Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 28.08.2014, 17:55
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
AW: Schneiderpuppe aufpolstern

Ich stelle mir eine, die wirklich den eigenen Maßen entspricht, auch hilfreich vor. Ich hab den Craftsy Kurs von Lynda Maynard geschaut und die Art Anpassung kann man sonst ja nur mit Fitting Buddy machen. Ich hab aber leider niemanden hier, der mir da helfen könnte. Auch auf Drapieren hätte ich Lust.
Es erstmal mit der Styropor-Puppe zu versuchen finde ich verlockend. Denn bei all den Duct Tape und Nassklebeband Tutorials wird für mich kaum eine praktikable Methode erklärt, wie man die Puppe vernünftig schließt und ausstopft und dann auf einem Ständer befestigt. Für die Hofenbitzer-Prozedur, die das gut macht, fehlen mir auf der anderen Seite die entsprechenden Materialien (diverse Sägen und Bohrer).
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16950 seconds with 12 queries