Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 20.11.2006, 15:07
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Der schnelle Filzschmuck ...

Nachdem ich mir gestern diesen Ring genäht habe ...



... und einige Anfragen bezüglich der Herstellung kamen, zeige ich euch mal anhand des passenden Kettenanhängers, wie es geht ...

Zuerst das Papier - hier Geschenkpapier - laminieren und mit einem Rand von ca. 5 mm ausschneiden.



Dieses wird von hinten auf den Filz gesteppt. Wichtig ist, dass ihr ca. 1-2 mm neben dem Papier näht, damit man die Laminierung nicht zerstört. Das ist vorallem beim Ring wichtig, da der ja schon mal nass werden kann.



Nun von vorne neben der Naht das Rechteck freischneiden, so dass das lanimierte Motiv zum Vorschein kommt. Dann das Filzstück ringsherum in die gewünschte Größe und Form bringen.



Als nächstes eine (rote) Filzplatte hinten untergelegen und diese mit der oberen Lage mittels Zicktzackstich in sehr kurzer Stichlänge befestigen. Jetzt in gewünschtem Abstand zum inneren Farbton abschneiden.



Die hintere Lage Filz unterlegen und dann entlang des Zickzackstiches zusammensteppen.





Dann alle Kanten gleichmäßig abschneiden und den Rand nochmal mit Zickzack umketteln. Schon ist das "Grundgerüst" fertig.



Perlen, Pailetten oder ähnliches und einen Aufhänger für die Kette anbringen und fertig ist das gute Stück!



Wenn ihr den Aufhänger weglasst, könnt ihr zum Beispiel hinten eine Sicherheitsnadel anbringen und dann habt ihr einen schönen Anstecker
Für den Ring habe ich dann noch Gummi genommen, diesen gedehnt auf einen Streifen Filz aufnähen (Zickzack-Stich) und dann per Hand unten an euer Schmuckstück anbringen.

Viel Spaß!
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,17179 seconds with 12 queries