Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.10.2018, 17:24
brigitte5599 brigitte5599 ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 03.10.2018
Ort: 52249 Eschweiler
Beiträge: 5
AW: W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

Hallo,
Ich habe die W6 N 3300 ohne Nähfußdruck und nähe überwiegend Jersey und Strickstoffe. Seit ich den OTF vor 2 Jahren montiert habe, näht die Maschine hervorragend. Kann ich nur empfehlen. Liebe Grüße Brigitte🌹
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.10.2018, 08:10
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 19.172
AW: W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

Wenn Du öfters mal Kunstleder oder sowas nähst, dann ist der OTF auch sehr hilfreich. Ich nutze den bei meinen Taschen fast genauso häufig wie den Standard-Fuß....

Allerdings nervt mich das Umbauen im Moment tierisch, deshalb überlege ich als Alternative doch mal den Teflon-Fuß zu kaufen.

Bei zickigem Jersey hab ich den OTF auch schon oft genutzt, wenn ich da was mit der Nähmaschine machen musste. Hauptsächlich nutze ich ja die Ovi... Aber beim Säumen mit der Zwillingsnadel ist der OTF Gold wert....
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things Mein Instagram: Dark_n_Sweet_Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.10.2018, 21:16
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.188
AW: W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

Nun ist die Neue W6 N 9000 inklusive den Obertransportfuss eingezogen

Ohne OTP-Fuß ist bei Webware und auch bei Jersey eine leichte Verschiebung vorhanden

Mit OTP ist keinerlei Verschiebung der Stofflagen festzustellen, getestet habe ich Webare und auch Jersey
Auch quilten funktioniert tadellos ohne Verschiebung der 3 Lagen

Insgesamt gesehen, funktioniert der OTP-Fuß besser als der IDT der Pfaff

Danke nochmal für Eure zahlreichen Erfahrungsmeldungen

Lg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 19.10.2018, 21:27
Benutzerbild von Friedenstaube
Friedenstaube Friedenstaube ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 17.658
AW: W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

Das freut mich für Dich , daß eine neue W6 N 9000 bei Dir eingezogen ist. Es wäre sehr nett, wenn Du ab und an über Deine Erfahrungen mit der Maschine berichten würdest.
Ich finde, es gibt zu wenig Berichte hier darüber.

Ist der OTP-Fuß einfach zu befestigen? Oder etwas pfriemlig?
Auf jeden Fall viel Spass mit Deiner Neuen.
__________________
Lieben Gruß, Karin

carpe diem
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.10.2018, 00:04
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 17.656
AW: W6 N9000 Obertransportfuß sinnvoll ?

Hallo Ariane,

ich habe mich auch für den Kauf entschlossen. Sie steht nun schon ausgepackt seit einer Woche an ihrem Nähplatz. Allerdings habe ich sie aus Zeitmangel noch nicht getestet.

Hauptsächlich habe ich sie wegen dem großen Durchlass für Patchworkdecken und Sperriges wie Taschen gekauft.

Dein Erfahrungsbericht über den Obertransportfuß animiert mich, ihn noch nachzukaufen.

Kaufst du nun auch die Nähnadeln und das Garn von Wertarbeit? Das wird ja von Wertarbeit empfohlen. Hast du schon mal getestet, ob man auch Nähnadeln von anderen Anbietern verwenden kann?

Über deine Antwort bin ich dankbar *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
W6 N 1615 oder W6 N 1235/61? suraya Allgemeine Kaufberatung 27 14.02.2012 00:15
Obertransportfuß Cats Husqvarna 5 11.01.2010 13:13
Obertransportfuß MoniMeyer Patchwork und Quilting 10 10.02.2009 12:52
obertransportfuß dolleken Bernina 26 31.01.2006 10:41
Obertransportfuß Lupi Bernina 20 25.02.2005 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41849 seconds with 18 queries