Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.05.2011, 11:53
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.650
Hängerchen-Kante an Tunika

Hallo,

hier liegt ein groß-karierter Stoff, den ich diagonal verarbeiten will.

Als ich gestern Abend (wegen DSDS hatte ich Nähmaschienen-Verbot) überlegt habe, wie ich den vorhandenen (selbst gezeichneten) Tunika-Schnitt ändern muss, damit er besser passt und harmonischer aussieht, kam mir eine Idee, von der ich nicht recht weiß, ob sie gut oder bescheuert ist.

Die alte Tunika hat einen Zipfel, der auf dem Oberschenkel hängt - also asymmetrisch. Finde ich im Nachhinein nicht so den Brüller.

Einen irgendwie runden oder gerade Saum finde ich mega langweilig.

Allerdings liegt hier (auch) ein Hängerchen-Schnitt, den ich immer mal nähen wollte, dessen Unterkante hat zwei Ecken, die auf den Oberschenkeln liegen, mittig und seitlich ist das Teil dann etwas kürzer. Der Schnitt war vom Stoffmarkt von so einem Stand, der im Herbst Walk verkaufte, aus dem man diesen Hängerchen auch nähen, es ist also nicht so arg weit Lagenlook.
Wenn ich diesen Schnitt seitlich und mittig um je 2cm verkleinere würde die Kante unten an den Tunika-Schnitt passen - nur sieht das aus?

LG Rita
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,21650 seconds with 12 queries