Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 12.10.2010, 20:30
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
AW: Kindernähtreff vom 11.10. bis 15.10.

Zitat:
Zitat von Jezziez Beitrag anzeigen
Mal ne Frage, meint ihr ich kann den geraden Imke-Schnitt zu einem Längsgeteilt-Shirt umbauen? Find den Schnitt nämlich nett, hab es aber nicht so mit dem Ausdrucken und deswegen etwas gegen das E-Book.
Ja kannst du.
Musst das Vorderteil komplett rauskopieren, also nicht im Bruch und das Rückenteil genauso. Dann mit Klebeband die "Seitennähte" zukleben (Stoß auf Stoß) und Vorder- und Rückenteil etwa dritteln. Die Naht geht beim Längsgeteilt genau zwischen Hals und Schulter runter. Dann nur noch auf der Linie durchschneiden. Ärmel bleiben ja so; nur vorm Einnähen musst du die Ärmel-"Seiten"naht schließen.

Ich hab das für Männe mit dem freien Burdaschnitt gemacht, weil er auch gerne so ein "1/3 - 2/3"- Shirt wollte...

Viel Spaß!
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16481 seconds with 12 queries