Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2017, 10:23
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Hallo ihr Lieben!

Die Abendkleid-Saison ist gestartet und mein diesjähriges Modell stellt mich wider Erwarten vor eine Herausforderung... Was trage ich da drunter? Nein, der Gedanke kam mir beim Nähen nicht mal eine Sekunde in den Sinn
Hier mal ein Bild von meinem Kleid:
IMG_20171110_100205.jpg

Ohne BH geht gar nicht, da fühle ich mich extrem unwohl und habe das Gefühl, dass mir jeder auf den Busen starrt
Einen normalen BH drunter fand ich nicht so hübsch, weil man ja hinten unter der Spitze das Rückenteil sieht.

Was schlagt ihr vor? Körbchen fest einnähen? Habt ihr irgendwo Kauf-BHs entdeckt, die sowohl Dekolletée- als auch Rückenausschnitt frei lassen? Hat jemand Erfahrung mit Hollywood Wondertape und dem Tapen von Brüsten? Gibt es Schnitte von Dessousnäherinnen, die man abwandeln könnte?

Zur Hintergrund-Info: Ich trage 75 B/C, habe aber leider keine Brustform, die von selbst steht...
Meine Erfahrungen im Dessousnähen sind gering und es geht mir auch nicht gut von der Hand , soviel besser vorab!

Ich sag schon einmal DANKE vorab und bin ganz doll gespannt auf eure Vorschläge!
Erwünscht sind sowohl Wäsche-Vorschläge, als natürlich auch Änderungsvorschläge am Kleid ;-), wobei der tiefe Ausschnitt schon bleiben sollte und nicht zu einem Rolli werden sollte

Dankeschön sagt eure Aimée
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2017, 10:43
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.721
AW: BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Wie wäre es mit einem Klebe-BH in Hautfarbe? Das "Verbindungsteil" ist da oft transparent.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2017, 10:47
Benutzerbild von Creadiva
Creadiva Creadiva ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 94
AW: BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Liebe Aimée,

Sehr schönes Kleid !!!!!

Es gibt BHs, wo die Träger und auch der Rückenteil aus durchsichtigen Gummi sind. Der gibt Halt und ist beinah unsichtbar.

Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2017, 11:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.761
AW: BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Ich fürchte, da bleibt nur, die Brüste zu tapen...

Es gibt diese VarioBHs, die man dann auch hinten unter der Taille kreuzt und auf dem Bauch schließt, aber so tief sind die auch nicht. Und vorne bleibt der BH dann in der Mitte sichtbar.

Vorne könnte man die Spitze mit einem feinen, hautfarbenen Stoff unterlegen. Dann wäre das BH Mittelteil nicht mehr sichtbar.

Aber hinten...

Und Schalen im Kleid bringen nur was, wenn das Kleid fest genug an den Körper gedrückt wird. Dürfte hier auch schwierig sein?

Muß der BH was halten, oder soll der nur abdecken? Dann wären Schalen oder auch selbergenähte Nippelpads aus Vlies im Kleid vermutlich ausreichend.

Bei den durchsichtigen sieht man meist die Träger und so zumindest glänzen, kommt dann drauf an, ob einen das stört.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Escher BH
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.11.2017, 11:44
-Myrel- -Myrel- ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 425
AW: BH für Abendkleid gesucht - oder pack die Brüste haltbar ein ;-)

Hallo

Erstmal: Das Kleid sieht total toll aus!

Das du es ohne BH nicht tragen magst kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte am Samstag zur Hochzeit meiner besten Freunde auch ein Kleid an wo man absolut keinen BH drunter sehen sollte (wenn auch bei mir der Rücken blickdicht war). Ich hab zum ersten Mal das Tapen ausprobiert und war wahnsinnig positiv überrascht. Ich hab von dm das weiße Sport Tape und normale Wattepads benutzt. Kein Zuppeln, weil der blöde trägerlose BH mal wieder rutscht (trage 75 E) und es hat auch nichts gejuckt oder so. Das einzige Manko ist, dass ich morgens um 3 etwas zu ungeduldig war das ganze wieder ab zu bekommen und mir deshalb an ein ein paar Stellen leicht die oberste Hautschicht mitabgezogen hab. Beim Ausprobieren vorher ist mir das aber nicht passiert, ich vermute da war einfach eine Mischung aus völliger Übermüdung und Alkohol im Spiel

Ich drück dir die Daumen, das du die ideale Lösung für dich findest
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :) melanie.bodes Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 101 27.03.2012 14:55
Batist für ein Abendkleid? kaliuga Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 19 08.11.2009 15:19
Nähurlaub im Herbst oder Tina - pack die Nähmaschine ein dark_soul Freud und Leid 3 20.06.2009 17:03
Stoff für ein Abendkleid Foxi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 01.09.2006 14:52
Ein Abendkleid für die Semperoper Frosch Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 39 06.07.2006 00:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21659 seconds with 16 queries