aufpassen, dass ich alles aufwische, was die so verschütten. Damit will ich nicht auch noch meine Freizeit verbringen.

Im Büro handhabe ich das aber auch so. Mein Kaffee steht immer weit genug von Geräten weg, die keine Flüssigkeit vertragen. Mein Chef hätte bestimmt wenig Verständnis dafür, dass ich grob fahrlässig das Arbeitsmaterial schrotte. Oder Akten einsaue, am besten welche, die mir nicht gehören, sondern nur zur Einsicht da sind.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 03.05.2017, 21:33
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.579
AW: Nähen und Getränke

Hallo,

ich hab auch fast immer Getränke im Nähzimmer - auf dem Maschinentisch. Von unten holen durch zwei Wohnungstüren ist viel zu umständlich; wenn ich dafür unterbreche werd ich zu leicht abgelenkt.

Allerdings nicht auf den Zuschneide-/Bügeltisch, weil der mit Stofflagen unterlegt ist. Und ich male lieber die Schnitte auf Folie.

Ich nehm auch immer zumindest Wasser mit, ggf. im Auto, wenn ich länger als eine Stunde unterwegs bin.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlauchbootzubehör für Transport und Vergnügen - nähen und basteln deo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 9 20.02.2016 22:57
Carla und ich... mein Versuch ein Hemdchen und einen Slip aus Leibware zu nähen :-) hludwig Dessous 93 30.01.2015 19:19
Nähen im neuen Nähzimmer - Kleidung in Gr. 50 - Taschen und dies und das Barbara1965 UWYH 110 28.12.2011 17:26
Faszinierendes Nähen und Sticken mit Maschine und Aggregat lace Handarbeitsbücher 1 19.05.2010 12:32
Möchte im Bereich Kinderkleidung und Kostüme nähen (und entwerfen?!) lernen. Wulf Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 08.08.2008 23:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32135 seconds with 18 queries