Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Nähideen


Nähideen
...


Auf Wunsch hier noch mal Hundepulli Frieda

Nähideen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2015, 14:02
Benutzerbild von brilleschielmal
brilleschielmal brilleschielmal ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 15.481
Auf Wunsch hier noch mal Hundepulli Frieda

Du brauchst 42 cm x 30 cm Nicki oder Nickiähnlichen Stoff
Dann diesen Rippen-Stoff der so ähnlich ist wie ein Gummiband, zieht sich ein wenig 35 cm x 15 cm.
Lade dir meinen Schnitt herunter bzw. drucke ihn aus. Passt beim Yorkshire 1 :1 ansonsten musst du verkleinern, wenn du einen Chiwawa hast oder vergrößern wenn du einen Mops hast. Also je nach Rasse Schnitt nachbearbeiten.
Also Schnitt herunterladen Papier zusammenkleben, denn nur ein Teil passt 1 zu 1 auf DIN A4.
Dann die Rundungen innen drin herausschneiden. Papier auf den Stoff legen. Die hellere (nicht schöne) Seite mit Nadeln feststecken und dann mit Schneiderkreide oder anderem Stift nachzeichnen. Im Stoff dann die Kreise ausschneiden.
Jetzt 2 x von dem gerippten grauen Stoff 14 cm x 5, 5 cm schneiden. Die Enden zusammenlegen und mit dem Zickzackstich versäubern.
So jetzt wird es etwas kniffelig. Du legst das große Teil so herum das die schöne Seite zu sehen ist und legst dort wo die Löcher sind den Rippstoff darunter. Allerdings sollte das zusammengenähte innen sein. Mit Nadeln feststecken ist auch ein wenig schwierig, daher habe ich es so gelassen. Jetzt einmal herum nähen mit dem Zickzackstich. Das erste Bein ist fertig. Das ganze wiederholen mit dem zweiten Bein. Jetzt das ganze wieder herumdrehen und dort wo der große Kreis ist absteppen. Ich habe das auch ohne Nadeln feststecken gemacht, weil der Stoff sich von selbst wellt.
Jetzt das ganze wieder so drehen das die hellere Seite oben zu sehen ist. Dein rechteckiger Stofflappen kommt auch mit der helleren Seite nach unten und nun wird das ganze übereinandergelegt dass das Oval ausgeschnittenem Teil auf das Rechteck passt.
Dann das ganze absteppen rundherum aber oben offen lassen. Nun den überstehenden Stoff vom Rechteck vorsichtig mit der anderen Form gleich schneiden.
Dann vorsichtig oben das Teil absteppen und den Rippstoff dran nähen.
Rippstoff 35 cm x 10 cm . Enden zusammennähen Dann ringsherum mit dem unteren Stoff zusammennähen. Das ganze wenden und den Rippenstoff auf ca. 4 cm umschlagen und ganz oben am Rand 1 mm weg absteppen.
Wenn du alles richtig gemacht hast sollte es so aussehen wie auf den Bildern.
Viel Spaß beim nach arbeiten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg beideteilefrieda2.jpg (68,3 KB, 285x aufgerufen)
Dateityp: jpg beideteileFrieda.jpg (69,8 KB, 286x aufgerufen)
Dateityp: jpg beineannähenfrieda.jpg (32,7 KB, 285x aufgerufen)
Dateityp: jpg fertigfrieda.jpg (53,0 KB, 286x aufgerufen)
Dateityp: jpg Friedafertig2.jpg (43,9 KB, 286x aufgerufen)
Dateityp: jpg hundepullifrieda2schnitt.jpg (19,5 KB, 282x aufgerufen)
__________________
Leben heisst das was passiert, während andere auf Erfüllung warten.

Geändert von brilleschielmal (07.03.2015 um 14:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2015, 10:41
andrea59 andrea59 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 15.367
AW: Auf Wunsch hier noch mal Hundepulli Frieda

Danke für deine Anleitung. Ich werde mal schauen, für welchen Hund ich das machen kann.

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2015, 09:46
heija heija ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 17.547
AW: Auf Wunsch hier noch mal Hundepulli Frieda

Ich finde, wir sollten ein Unterforum "Nähen für Tiere" haben. Schade... Im allgemeinen Wust ist das später so unauffindbar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Österreicher meldet euch mal wer hier noch aktiv ist KunstWien Das Forum für die Österreicher 248 03.12.2017 13:10
Dann hier noch mal: ich habs getan ich krieg ne Baby Lock Enlighten KittyFantastico Das Forum für die Freude über die NEUEN 8 31.03.2011 21:08
Gritzner - Ich probier's noch mal hier lachsonne andere Marken 2 07.03.2009 15:19
Carina oder Toyota ist hier die Frage, sy ich noch mal MarionK Allgemeine Kaufberatung 1 26.02.2007 22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18938 seconds with 18 queries