Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.02.2018, 16:32
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.963
AW: Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Ein Rumlümmelshirt in dem so viel Arbeit steckt... ist das jetzt toll oder deprimierend? Auf jeden Fall super, daß du durchgehalten hast, Sissy.
Toll ist das jetzt nicht, es hat mich unnötig Zeit gekostet und schön sitzt es auch nicht, wenn es auch nur zum Rumlümmeln ist. Aber es ist wenigstens noch tragbar.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.02.2018, 17:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.672
AW: Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Im Herbst auf dem Stoffmarkt habe ich Coupons Blusenstoffe gekauft, richtig billig, um mehrere Blusen zu nähen, eine immer besser als die nächste. Für die allererste konnte ich mich für keinen der 5 Stoffe entscheiden, habe dann aber noch einen Rest weißen Baumwollstoff gefunden für den ersten Versuch.

In den Weihnachtsferien habe ich angefangen, Schnitt kopiert und dabei gleich einige Kleinigkeiten geändert. Stoff zugeschnitten und ganz viel mit Filzstift drauf gemalt! 4 Nähte geschlossen - und schon war der Urlaub rum. Aus der ersten Arbeitswoche kam ich kränklich heim und in den 2 Wochen daheim habe ich nur die nächsten Nähte gesteckt.

Seit eben ist der Rücken fertig, neugierig habe ich ihn mir übergehängt, das hätte ich mal besser gelassen. Erste Diagnose: viel zu eng am Po. Am liebsten würde ich alles in die Ecke werfen. Mit "Niederlagen" kann ich grad sehr schlecht umgehen.

Aber ich mache mal weiter, evt wird es ja noch ...
Rita

Geändert von 3kids (03.02.2018 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.02.2018, 17:17
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.371
AW: Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Hallo zusammen,

ich reihe mich ein. Patenkind hat sich einen Leseknochen gewünscht. Kein Problem. Wenn man die Fadenspannung von Heften vorher wieder auf normal stellen würde .

Alles von vorn...

Viele Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.02.2018, 08:53
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.365
AW: Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Genauso, wie du es beschreibst, ist meine Kiste voller Ufos entstanden, sisue...

Je nachdem, wie ich gerade drauf bin, habe ich dann auch keinen Nerv mehr, mich mit so einem vermurksten Projekt herumzuschlagen. Dann lieber voller Hoffnung das nächste shiny Teil anfangen.

Und ich kenne mich; Teile, die nicht richtig sitzen oder mir nicht hundertpro gefallen, die ziehe ich dann auch eh nicht an. Da nützt es fast nichts, so ein Teil doch irgendwie fertig zu stellen, wenn ich ein Grundübel nicht richtig beheben kann. Und ich bin gerade erst dabei, meinen Kleiderschrank von solchen Leichen zu befreien (gekaufte und genähte). Lieber Platz schaffen für schöne, passende Sachen.

Für dieses Jahr ist eines meiner geheimen Ziele, diese Ufo-Kiste mal abzubauen. Das wird ein paar harte Entscheidungen geben, fürchte ich.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.02.2018, 11:11
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.047
AW: Wenn's denn doch mal länger dauert - kleinere Widrigkeiten beim aktuellen Projekt

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Und wie ergeht es euch gerade? Irgendwer der auch dachte, er könne es sich einfach machen und der enttäuscht wurde? Oder Kampf mit der Paßform? Oder der Technik?

Ich bin da doch sicher nicht allein.
Sicher nicht
Ich habe gerade einen neuen BH-Schnitt ausprobiert, den Danglez Iris. Cups muss ich immer anpassen (breiter und weniger tief machen); das gelingt mir mal besser, mal schlechter...
Nach tagelangem Grübeln, Zeichnen, 2 Zewa-Cups und einer gehefteten Version mit Laminatcups war ich guten Mutes: das wird was! Beim Nähen habe ich zwei gravierende Fehler gemacht (weil: ich weiss ja, wie das geht...), für deren Behebung ich richtig viel Zeit gebraucht habe.
Nachdem ich also jede Menge Zeit und Gehirnschmalz mit diesem Teil verbraucht hatte, musste ich beim Tragetest feststellen: der passt gar nicht gut. Und zwar so wenig gut, dass ich ihn in eine dunkle Ecke gelegt habe und richtig frustriert war. So frustriert, dass ich sofort einen anderen mit meinem Standardschnitt und bekanntem Material angefangen habe.
Da habe ich dann beim Zurückschneiden der Nahtzugaben ein Loch in die Spitze geschnitten und musste es mit Handstichen flicken
Mal sehen, wie es weitergeht...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute Vorsätze halten länger, wenn... SiRu UWYH 81 07.07.2017 20:53
Weihnachtsmarkt wir kommen... wenn sie uns denn nehmen :) Ninas Schritte in die Selbstständigkeit 29 26.06.2013 18:18
Was macht ihr, wenn euch zweifel befallen, ob das anvisierte projekt zum stil paßt ? gabi die erste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 25.02.2008 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19819 seconds with 17 queries