Einzelnen Beitrag anzeigen
  #50  
Alt 29.06.2011, 15:27
Mutzelmoos Mutzelmoos ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
AW: Röcke brauch die Frau- Wer näht mit?

Hallo,
als ich den Titel des Threads gelesen habe, dachte ich gleich "genau, das ist es"! Ich habe auch viel zu wenig Röcke im Schrank, würde aber gerne mehr tragen.
Als erstes Projekt habe ich mir den Römö vorgeknöpft. Ich habe diesen Schnitt noch nie genäht und kam eigentlich recht gut damit zurecht. Aber das Endergebnis lässt mich ein wenig zweifeln. Irgendwie schlägt es vorne überm Schritt ein wenig Falten, vorallem wenn man nicht gerade wie ein Zinnsoldat steht. Hinten steht der Rock schräg ab und formt sich auch ganz seltsam über das Hinterteil...
Dass kurz unterm Shirt kleine Fältchen sind, liegt sicher daran, dass das Shirt alles ein bisschen zusammen drückt. Daran lässt sich bei dieser Kombi sicher nichts ändern, schaut aber trotzdem doof aus
Was meint ihr? Sehe ich Gespenster oder ist da wirklich irgendwas falsch gelaufen? Mein Freund findet wie immer alles toll, aber ich bin mir da nicht so sicher.
Könnte es auch sein, dass es vielleicht nur daran liegt, dass der Stoff ein bisschen steif ist und das Ganze gibt sich nach einer Wäsche mit Weichspüler?Zum Stoff: Das sieht man auf den Bildern kaum, es ist der Hilde-Stoff von Hilco mit den Kreisen. Vielleicht kennt der ein oder andere von euch die Stoffqualität.

Hier sind ja auch ein paar dabei, die den Römö schon genäht haben, vielleicht wisst ihr einen klugen Rat.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rock_all.jpg (38,5 KB, 329x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,20394 seconds with 13 queries