Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 01.06.2011, 23:34
Benutzerbild von englerin
englerin englerin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
Jodhpur-Hose für Mädchen (Gr. 128/134) - Planlose Nicht-Reiterin fragt...

Hallo zusammen,

ich bin einer lieben Freundin einen Gefallen schuldig und habe ihr daher vorgeschlagen,
eine Reiterhose für ihre Tochter zu nähen.
So, sie wünscht sich eine Jodhpur-Hose. Ich habe mal etwas die Bildersuche
bei Tante Suchmaschine befragt und habe festgestellt, daß es für mich aussieht,
wie eine normale Hose, mit ausgestellten Beinen und im Schritt ist eben eine Verstärkung bis zu Saum.

Habe ich als Nicht-Reiterin und keine-Ahnung-von-Pferden-habend das richtig verstanden?

Wird bei Kinderreithosen der RV seitlich oder "normal" mittig eingesetzt?
Kann man einen "normalen" Hosenschnitt nicht einfach abwandeln?
Ist dieser Einsatz wirklich ein Einsatz oder kann er aufgenäht werden?
Gibt es gute fertige Schnitte in der Gr. ab 128?
Welches Material sollte man verwenden?
Was gilt es zu beachten bei Reiterkleidung?

Würde mich riesig freuen, wenn jemand Licht in mein Dunkel bringen könnte....

Nähbegierig, aber pferdeplanlos grüßt die
englerin
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16478 seconds with 12 queries