Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 31.03.2009, 16:14
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.465
AW: Wie funktioniert ein Unterfadenwächter?

Zitat:
Zitat von Boomer Beitrag anzeigen
also ich hab jetzt die Maschine gründlich gereinigt.Ich glaube so sauber war die noch nie.Mit nicht DNA-freien Wattestäbchen(ist das das Problem) und einem kleinen Staubsauger.Aber der Fadenwächter meldet sich immer noch nicht.Wie kann ich denn prüfen,ob er eigentlich funktioniert oder defekt ist?Geht das irgendwie?
Ein halbes Tröpfchen Öl hab ich ihr auch mal gegönnt.

Grüßli
Zitat:
Zitat von Boomer Beitrag anzeigen
Also ich hab hier eine 2144 wo der Wächter funktioniert und ich seh nichts blinken.Wo muß das blinken?Ich glaub ich guck an der falschen Stelle.Aber so viele Möglichkeiten gibt es nicht.
Ich benutze übrigens nur Original Pfaff Unterfadenspulen transparent und die Kapsel ist neu.

bisher hatten die pfaff-modelle eine rote blink-LED
hat sich das geändert ?
da muß ich mich doch gleich mal schlau machen

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,20109 seconds with 12 queries