Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2010, 09:35
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen

Hallo zusammen,
ich habe die o.g. Nähmaschine und mal wieder ein Problem damit.
Neuerdings bildet sie Schlaufen auf der Rückseite. Ein paar Stiche gehts problemlos, dann krachts und der Oberfaden verfitzt. Ich glaube, er bleibt irgendwo am Greifer hängen, aber warum?? (Siehe auch die Fotos)
Ich habe alles ausgebaut, gereinigt, geölt, den Faden neu eingefädelt, neue Nadel und alles probiert, was ich sonst hier an Tipps zu dem Thema gefunden habe. Hilft alles nichts, ich hab das Gefühl, es wird immer schlimmer. Hat vielleicht jemand eine Idee, woran es noch liegen könnte??
Vielen Dank und viele Grüße,
Sabine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3233.JPG (36,9 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3237.JPG (35,1 KB, 66x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2010, 14:49
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
AW: AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen


Hallo,
ich noch mal.
Zwischenzeitlich dachte ich, das Problem hätte sich geklärt, aber nachdem es jetzt ein paar Nähte funktioniert hat, habe ich für eine neue Naht anderen Oberfaden eingefädelt und andere Spule eingesetzt, und schon geht es wieder los...
Ich weiß nicht, was ich falsch mache, hat denn wirklich niemand eine Idee?
1000 dank und viele Grüße,
Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2010, 15:17
blitzi blitzi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 264
AW: AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen

Ich hab leider auch so eine Maschine als Fehlkauf hier. Da meine ebenfalls das Problem hat und es sich auch nicht über die Fadenspannung wirklich regulieren läßt würde ich meinen, das ist die "Macke" der Maschine!
Nach mindestens 50 x auseinanderbauen und neu einfädeln, benutze ich nun wieder meine alte Maschine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2010, 15:45
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
AW: AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen

Vielen Dank,
das hilft mir schon mal weiter.
Daß ich nicht die ultimative Maschine habe, hatte ich schon befürchtet, war auch zu erwarten. Ich wollte ja erst mal nur testen, ob mir Nähen liegt und dafür nicht unbedingt ein Vermögen ausgeben. Und dafür war sie ok, aber inzwischen bin ich mehr unzufrieden als zufrieden...
Jetzt weiß ich aber zumindest, daß es nicht unbedingt an meinem Unvermögen und meiner Blödheit liegt, sondern evtl. an der Maschine
Als nächstes werde ich mich vermutlich mal in der Kaufberatung umschauen.
Viele Grüße,
sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2010, 07:23
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.243
AW: AEG-NM 900: Faden verfitzt und macht Schlaufen

Hallo, Sabunja,

hast du schon mal versucht, die Unterfadenspannung zu verändern? Ich hatte letztes Jahr ähnliche Probleme und nachdem ich den Unterfaden mal etwas gelockert oder mehr gespannt hatte, ging es wieder einigermaßen. Du kannst die richtige Spannung dadurch feststellen: Wenn du eine Spule in die Kapsel einlegst und dann am Faden wie ein Jojo nach unten abrollen lässt, darf die Spule nicht hängen bleiben (dann ist es zu fest), sich aber auch nicht quasi so schnell auf den Boden fallen lassen, dass du mit den Augen nicht mehr hinterher kommst - dann wäre die Spannung viel zu locker.

Wenn es das auch nicht ist - nicht weiter rum ärgern, neue Maschine kaufen. Sonst hast du tatsächlich irgendwann keinen Bock mehr aufs Nähen.
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AEG NM 791 & AEG NM 824 laufen nicht sanadorm andere Marken 2 30.01.2010 21:16
Lifetec 8709 - Faden verfitzt Lady Elizabetha andere Marken 15 29.09.2008 12:53
Aeg Nm 1800 Siry_77 Allgemeine Kaufberatung 11 13.07.2007 14:20
Aeg Nm 900 Lcd gritli75 andere Marken 1 09.11.2006 23:07
super galaxie wirft schlaufen und der O.faden reißt nicky999 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 17 02.10.2005 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20826 seconds with 16 queries