Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2006, 16:28
Benutzerbild von carolinchen
carolinchen carolinchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Eppelheim
Beiträge: 14.869
Frage Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Da die Klassenlehrerin meiner Tochter sich etwas weigert einen Adventsnachmittag mit den Kindern zu gestalten sehe ich mich als Elternbeirat gefordert.
Nur kurz angemerkt bei allen meinen 3 Töchtern haben die Lehrerinnen 2.+3.+4.Klasse beschlossen nichts zu machen - irgendwie traurig oder ?

Eine Idee ist schon Orangen mit Nelken zu spicken und Montagsmaler mit weihnachtlichen Motiven.

Was fällt euch noch ein ,wie man die Kinder beschäftigen kann,ohne dass Langeweile aufkommt und sie im Flur rumrennen ?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2006, 16:39
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
AW: Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Hallo,
da solche Adventsveranstaltungen bei uns doch stark inflationär sind, hat der Elternrat für die 1.Klasse einen "Kennenlern-Tobenachmittag" in der Sporthalle mit Eltern und Geschwister auf einem Samstagnachmittag organisiert.
Das kam bei allen Beteiligten gut an. Zu essen udn trinken brachte jeder ein bißchen für das Büffet mit und an Tobemöglchkeiten für ALLE war aufgebaut:
Wattepusten auf der Tischtennisplatte, Dosenwerfen, Kegeln, Riesenspringseil (das klappte früher besser ), Sackhüpfen, Kartoffellauf, kleines Trampolin, Riesentwister aus 2 Bettlaken, Mattenrutschbahn und Schaukelpfad. Zum Abschluß wurden Laufspiele gemacht und eine Geschichte vorgelesen, in der viele Farben vorkamen. Wenn die Farbe genannt wurde, deren Tupfer man auf er Nase hatte, musste aus dem Sitzkreis aufstehen und sich einen neuen Platz suchen. Bei "bunt" mussten alle aufstehen und sich woanders hinsetzen.

Ich fand das eine gute Alternative,
lg, sewing-gum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2006, 17:40
Bert Bert ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.874
AW: Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Hallo,in der Adventszeit würde ich mit den Kindern Apfelmännchen basteln.
Ein roter Apfel,aus einer Walnuss wird der Kopf der mit einem Zahnstocher am Apfel befestigt wird.Zur Zierde einen Bart aus Watte,und Zipfelmützen aus Filz oder Flees, Gesicht mit wasserfesten Stift aufmalen.
Lichter im Glas basteln die Kinder auch als Geschenk.Weck oder andere Gläser mit Windw-Color bemalen und dann Teelichter einsetzen.
Wünsche euch viel Spass mit den Kindern Gruß Bert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2006, 17:51
Bele Bele ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Kölle am Rhing
Beiträge: 376
AW: Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Bei uns in der Schule wird gebastelt! Diverse Elternteile bereiten unterschiedliche Möglichkeiten vor (u.a. Strohsterne,..)
Ich werde an "meiner" Station mit den gewillten Kindern Anhänger aus Filz nähen, doppelte Lage, mit Watte ausgepolstert und mit Stickgarn umstochen. Bei Belieben und Geduld können die dann noch verziert werden. Als "Schnittvorlagen" dienen Plätzchenausstecher, aber alles ist natürlich möglich. Ich habe das letztes Jahr schon mit einer kleinen Gruppe von Fünfjährigen gemacht und es klappte prima.

Gruß, Bele
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2006, 18:28
Benutzerbild von carolinchen
carolinchen carolinchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Eppelheim
Beiträge: 14.869
AW: Adventsnachmittag-Schule Was kann man mit den Kindern machen ?

Das sind super Ideen ,mal sehen wie ich da Eltern motivieren kann mitzuhelfen .
Kennt ihr vielleicht auch Spiele ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18960 seconds with 14 queries