Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 27.02.2012, 23:02
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.111
AW: Mittelalteriches Pavillion Zelt

Hallo und erstmal Hut-ab vor diesem Großprojekt!
Bei diesen viele Lagen hilft nur extrem langsames Nähen mit ständiger Unterstützung am Handrad. Füßchendruck auch eher stark, Fadenspannung normal.
An Nadel würde ich mal Jeansnadeln probieren, ich denke, die sind für diese extremen Lagen noch am ehesten geeignet.

Hast Du bei den Zaddeln die Nahtzugaben in den inneren Ecken eingeknipst und an den anderen Ecken zurück geschnitten?
Es sieht so aus, als wenn Du das versäumt hättest und Du die Ecken deshalb nicht wirklich ausgeformt bekommen hättest.

Das Intermezzo sieht wirklich gut aus und es ist nur klug, die Liebsten bei Laune zu halten

Viel Erfolg weiterhin und starke Nerven!
Herzliche Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,19473 seconds with 12 queries