Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 22.09.2017, 14:17
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.053
AW: Unterschied Endlband versus Formband etc?

Zitat:
Zitat von Susi Brumm Beitrag anzeigen
Kann mir bitte jemand den Unterschied zwischen Endlband und den anderen aufbügelbaren Bändern aus Vlieseline erklären?
Dirndl mit Hackerlverschluß,verarbeitung der vorderen Mitte (Kante) – HS24 Beitrag #17

Zitat:
Zitat von Soutage Beitrag anzeigen
Endlband (Eckenband) ist ein fadengerade gewebtes schmales (ca. 1cm)Band mit (meistens) zwei festen Kanten. Man kann im Notfall auch die Webkante von einem BW-Stoff verwenden. Die Webkante heisst in Österreich auch "Endl".
Es verhindert das Ausdehnen von Kanten und verstärkt in diesem Fall die VM.

Grüsse Evelyn
Vlieseline Formband.......
Sicherung u. Fixierung aller Rund-u. Schrägzuschnitte
vielseitig einsetzbar: Bekleidung, Heimtextilien
kein Ausdehnen der Kanten durch Kettstich
flache, weiche Verstürzkanten

Anwendungsbeschreibung:

Das Formband ist 12 mm breit und bei 4/8 mm Kantenabstand mit einem Kettstich durchgesteppt. Das Bändchen wird so aufgebügelt, dass die 8 mm zur Stoffkante kommen und knapp hinter dem Kettstich genäht wird.
Langsam mit Druck trocken aufbügeln, ca. 8 Sek. pro Stelle.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16614 seconds with 12 queries