Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Gemeinsam nähen im Juli

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 11.07.2018, 18:58
Benutzerbild von Marieken
Marieken Marieken ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
 
Registriert seit: 10.02.2018
Ort: im schönen Ruhrgebiet
Beiträge: 59
AW: Gemeinsam nähen im Juli

Guten Abend alle miteinander ,

Zitat:
Zitat von Sissy Beitrag anzeigen
Die Mug Rugs sind komplett an der Stickmaschine entstanden, frei Hand würden die bei mir nicht so gleichmäßig aussehen. .
Die sind ein echter Traum ! Auch wenn ich von eurem Gefachsimpel bzgl. Sticken nix verstanden habe, bin ich mir sicher, dass entgegen meinen damaligen Prognosen die Stickeinheit irgendwann ziemlich häufig genutzt wird von mir.

Zitat:
Zitat von Lalleweer Beitrag anzeigen
Nachdem Abstauben der Maschinchen sind wir warmgelaufen
Finde ich gut! Insbesondere die Schlafis für den Sohnemann finde ich sehr gelungen. Und schon wieder eine Idee mehr , danke.

Zitat:
Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
Heute wird sich dann zeigen, ob der neue Schnitt passformmäßig was ist oder ob nicht, da ich gestern keine Zeit mehr hatte, um die Seitennähte zu schließen.
Na, da bin ich ja gespannt, was diesmal Schönes dabei herumkommt .

Sikobo: Ich drücke feste beide Daumen für deine Katze. Hast du instinktiv doch das richtige gemacht und bist zum Doc mit ihr! Mit kaputten Zähnen kann man ja auch nix fressen. Wirst sehen, mit dem Schmerzmittel futtert die sich die nächsten Tage wieder Kraft an und übersteht damit auch die OP gut!

Zitat:
Zitat von susa1962 Beitrag anzeigen
Die T-Shirtsäume, bei denen ich mit der alten entnervt aufgegeben habe, waren in Nullkommanix erledigt. Kein einziger Fehlstich, kein Ausprobieren und Einstellen vorher. Auch an den Nahtkreuzungen kein Fehlstich. Auch das einfädeln klappt großartig. Ich glaube, wir beide werden dicke Freunde
Das freut mich für dich! Ein super Einstieg. Ich werde da jetzt aber gedanklich lieber nicht mitgehen, erst einmal weiter die B590 und das Nähen (kennen-) lernen. Dann weiterdenken .

Ich persönlich bin jetzt ziemlich angefixt, weil ich endlich mal in relativ kurzer Zeit ein paar tragbare Teile gefertigt habe. Bitter nötig nach der Gewichtszunahme. Mein Plan ist, bis Sonntag einen weiteren Rock (kein Problem, den schaffe ich in 2,5 Stunden) und das farblich passende Shirt zu nähen. Letzteres wird eher wieder mit neuen Herausforderungen an der Maschine gepaart sein. Habe zwar schon öfter die Zwillingsnadel genutzt, aber noch nicht an dieser Maschine. Und der Ausschnitt flutscht mir leider auch noch nicht schnell aus den Fingern. Aber wenn dann muss beides gemacht werden, weil definitiv kein passendes Shirt zum Rock vorhanden ist. Da bin ich jetzt mal selber gespannt, das ist zeitlich sehr ehrgeizig von mir bei allem, was hier sonst noch so ansteht .

Aber es gibt nix Gutes, außer man tut es !

In diesem Sinne euch noch eine schöne und erfolgreiche Woche!
__________________
Marie
Anfängerin mit dominierendem Alltag.

Frisch eingetroffen: die neue B590, wir lernen uns jetzt erst einmal in Ruhe kennen
Ansonsten: Overlock Brother 4234D
Bis das Anfängerstadium durchschritten ist und ich die B590 im Griff habe , gibt es erst einmal keine Cover. Beschlossen und verkündet 7/2018.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 11.07.2018, 18:59
Benutzerbild von susa1962
susa1962 susa1962 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: NRW / OWL
Beiträge: 209
AW: Gemeinsam nähen im Juli

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
Danke, Susa. Das ist wirklich groß.

Magst du mir noch sagen, wie weit rechts der Kniehebel ist? Der scheint ja sogar einen Knick nach rechts zu haben. Bei der Bernina zeigt er nach links. Das ist für mich bequemer als bei der Elna, wo er gerade runter geht.


Toll, dass das Covern so einfach war, das freut mich für dich.
Der Kniehebel ist ca. 8 cm vom rechten Rand des Maschinengehäuses und ca. 17 cm vom äußersten Rand des rechten Garnhalters entfernt. Zeige Dir unten noch ein Foto.

Crowley (habe gerade versehentlich Dein Zitat gelöscht):
Nein, habe bisher nur gecovert. Overlocken hat nur Prio 2 - habe ja eine.


Zitat:
Zitat von Prallinchen20 Beitrag anzeigen
susa1962
herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Schätzchen. sieht ja toll aus.
möchte dir was zeigen, was ich an meiner Janome hin gemacht habe, als Hilfestellung, damit ich einigermaßen in der Spur bleibe,
sehr schönes T-Shirt ist das geworden.
Anhang 244567
Gute Idee!! Mal gucken ... ich habe mir auch so ein kleines Zubehörheft mitgebracht. Werde mir auf alle Fälle noch den Bandeinfasser zulegen und evtl. die Führung.

Hat jemand so einen Saumeinfasser, also so ein Teil, das den Stoff mehr oder wenig von selbst in gleicher Breite umschlägt. Funktioniert das?

Ansonsten war ich heute nach dem Shirt auf der normalen Nöhmaschine (und Stickmaschine) fleißig. Platzsets für die Küche eines neuen alten Hauses , das ein Freund gekauft hat. Im Moment liegen da immer Küchenhandtücher.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3D36BECD-1ADA-4D60-B37A-E59D51B93B05.jpg (60,2 KB, 247x aufgerufen)
Dateityp: jpg F2E21A8D-F017-43C7-AE08-847237F8009D.jpg (70,2 KB, 244x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 11.07.2018, 20:46
Benutzerbild von Crowley
Crowley Crowley ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: NRW
Beiträge: 782
AW: Gemeinsam nähen im Juli

Zitat:
Zitat von Sissy Beitrag anzeigen
Filz Kekse brauche ich aber auch nicht.
Die sahen aber echt knuffig aus und hätte man z.B. als Baumschmuck benutzen können.

Zitat:
Zitat von susa1962 Beitrag anzeigen
Ansonsten war ich heute nach dem Shirt auf der normalen Nöhmaschine (und Stickmaschine) fleißig. Platzsets für die Küche eines neuen alten Hauses , das ein Freund gekauft hat. Im Moment liegen da immer Küchenhandtücher.
Die Tischset finde ich sehr schick!



Ach ja, immer das viele Zubehör, dass man kaufen kann.
Ich will mir für meine Janome Cover noch den Mittelkantenfuß kaufen.

Ich verwende an der Janome viel die Kantenführung, da ich mit Markierungen auf der Maschine oder Stickplatte nicht so gut klarkomme.


Ich kann heute drei T-Shirts zeigen.

Hier sind zwei Maritime (Schnitt aus dem Buch Jetzt nähe ich für mich). Da es mal wieder keine hintere Passe gab, habe ich mir die selber im Schnittmuster gezeichnet. Die Schnittvariante mag ich sehr.

1.




2.







Und das ist mein Kampfshirt von gestern (miaLuna Lady Zeena). Beim Halsbündchen einfassen musste ich erstmal rausbekommen, wie ich das am besten hingekommen. Die zweite Schwierigkeit war, das kleine Schulterteil passend an den VT-Rest zu bekommen. Das fand ich etwas friemlig.



Das Shirt gefällt mir sehr gut. Da wird es auf jeden Fall noch mehr von geben. Beim nächsten Shirt werde ich aber mal ausprobieren, ab es nicht einfacher ist ein schmales Bündchen anzunähen anstatt die Kant am Halsauschnitt einzufassen.

Geändert von Crowley (11.07.2018 um 21:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 12.07.2018, 06:55
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.672
AW: Gemeinsam nähen im Juli

Zitat:
Zitat von ubit Beitrag anzeigen
Huhu,

zu den Stickdateiformaten und der Bernina B770 QE:

Man muss - wohl je nach (Produktions-)Alter der Maschine - ggf. die aktuelle Firmware auf die Maschine spielen. Dann werden auch andere Dateiformate unterstützt.

Wobei Bernine (natürlich) keine Garantie gibt das diese Formate immer funktionieren. Bei PES-Dateien gibt es z.B. manchmal am Ende eine Fehlermeldung in der Maschine - dann ist das komplette Stickmuster aber schon "durch" - insofern: Unkritisch.

Ciao, Udo
Ich hab die aktuelle Firmware - klappt trotzdem nicht.
Ist aber nicht so schlimm, bei den Großen Musterverkäufern kann man auch früher gekaufte Dateien nochmal in anderen Formaten runterladen... Deshalb stört mich das nicht weiter....

Blöd ist es nur, wenn man Dateien in PES gekauft hat, und auch nur dieses Format enthalten war. Da könnte man aber zur Not noch mit dem Händler sprechen...
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things Mein Instagram: Dark_n_Sweet_Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 12.07.2018, 11:44
ubit ubit ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 10
AW: Gemeinsam nähen im Juli

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
Ich hab die aktuelle Firmware - klappt trotzdem nicht.
Ist aber nicht so schlimm, bei den Großen Musterverkäufern kann man auch früher gekaufte Dateien nochmal in anderen Formaten runterladen... Deshalb stört mich das nicht weiter....

Blöd ist es nur, wenn man Dateien in PES gekauft hat, und auch nur dieses Format enthalten war. Da könnte man aber zur Not noch mit dem Händler sprechen...
Also wir haben schon PES-Dateien auf der 770QE gestickt - mit der Fehlermeldung nach dem Stickvorgang und mit korrekt dargestellten Fadenfarben im Display *g*

Gerade PES ist aber halt auch ein fürchterliches Format.... Davon gibt es mindestens 11 Versionen. Alle heißen PES. Alle haben Dateinamen mit der Endung ".pes". Alle sind von Brother "erfunden" worden und für keine der Versionen gibt es eine offizielle Dokumentation für Softwareentwickler. Die Firmen die Sticksoftware erstellen die PES verarbeiten kann müssen also selbst "erraten" wie PES funktioniert. Sowas ist nicht immer völlig zuverlässig...

Ältere Versionen enthalten nur die Stickstiche ohne Farbinformationen. Aktuellere Versionen enthalten dann noch die Fadenfarben. Noch aktuellere Versionen können auch die komplette Geometrie enthalten (ähnlich wie z.B. EMB-Dateien). Mit der richtigen Software könnte man solche PES-Dateien dann nahezu beliebig vergrößern/verkleinern ohne die Stickdichte zu verändern.

Wenn man eine Stickdatei kauft steht leider (fast) nie dabei welche PES-Version verwendet wurde. Die meisten Shop-Betreiber und Designer haben da vermutlich selbst nicht den völligen Durchblick.

Wenn gar nichts hilft kann man noch versuchen mit Bernina Artlink oder TrueSizer (beides kostenlos) die Dateien zu öffnen und zu konvertieren. Die billigsten Versionen von Hatch, Embird, Embrilliance etc. sollten das auch können. Wobei natürlich bei jeder Konvertierung auch Infos verloren gehen können.

Dieses Chaos mit den Stickdateien ist jedenfalls sehr nervig. Da fehlt einfach ein herstellerübergreifend genormtes Format. Wo sind das DIN oder die ISO, wenn man sie mal braucht?

Selbst herstellerspezifische Dateiformate sind oft inkompatibel. Wenn man z.B. mit der aktuellen Version von Wilcoms Profisoftware eine EMB-Datei erzeugt kann man die mit der Hobbysoftware Hatch nicht öffnen, weil die Profisoftware eine neuere Version des Wilcom-Dateiformats verwendet...

Als wenn das eigentliche Sticken und Nähen nicht schon kompliziert genug wäre - da muss man/frau sich auch noch mit sowas herumärgern....

Ciao, Udo
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir nähen gemeinsam im Juli Sissy Nähcafe 136 01.08.2017 08:29
Gemeinsam nähen im Juli Sissy Nähcafe 105 01.08.2016 08:48
Wir nähen gemeinsam im Juli Sissy Nähcafe 313 01.08.2015 13:01
Gemeinsam nähen im August Tamsin Nähcafe 426 01.09.2014 10:19
Gemeinsam nähen im Juli Seewespe Nähcafe 331 01.08.2014 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19205 seconds with 18 queries