Einzelnen Beitrag anzeigen
  #47  
Alt 31.10.2011, 22:48
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
AW: Selbstgestricktes im Büro?

Die Frage von Sternrenette macht doch nur einen Sinn, wenn sie nicht vor dem Hintergrund gestellt ist, ob selbstgestricktes vielleicht zu warm ist.

Sondern weil sie wissen will, ob es geschäftsmäßig wirkt. Wenn in ihrer Umgebung sowieso jeder anzieht was er/sie will, schadet auch selbstgestricktes nicht. Es nützt ihr aber auch nichts - ausser, dass sie nicht friert.

Man hat ja so ein bestimmtes Bild vor Augen. Eine meiner Kolleginnen - auch A15 - trägt selbstgestricktes und so wird sie auch behandelt.

Wer das mag und kein Problem damit hat, der soll es weiter so machen. Aber Sternrenette wollte einen Rat. Wenn also die Befürworterinnen sicher sind, dass sich auch mit selbstgestricktem keinen Fehler macht, dann wissen sie mehr als ich.

Ich warne und sage im Zweifel lieber nein. Und Zweifel gibt es, sonst würde nicht gefragt.

Wer konsequent auf Freizeitlook setzt, der weiss doch nicht, ob es anders evtl. besser wäre. Ich vemeide ihn konsequent seit einigen Jahren und habe für mich eine Verbesserung festgestellt. Macht einfach mehr Spaß mit einer zusätzlichen Garderobe, die nur am Schreibtisch und mit der "Kundschaft" funzen muss.

I.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16505 seconds with 12 queries