Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Die "Overlock-Angst" überwinden....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 19.07.2018, 21:19
lea lea ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.452
AW: Die "Overlock-Angst" überwinden....

Ich weiss schon, was Du meinst.
Ist bei Deiner Overlock auch oben auf der Abdeckung keine Markierung? Ich weiss genau, auf welchen dieser Striche ich die Stoffkante zulaufen lassen muss.
Ich habe schon immer auf allen Maschinen ohne Anzeichnen der Nahtlinie genäht (ausser in Sonderfällen) und bin das einfach so gewohnt.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 19.07.2018, 21:30
Benutzerbild von Crowley
Crowley Crowley ist gerade online
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: NRW
Beiträge: 1.156
AW: Die "Overlock-Angst" überwinden....

Bei 1 cm Nahtzugabe stelle ich meine Overlock (Bernina L460) auf 7 mm ein und führe die Kante vom Stoff bündig zum rechten Rand des Nähtfüßchen. So werden ca. 3 mm abgeschnitten und die Naht ist 7 mm breit.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.07.2018, 22:13
Glückskleekle Glückskleekle ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 56
AW: Die "Overlock-Angst" überwinden....

Ich musste jetzt so lachen und bin froh dass ich nicht die einzige bin die
so eine Angst hatte vor der Ovi bis ich mich sie mir so lange anschaute und
mich fragte warum und hatte mich entschieden sie ein zu fädeln.Ich saß
stundenlang vor ihr mit der einfädlerei und auch mit Fadenspannung und den
Rest wie auch mit der Cover die aber nicht so compleziert ist.Jetzt habe ich
freude daran.
Grüßt Dich
Glückklee
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 19.07.2018, 23:06
Chrysokoll Chrysokoll ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2018
Ort: nördliches Emsland
Beiträge: 33
AW: Die "Overlock-Angst" überwinden....

Dankeschön für die Hinweise.

Was ich jetzt gemacht habe ist eben, die Maschine genau ansehen, etwas nachmessen und an Probestücken hab ich jetzt mal Linien gezogen und näh dran lang, mit verschiedenen Stichbreiten und dann mal an der Maschinenkante orientieren, am Nähfüßchen usw. Eine Orientierung für den Kantenabstand bietet bei meiner Maschine auch der kleine Hebel, wo man von normal auf Rollsaum umstellt.

Zusammengefasst : Ausprobieren, Üben ... Erfahrung sammeln 😊
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.07.2018, 15:49
ms_r ms_r ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 127
Re: Die "Overlock-Angst" überwinden....

Ich habe auch stundenlang das Einfädeln geübt... habe manchmal viel länger immer wieder neu einfädeln müssen als tatsächlich genäht. Aber nur so habe ich es gelernt.
Die Reihenfolge (von rechts nach links) ist wichtig. Anknoten tue ich nur noch die beiden Fäden ganz rechts und der links daneben. Die Fäden für die Nadel mache ich ohne Anknoten. Damit komme ich gut zurecht. Ich habe eine Bernina.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die "neue"alte Privileg Overlock 4000 zieht ein LilliLatzhose Das Forum für die Freude über die NEUEN 16 29.12.2015 07:59
"Sonderfüße" für die Overlock Fliegende Nadel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 23 01.06.2007 13:37
Verträgt die Brother NX das Overlock-Konen"Billig"garn? Sagie Brother 7 14.01.2007 15:35
Das "richtige"Garn für die Overlock... Krumpf73 Overlocks 3 18.02.2005 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19727 seconds with 15 queries