Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 17.12.2017, 18:46
Monsters.dream Monsters.dream ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Köln
Beiträge: 136
AW: Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Ich hab dir Schulternähte aufgetrennt, so genäht wie ursprünglich geplant und dann manuell festgesteckt. Ich finde, dass hinten es glatter ist.. wie findet ihr es?
So langsam überfordert mich die ganze mehr als gedacht und ich hab den hofenbitzer Teil 1 ins Auge gefasst.. Teil 2 auch. Mal gucken, vlt finde ich eine Bibliothek die die Teile hat und schau sie mir schon Mal an.
Kein Problem, das hab ich nicht so aufgefasst
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20171217_183608.jpg (31,5 KB, 201x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20171217_183654.jpg (34,8 KB, 202x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1513533088099249061126.jpg (29,0 KB, 201x aufgerufen)

Geändert von Monsters.dream (17.12.2017 um 22:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 17.12.2017, 21:09
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.040
AW: Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Warte unbedingt ab, was stofftante sagt!

Soviel ich auf dem Foto erkennen kann, sieht das insgesamt schon besser aus.
Läuft die Schulternaht genau auf der Schulterlinie entlang?
Die Taillenlinie auch hinten anzeichnen und kontrollieren!
Dein Rücken ist rechts und links verschieden geformt (meiner auch darum sehe ich das), aber das kommt später dran.

Was mir am Schnitt als solchem auffällt, sind die sehr weit (rund) ausgeschnittenen Armlöcher
@stofftante: Heidi, kann das so stimmen?

Ansonsten:
Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
man kann völlig ungehemmt nicht perfekt sitzende Kleidung, die man genäht hat, tragen. Das fällt niemandem auf, denn Kaufkleidung sitzt auch (fast) nie perfekt. Es stört einem halt zunehmen selber...
Zustimmung!!
Allerdings lohnt es sich, auf einen Grundschnitt sehr viel Zeit und Sorgfalt zu verwenden, weil der ja als Basis für "richtige" Schnitte dienen soll.
Bevor Du teure Konstruktionsbücher kaufst, unbedingt vorher in mehrere reinschauen! Nicht jedes Buch liegt einem selber. Wenn Du Dich durch das Unterforum Nähbücher wühlst, findest Du jede Menge Meinungen dazu.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17.12.2017, 21:35
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.670
AW: Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Ich bin auch Autodidakt was Konstruktion angeht. Eine gewisse Affinität zu Geometrie und räumlichem Denken ist hilfreich.
Ich habe beide Hofenbitzerbücher, allerdings älteren Datums, die sind schon toll, weil sie zeigen, was man machen kann, wenn man irgendwann einen Grundschnitt hat. aaber wie man den bekommt, das soll nur mit messen erfolgen. Meines Erachtens unmöglich.

Ich habe mir noch den Passformguide gekauft und in einigen Threadsheften ist eine Erklärung, wie man ein Probemodell anpasst. Mein Problem war immer, dass die Weite korrekt war, aber an der falschen Stelle. Wenn ich vorne am Bauch viel Stoff habe, der aber hinten am Po benötigt wird, dann stimmt zwar der Umfang, aber die Passform ist grottig.

Seit jahren messe ich keine Umfangmaße mehr sondern definiere eine Seitennaht, die sollte senkrecht laufen. und dann messe ich vorne und hinten getrennt. Ich selber! Ich habe niemandem zum messen. Mann und Kinder haben sich als untauglich erwiesen. Die Werte lese ich vorm Spiegel ab.

Das wird
Rita
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.12.2017, 22:14
Monsters.dream Monsters.dream ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Köln
Beiträge: 136
AW: Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Ich hab eben nur estgesteckt und liege nun im Bett.. bei einer Seite ist sie sehr nah an der Schulterlinie, die anderen nicht..
Die Armlöcher hab ich freihandgemalt xD das Papier seht ihr ja.
Rita das würde ich auch genauso ausmessen, mein Hintern sieht auch anders aus als meine Vorderseite :P
Ich warte geduldig und blätter weiter im Buchfred nach Inspirationen... Man wird das teuer... Die Weihnachtszeit verleitet einen ja zu unmöglichen Dingen xD
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.12.2017, 23:09
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 681
AW: Tailliertes Oberteil.. Hilfe!

Zitat:
Zitat von Monsters.dream Beitrag anzeigen
I
So langsam überfordert mich die ganze mehr als gedacht und ich hab den hofenbitzer Teil 1 ins Auge gefasst.. Teil 2 auch. Mal gucken, vlt finde ich eine Bibliothek die die Teile hat und schau sie mir schon Mal an.
Vorher anschauen ist auf alle Fälle gut. Ich habe beide Bände, jeder hat seine Vor- und Nachteile. Ich habe irgend etwas im Hinterkopf, gelesen zu haben es käme ein neuer Band 1 heraus, das würde ich an Deiner Stelle abwarten. Wenn Europa neu auflegt, sind da Änderungen drin, oft drastische.

Den Hofenbitzer finde ich persönlich nicht so teuer, weil da soweit ich das blicke wirklich Sachen abgedeckt sind, für die andere drei, vier Bände schreiben.
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmales, tailliertes Mädchenshirt Ulli1979 Schnittmustersuche Kinder 6 08.03.2017 11:32
Tailliertes Langarmshirt mit Knopfleiste Crystalier Schnittmustersuche Damen 2 26.10.2011 11:26
Tailliertes Blusentop - seitl RV Little Needle Schnittmustersuche Damen 3 30.12.2010 09:02
Hilfe bei Oberteil schneily Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 20.05.2009 12:08
Hilfe bei Oberteil Kirsten W Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 13.11.2008 13:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23740 seconds with 18 queries