Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Geschenkideen


Geschenkideen
...


Frage an die Mütter: Malkasten?

Geschenkideen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.07.2006, 14:04
Benutzerbild von Stickoma
Stickoma Stickoma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 14.870
AW: Frage an die Mütter: Malkasten?

[QUOTE=elchi13]Hallo ihr lieben Mütter (Tanten, Omas und sonstige Eingeweihte)

Ich möchte meinem Patenkind zur Einschulung einen Malkasten schenken.

Meine Enkel malen gern mit Wasserfarben,nur die günstigen decken nicht so gut und machen dem Namen Wasserfarbe alle Ehre.
Pelikan ist schon etwas sehr gutes und vor allem kann man die Farbeinsätze einzeln nachkaufen wenn das Kind eine Lieblingsfarbe hat die schnell verbraucht ist.
__________________
Lieben Gruß Stickoma Astrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2006, 14:13
Benutzerbild von Elisa64
Elisa64 Elisa64 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: In der Nähe von Karlsruhe
Beiträge: 14.868
AW: Frage an die Mütter: Malkasten?

Hallo!

Pelikan ist definitiv immer noch die Nummer eins!

Allerdings tust Du einem Schulanfänger nicht wirklich einen Gefallen, wenn Du gleich den 24er schenkst.

Das hat mehrere Gründe:
Einmal ist der natürlich gleich doppelt so dick und auch doppelt so schwer zu tragen, was grad bei den Kleinen immer ein wichtiges Argument ist.
Zum Zweiten ist es oft gar nicht erwünscht, dass die Kinder mit so einer Farbenfülle beginnen, weil sie sich erstmal die im 12er vorhandenen Grund-Farben erarbeiten und mischen lernen sollen.

Sicher ist es sinnvoll bei der Schule nachzufragen, welche Variante erwünscht ist, damit das beschenkte Kind das hat was alle haben und nicht aus dem Rahmen fällt - oft ganz wichtig!

Grüßle
Elisa
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2006, 14:21
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
AW: Frage an die Mütter: Malkasten?

Bei uns gab es einen Zettel, auf dem stand drauf, was die Schule wünscht. Bei uns stand drauf ein Farbenkasten mit 12 Farben. Auch ich habe den von Aldi gekauft und einfach die 2. Etage rausgenommen. Die Farben sehen gleich wie die von Pelikan aus und ich vermute, dass die auch zum Nachkaufen dann reinpassen. Bisher hat sich meine Tochter noch nicht beklagt und mit der 2. Etage daheim gemalt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2006, 14:23
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
AW: Frage an die Mütter: Malkasten?

Hallo miteinander

In der Gegend wo ich ursprünglich herkomme ist es mittlerweile üblich, daß die Kinder eine Liste von der Schule bekommen, auf der alles steht was die Kinder brauchen. Selbst die Marke der Wasserfarben ist vorgegeben. Die Schüler dürfen da garnicht mit anderen Marken antanzen. (was ich persönlich eine Unverschämtheit finde)

Vielleicht solltest Du Dich vorher mal erkundigen, ob es bei Deinem Patenkind auch solche Vorschriften gibt.

LG aus dem Nebel
nessie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.07.2006, 14:32
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
AW: Frage an die Mütter: Malkasten?

Hallo Claudia,


also ne Verpflichtung sind die Listen der Schulen bestimmt nicht, nur "Ratschläge". Denke aber, dass Du mit der Pelikan-12er-Variante am Besten fährst!
Es ist wirklich so, dass diese Farben am besten decken, sind auswechselbar, also auch auffüllbar, und den Wasserbecher gibt es dazu, alles komplett. Wir haben nun die 1. Klasse hinter uns, der Kasten ist noch intakt, muß noch nichts nachholen, nur auswaschen.
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19868 seconds with 14 queries