Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 30.04.2005, 09:41
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
AW: Bleistiftmarkierung auf weißem Leinen

Hallo dickmadam,

versuchs mal mit dem Fleckenvorwaschspray von Lidl. Das entfernt problemlos Karotten, Spinat, Himbeeren, Gras.....
Einfach vor dem Waschen eisprühen. Ich lasse es immer über Nacht einwirken, so habe ich bisher alles rausbekommen.
Hast du den Stoff vor dem Nähen gewaschen??? Denn wenn du ihn jetzt mit 60° wäschst, hast du hinterher wahrscheinlich Gr. 74.

Ich markiere die Knopflöcher bei hellen Sachen immer mit Bleistift. Allerdings 2mm weiter oben, so näht man die Knopflöcher über die Markierung. Ich mache auch nur einen kleinen Punkt -- keine Linie.

@kiskiam
Mit Kugelschreiber zu markieren kann aber auch böse enden. In der Waschmaschine können diese Flecken auch auf andere Teile wandern.
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16579 seconds with 12 queries